Vermieter, Probleme mit Mieter wegen Eigenbedarfskündigung

Diskutiere Vermieter, Probleme mit Mieter wegen Eigenbedarfskündigung im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, Wir haben unserem Mieter nach 2 1/2 Jahren zum 31.12.2011 wegen Eigenbedarf gekündigt. (3 Monate Kündigungsfrist) Küdigungsgrund mein...

  1. #1 Unregistriert, 21.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    Wir haben unserem Mieter nach 2 1/2 Jahren zum 31.12.2011 wegen Eigenbedarf gekündigt. (3 Monate Kündigungsfrist) Küdigungsgrund mein Bruder und Miteigentümer des Hauses, hat geheiratet und wohnt mit seiner Frau noch bei meinen Eltern und möchte nun logischer weise seinen eigenen Hausstand gründen. Vor 2 1/2 Jahren hatte mein Bruder aber noch nicht einmal eine Freundin, und sie haben sich nach weniger als einem Jahr zusammen sein relativ früh für eine Hochzeit entschieden. Es war also für uns nicht voraussehbar, dass mein Bruder so schnell eine Familie gründet zum Zeitpunkt als unser Mieter eingezogen ist.

    Bevor wir die Kündigung in Schriftform versendet haben, haben wir mit dem Mieter gesprochen und ihm die Sache erklährt. Klar war er geschockt aber hat auch gesagt das er es verstehen kann, hat aber nicht so früh damit gerechnet. (Wir ja auch nicht, denn wie gesagt zum Einzugszeitpunkt des Mieters hatte mein Bruder ja noch nicht einmal eine Freundin.) Er meinte dann, er möchte dann aber auch das Recht eingeräumt haben, wenn er früher eine Wohnung findet, dass er auch früher raus kann. In unseren Augen kein problem.

    Also haben wir nun die Kündigung in schriftlicher Form herausgeschickt. Gestern Abend wollte der Mieter dann plötzlich noch einmal mit uns über die Kündigung reden.

    Er meinte so einfach wolle er es uns nicht machen, und er gibt uns drei Möglichkeiten.

    1. Kündigungsfristverlängerung, da er auf einmal so schnell keine Wohnung findet.
    2. Finnanzielle Unterstützung für Markler und Umzug
    oder
    3. Er geht zum Anwalt und erhebt Einspruch und wir müssen Ihn rausklagen.

    Okay haben wir gasagt, dann mal zu dem ersten Punkt. Kündigungsfristverlängerung. Wir könnten ihm 3 Monate länger gewähren, dann hätte er ein halbes Jahr Zeit sich etwas zu suchen.
    Dann kam auf einmal NEIN, er will sich nicht auf ein Datum festlegen lassen. (Also fällt das ja schonmal weg!!!)

    Wie es aussieht will er Kohle sehen, und ich finde das eine Frechheit!!!! Er meinte wir hätten das wissen müssen, dass mein Bruder irgendwann eine Familie gründet und dann hier einziehen möchte....wir müssten 5 Jahre im vorhinein wissen was passiert. Nun wir können ja nicht wissen wann mein Bruder eine Frau fürs Leben findet und wann er eine Familie gründen will.

    Wie sollen wir uns Verhalten. Haben wir vor Gericht eine Chance zu gewinnen?
     
  2. Anzeige

Thema: Vermieter, Probleme mit Mieter wegen Eigenbedarfskündigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieterprobleme

    ,
  2. mieter rausklagen

    ,
  3. probleme eigenbedarfskündigung

    ,
  4. vermieter probleme,
  5. mieter rausklagen eigenbedarf,
  6. probleme mit mieter,
  7. verkauf hauses nach eigenbedarfskündigung,
  8. eigenbedarfskündigung Probleme,
  9. eigenbedarfskündigung als miteigentümer,
  10. kündigung mein bruda,
  11. probelememieter,
  12. jahrelanges Problem mit Mietern,
  13. nach eigenbedarfskündigung ärger,
  14. problem mit mieter,
  15. eigenbedarfskündigung hochzeit,
  16. problem vermieter,
  17. eigenbedarfskündigung vermieter ärger,
  18. wohnung eigenbedarf mieter behindert,
  19. eigenbedarf wegen behinderung des vermieters,
  20. probleme mit mieter bei eigenbedarfskündigung,
  21. eigenbedarf kündigen probleme,
  22. hauskauf mieter rausklagen,
  23. eigenbedarfskündigung probleme mieter,
  24. Eigenbedarf nach Verkauf des Hauses,
  25. kündigung eigenbedarf bruder
Die Seite wird geladen...

Vermieter, Probleme mit Mieter wegen Eigenbedarfskündigung - Ähnliche Themen

  1. Eeleichterung für Mieter bei Corona bedingten Zahlungsverzug !

    Eeleichterung für Mieter bei Corona bedingten Zahlungsverzug !: Hallo wegen Corona dar mann den Mieter bis Juli nicht Kündigen was meint Ihr ?...
  2. Mieter hat gekündigt - Schönheitsreparaturen trotz Corona

    Mieter hat gekündigt - Schönheitsreparaturen trotz Corona: Hallo, unser Mieter hat form- und fristgerecht zum 31.05.2020 seine Wohnung gekündigt. Die Wohnung wurde im August 2014 renoviert übergeben. Das...
  3. Corona Hilfsprogramm - Vermieter fallen durch!

    Corona Hilfsprogramm - Vermieter fallen durch!: Jetzt ist doch eine Gruppe „Menschen“ durch das Hilfsprogramm der Regierung in der Corona Krise durchgefallen! Wir sind Vermieter von 4 kleinen...
  4. Eigenbedarfskündigung für Familienangehörige rechtens?

    Eigenbedarfskündigung für Familienangehörige rechtens?: Werte Foristas! Ich habe eine Frage zum Thema „Eigenbedarfskündigung für Familienangehörige“ und würde mich sehr über Meinungen hierzu freuen....
  5. Miete nicht bezahlen wegen Corona.

    Miete nicht bezahlen wegen Corona.: Viele Mieter meinen nun, dass Sie wegen Corona die Miete nicht bezahlen müssten, und man den Mietern dann trotzdem nicht kündigen könne. Was kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden