Vermieter Rücktritt von mündlicher Mietvertragszusage

Dieses Thema im Forum "Rücktritt vom Mietvertrag" wurde erstellt von Liesel, 17.02.2015.

  1. Liesel

    Liesel Gast

    Hallo zusammen,

    mich beschäftigt folgende Frage/Situation:
    Für meine Eltern verwalte ich eine Wohnung bei der jetzt ein Mieterwechsel ansteht. Ich habe einem Interessenten bereits zugesagt und ihm anschließend den unsererseits noch nicht unterschriebenen Mietvertrag gesendet. Nun stellt er mehrere Punkte des Standardmietvertrags in Frage und macht auch einen eher unentschlossenen Eindruck bezüglich des Umzugs, was uns inzwischen zweifeln lässt ob wir uns für den richtigen Interessenten entschieden haben. Wir ziehen nun in Betracht dem Interessenten unsererseits abzusagen - inwiefern ist das noch möglich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Glaskügelchen, 17.02.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    Setz ihm eine Frist bis morgen, ob er das Angebot zu euren Bedingungen annehmen will oder nicht.
     
  4. Liesel

    Liesel Gast

    Habe ich am Sonntag schon getan, im Sinne von "sofern der unterschriebene Vertrag bis dahin nicht vorliegt vergebe ich die Wohnung an einen anderen Interessenten".
     
  5. #4 Glaskügelchen, 17.02.2015
    Glaskügelchen

    Glaskügelchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    1
    na dann passt das doch
     
  6. #5 Pharao, 18.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi Liesel,

    was genau hast du den dem Mietinteressenten "zugesagt" :? Denn das reine Vorhaben einen Mietvertrag mit jemand abschließen zu wollen ist m.E. keine Zusage und auch kein Angebot, aus dem ggf. ein mündlicher Mietvertrag abgeleitet werden könnte.

    Was genau meinst du mit "Nun stellt er mehrere Punkte des Standardmietvertrags in Frage" oder mit "unentschlossenen Eindruck bezüglich des Umzugs"?

    Fragen zu haben, wenn einem was unklar ist, das ist doch nichts schlimmes. Da helfe ich dem Mietinteressent gerne, schließlich will ich ja auch das er weis was er da Unterschreibt. Und "unentschlossen" kann m.E. auch bedeuten, das der Mietinteressent sich gerade nicht so sicher ist, ob er euch als Vermieter haben will. Meine Erfahrung dazu ist, das man als Vermieter da nicht zu ängstlich seinen sollte, wenn ansonsten vorab alles gepasst hat.

    Dann hat sich das doch erledigt, wenn dein Angebot zeitlich begrenzt war und nun abgelaufen ist. §148 BGB: "Hat der Antragende für die Annahme des Antrags eine Frist bestimmt, so kann die Annahme nur innerhalb der Frist erfolgen."
     
Thema: Vermieter Rücktritt von mündlicher Mietvertragszusage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mündlicher mietvertrag rücktritt

    ,
  2. Rücktritt mündlicher Mietvertrag

Die Seite wird geladen...

Vermieter Rücktritt von mündlicher Mietvertragszusage - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  2. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  3. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  4. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...
  5. Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto für Vermietung

    Einzelkonto oder Gemeinschaftskonto für Vermietung: Hallo, ich bin neu hier und über die Suche im Internet auf dieses Forum gesoßen Ich und meine Lebensgefährten besitzen je zu 1/2 unser Eigenheim...