Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen

Diskutiere Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, wir haben unsere Mietwohnung auf unbestimmte Zeit (maximal 2-3 Wochen) verlassen. Da es Sommer ist, warm ist und alle Heizungen...

  1. #1 scratchywho, 20.08.2019
    scratchywho

    scratchywho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben unsere Mietwohnung auf unbestimmte Zeit (maximal 2-3 Wochen) verlassen. Da es Sommer ist, warm ist und alle Heizungen sowieso abgestellt sind, haben wir in der unteren Etage (=teils Keller/teils Erdgeschoss da am Hang gebaut) einige Fenster gekippt gelassen. Aus eigener Erfahrung ist kein Fenster dabei, bei dem es rein regnen kann und die Fenster in Bad und WC sind mit Gittern gesichert, im Schlafzimmer haben wir das angebrachte Schloss trotz Kippen verriegelt. Der Grund ist, dass wir durch das Kippen mehrerer Fenster und das Offenstehenlassen der Raumtüren einen kleinen Durchzug wollten damit kein Schimmel oder müffeliger Geruch (zum Beispiel durch die Toilette oder das Badezimmer mit eventuell noch leicht feuchter Waschmaschine) entsteht und in die angrenzende Wohnung des Vermieters dringt. Das kann im warmen Sommer ja theoretisch passieren, wenn sich alles aufheizt und nie gelüftet wird. Nun schreibt der Vermieter, dass er in die Wohnung gehen möchte und das Schlafzimmerfenster schließen möchte. Wir haben dem Vermieter unsere Sicht dargelegt und gefragt ob er andere Probleme sieht. Dann würden wir sofort kommen und es selbst schließen, sodass er unsere Wohnung nicht betreten muss. Es kommt aber keine Antwort mehr von ihm. Was wäre denn nun, wenn wir nach Hause kommen und das Fenster wäre zu, sprich er wäre gegen unseren Willen und unser Angebot sofort zu kommen um es zu erledigen in die Wohnung eingedrungen? Ich kann natürlich verstehen, dass der Vermieter Angst um seine Wohnung hat aber wenn jemand einbrechen möchte, kann er das auch mit geschlossenen Fenstern und wenn wirklich ein Wasserschaden durch ein gekipptes Fenster entstehen würde, müssten ja sowieso wir die Kosten wegen Fahrlässigkeit tragen. Wir sind aus unserer Sicht gute Mieter, die die Miete immer rechtzeitig in voller Höhe bezahlen und auf alle Sonderwünsche, die dem Verrmieter spontan einfallen (und teilweise gegen das Gesetz sind bzw so nicht im Mietvertrag gewünscht und unterschrieben wurden) sofort eingehen. Mir ist bewusst, dass die beste Lösung wäre, wenn jemand täglich kommt und stoßlüftet. Da wir aber mittlerweile so ein schlechtes Verhältnis zum Vermieter haben und uns zunehmend schikaniert fühlen, möchten wir nicht, dass er unsere Wohnung betritt und dachten, dass dies die beste Alternative ist und dass der Wohnung dabei nichts passieren kann. Er hat einen Schlüssel zu unserer Wohnung, was uns unrecht ist, aber zur Sicherung des Hausfriedens wollten wir diesen bisher nicht zurückverlangen weil wir Angst haben, dass er dann trotzdem noch einen Schlüssel hat und dann aus Unmut absichtlich die Wohnung betritt und begutachtet wenn wir mal nicht da sind... Wir sind so traurig, dass es so weit kam und fühlen uns dort mittlerweile so unwohl ....
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 20.08.2019
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    3.098
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wenn er ohne Einwilligung die Wohnung betritt wäre das Hausfriedensbruch, also eine Straftat.

    Zur Schlüsselproblematik:
    Warum tauscht Ihr nicht einfach das Schloss der WE-Tür aus? Das alte mit allen Schlüsseln aufheben und bei Eurem Auszug einfach wieder einbauen.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.260
    Zustimmungen:
    4.509
    Dann ist bzw. war das Hausfriedensbruch.


    Nein. Die beste Lösung wäre, die Fenster einfach geschlossen zu halten. Wegen der Verdunstung aus WC und Siphons über 3 Wochen bildet sich kein Schimmel. Maximal riecht die Luft etwas "verbraucht". Bei Rückkehr stoßlüften - fertig. Ändert aber nichts daran, dass der Vermieter nichts in eurer Wohnung zu suchen hat.


    Schließzylinder ausbauen, Maße nehmen, in den Baumarkt fahren, passenden Schließzylinder kaufen, zuhause einbauen. Ich empfehle das jedem Mieter, denn selbst wenn der Vermieter nicht absichtlich Schlüssel zurückhalten würde (was er hier tut!), wüsste man ja trotzdem nicht, ob frühere Mieter noch Schlüssel haben, Schlüssel verloren gegangen sind, ...


    Neue Wohnung suchen.
     
    immodream, Jobo45, Fremdling und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 ehrenwertes Haus, 20.08.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    2.867
    Solche Sätze amüsieren mich immer ein wenig, weil ich noch nie von einem Mieter über sich selbst gehört habe, dass er als Mieter ein A... ist, Vermieter analog.
    Irgendwie sind sich da alle Mieter und Vermieter einig: es gibt ausschließlich gute Mieter und Vermieter in der Selbstreflektion. Die Unangenehmen sind immer Andere :101:



    Mit dem Vermieter unter einem Dach Leben kann prima sein, aber auch eine Katastrophe. Mit der Mischung aus gleichzeitig Vertragspartner und Nachbar sein, kommen Viele nicht wirklich klar. Hängt der "Haussegen" erst mal schief, ist eine neue Wohnung suchen für Mieter meist die beste Lösung. Ein Versuch den VM zum Ausziehen zu motivieren geht fast immer in die Hose.

    Bis ihr eine neue Dauerbleibe habt, solltest ihr das Wohnungsschloß tauschen. Das kann man selber machen. Sicherer, falls ihr Reklamationen wegen Beschädigungen vom Vermieter befürchtet, geht das mit einer Fachfirma. Kostet auch nicht viel so ein Schloß tauschen zu lassen.
     
Thema: Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf Vermieter Kellerräume betreten um Fenster zu schließen

Die Seite wird geladen...

Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen - Ähnliche Themen

  1. Wohnungs-Stellplatz über Kaltmiete od. über Nebenkosten verm.?

    Wohnungs-Stellplatz über Kaltmiete od. über Nebenkosten verm.?: Hallo Zusammen, Die Suche übrs Handy bring mir leider keine passende Antwort, daher die näcste Frage. ;-) Ist es für mich als Vermieter...
  2. Mieter nutzt Wohnung offenbar nicht

    Mieter nutzt Wohnung offenbar nicht: Hallo, ich habe seit 01.10.19 einen neuen Mieter. Ich habe mich schon gewundert warum in der Wohnung absolut immer die Jalousien unten sind. Nun...
  3. WEG Beschluss neue Fenster

    WEG Beschluss neue Fenster: Hallo zusammen, es wurde beschlossen, dass in einer Dachgeschosswohnung ein neues Fenster eingebaut wird. Einstimmung ! Die Kosten dafür trägt...
  4. Was das Spiel "Papers, Please" mit Vermietung zu tun hat

    Was das Spiel "Papers, Please" mit Vermietung zu tun hat: Vor kurzem wurde mir die Ähnlichkeit des Vermietungsprozesses mit dem sehr erfolgreichen Computerspiel "Papers, Please" deutlich. ----------...
  5. Worauf achten Vermieter bei potenziellen Mietern?

    Worauf achten Vermieter bei potenziellen Mietern?: Guten Tag, mein Name ist Robin Wille, ich bin Redakteur im Wirtschaftsressort beim "Spiegel". Für einen Artikel würde ich gerne mit privaten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden