Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale?

Diskutiere Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; wie funktionniert das mit der Energiepauschale? Immerhin 300 Euro. Wie bekomme ich diese als Vermieter ? Ich versteuere die Mieten ... Im...
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #1
prinzregent

prinzregent

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
262
Zustimmungen
50
wie funktionniert das mit der Energiepauschale? Immerhin 300 Euro. Wie bekomme ich diese als Vermieter ? Ich versteuere die Mieten ...

Im Internet steht:
Die Energiepauschale erhalten Selbständige, indem sie die Einkommensteuer-Vorauszahlung für das dritte Quartal 2022 herabsetzen. Dabei geht es also um die Vorauszahlung, die zum 10. September 2022 fällig wird. Die Einkommensteuer-Vorauszahlung wird um 300 Euro herabgesetzt.27.09.2022

Ich zahle - da ich als 2 Standbein Aktien habe - Kapitalertragssteuer von den Dividenden immer im Vorab. Da gibt es keine Gutschriften, das ist blanker Unsinn .

Aber wie und wo bekomme ich die Energiepauschale ?

P.S. Gibt es noch weitere Hilfen ? Ichhabe da gelesen, Harz4 kann noch 3.000 Extra bekommen ...
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #2
Goldhamster

Goldhamster

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2015
Beiträge
2.333
Zustimmungen
1.211
Ort
Hamsterdam
Hallo @prinzregent

magst du bitte einmal den Schaum vor dem Mund abwischen, kräftig durchatmen und dann deinen Post noch einmal durchlesen?

Du bekommst doch bestimmt die Pauschale dann bei der EKSt 2022 gegengerechnet.
Du schreibst ja nur von den Vorrauszahlungen.


Goldi
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #3

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
4.054
Zustimmungen
1.895
Ort
Westerwald
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #4
Goldhamster

Goldhamster

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2015
Beiträge
2.333
Zustimmungen
1.211
Ort
Hamsterdam
Ja mei, warum beantragst du nicht H4 und lebst glücklich in Saus und Braus?

Und, leistest du Vorauszahlungen?

Die 3000€ sind aber nur für alleinstehende Männer mit Migrationshintergrund aus nordafrikanischen Regionen und Ländern des nahen Ostens die schon als Jugendliche mit dem Gesetz wegen Rauschgift-, Raub- oder Gewaltdelikten in Berührung kamen. Für die erlittenen Ungerechtigkeiten bekommen diese auf Antrag (auch mündlich) das Geld sofort in bar ausgezahlt.....

(so in etwa?)
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #5
prinzregent

prinzregent

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
262
Zustimmungen
50
Hallo @prinzregent

magst du bitte einmal den Schaum vor dem Mund abwischen, kräftig durchatmen und dann deinen Post noch einmal durchlesen?

Du bekommst doch bestimmt die Pauschale dann bei der EKSt 2022 gegengerechnet.
Du schreibst ja nur von den Vorrauszahlungen.


Goldi
danke Goldi, ich werde am besten meinen Sachbearbeiter beim FA anrufen.

Vielleicht ist es so wie du schreibst, die Energiepauschale wird bei der EKSt 2022 gegengerechnet. Mein FA braucht 8 Monate, um den Einkommensteuerbescheid zu erstellen. Da ich von der Bank erst Ende März 23 die notwendige Erträgnisaufstellung erhalte würde ich frühestens im November 2023 die 300 Euro sehen. Abzüglich der Steuer. Also ein Jahr später. Das finde ich zu spät.

Coronabeihilfen jedenfalls bekam ich 0. Um mich herum wurde verteilt wie wild, ich bekam 0 und finde das unangebracht. Mein Kumpel Wolfgang bekam 9.000 Euro - wie auch immer ...

@Ferdl
Harz4 - das hat mein Bekannter aus Berlin, Roger. Er lebt in der Tat in Saus und Braus seit grob 1990 damit. Falls jemand Probleme hat oder Tricks kennen lernen will, ich gebe an Journalisten gern seine Tel Nr. raus. Aber sicherlich will niemand die Wahrheit wissen, wie das geht, leben in Saus und Braus. Das wäre gegen die Political Correctness. Oder auf deutsch, das wird zensiert.

Ich kann kein Harz4 beantragen, wegen der " Bedürftigkeitsprüfung " .

Aber - Werner - Kapitän auf Rente - er hat seine Immos verkauft und ist diesen Weg gegangen. Er ist nicht dumm und dann ist wäre noch Klaus - der hat das auch gemacht.
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #6
Katharmo

Katharmo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
802
Zustimmungen
379
Das sind alles Männer. Das könnte für die Statistik von Bedeutung sein 😉
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #8
Katharmo

Katharmo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
802
Zustimmungen
379
Ich würde mich ja in meinem arabischen Umfeld mal umhören, aber das führt zu nichts. Die sind nämlich alle mittlerweile eingebürgert und arbeiten für ihr Geld. Das passt jetzt wohl nicht ins Weltbild von @prinzregent
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #9

Flat.com

Gesperrt
Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
272
Zustimmungen
45
Ich würde mich ja in meinem arabischen Umfeld mal umhören, aber das führt zu nichts. Die sind nämlich alle mittlerweile eingebürgert und arbeiten für ihr Geld. Das passt jetzt wohl nicht ins Weltbild von @prinzregent
Laut Statistik arbeiten aber 80% der ab 2015 gekommenen nicht. Lassen Sie mal ihr Propaganda Weltbild hier weg.
Diese (Statistik) deckt sich auch mit meinen Erfahrungen bei Neuvermietungen.
Erschreckend schlecht schneiden diese (Arabischen Migranten) bei der Bildung und Qualifikation ab.
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #10
taxpert

taxpert

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.05.2016
Beiträge
1.763
Zustimmungen
1.620
Ort
Bayern
Aber wie und wo bekomme ich die Energiepauschale ?
Ich würde sagen überhaupt nicht!

Auf die EPP haben Steuerpflichtige mit den Einkünften aus §13 EStG (L+F), §15 EStG (Gewerbebetrieb), §18 EStG (selbständige Arbeit) und §19 Abs.1 Nr.1 Satz 1 EStG (aktive Arbeitnehmer) Anspruch sowie Rentner und Studierende.

Soweit ausschließlich Einkünfte aus §§20 und 21 EStG vorliegen, besteht offenbar kein Anspruch auf die EPP.

Quelle: FAQ zur EPP auf der Seite des BMF

taxpert
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #11
taxpert

taxpert

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.05.2016
Beiträge
1.763
Zustimmungen
1.620
Ort
Bayern
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #12
Katharmo

Katharmo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
802
Zustimmungen
379
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #13

Flat.com

Gesperrt
Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
272
Zustimmungen
45
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #14
Katharmo

Katharmo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.10.2019
Beiträge
802
Zustimmungen
379
@Duncan @Andres
@GSR600

Dieser Thread scheint rechte Hetze als einziges Ziel zu verfolgen. Vielleicht schaut ihr euch das mal an.
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #15

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
8.127
Zustimmungen
4.325
Laut Statistik arbeiten aber 80% der ab 2015 gekommenen nicht. Lassen Sie mal ihr Propaganda Weltbild hier weg.
Diese (Statistik) deckt sich auch mit meinen Erfahrungen bei Neuvermietungen.
Erschreckend schlecht schneiden diese (Arabischen Migranten) bei der Bildung und Qualifikation ab.
Persönlich vermiete ich nur noch im oberen Preisbereich, ...

Wie passt das denn zusammen?
Im oberen Mietsegment tummeln sich nicht massenhaft bildungsferne Migranten.
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #16
taxpert

taxpert

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.05.2016
Beiträge
1.763
Zustimmungen
1.620
Ort
Bayern
nicht arbeiten können muss es heißen
Nein, dürfen ist schon richtig! Bis das Asylverfahren nicht einen bestimmten Sachstand erreicht hat, dürfen Flüchtlinge Kraft Gesetzes gar nicht arbeiten.

taxpert
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #17
Goldhamster

Goldhamster

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2015
Beiträge
2.333
Zustimmungen
1.211
Ort
Hamsterdam
Elegant schlenderte der schicke Hamster die Straße entlang. Er hatte einen Kecks dabei - wusste er doch, dass an der Ecke ein besonders dickfälliges Exemplar von @Dulliii :124:haust.

Kaum an der Ecke angekommen, warf der schicke Hamster den Kecks in die Luft..... und wie auf Komando, sprang das @Dulliii :124:aus seiner Suhle und versuchte den Keks zu schnappen. Aber leider verfehlte es mal wieder das Leckerli und landete sehr unsanft wobei es sich noch überschlug....

:D
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #18
Duncan

Duncan

Moderator
Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
7.492
Zustimmungen
4.197
Ort
Mark Brandenburg
Laut Statistik arbeiten aber 80% der ab 2015 gekommenen nicht. Lassen Sie mal ihr Propaganda Weltbild hier weg.
Diese (Statistik) deckt sich auch mit meinen Erfahrungen bei Neuvermietungen.
Erschreckend schlecht schneiden diese (Arabischen Migranten) bei der Bildung und Qualifikation ab.
Ach, deshalb hat unser Lehrling gleich 8 von diesen in seiner Berufsschulklasse, die hier nochmal die Ausbildung für ihren zum Teil in der alten Heimat schon mal ausgeübten Beruf (Elektriker) machen bzw. halt gerade erst mit Schule bzw. Sprach- und Integrationskursen durch sind und jetzt auch erst eine Arbeitsgenehmigung bekommen haben. Einige kamen hier auch ganz schön lädiert an, da ist auch gesundheitlich nicht unbedingt zeitnah an eine Arbeitsaufnahme zu denken. Das einige kulturelle Gepflogenheiten ihnen nun auch noch im Wege stehen unbestritten, aber auch daran kann man arbeiten.

Und was sagst du zu denen, die schlicht schwarz arbeiten, weil sie keine Arbeitsgenehmigung haben/bekommen? Klar, für Taxperts Branche ist das versuchter "Mord am Staat", weil Entzug seiner Lebensgrundlage (Steuern). Aber mangelnden Arbeitswillen wird man, denen wohl kaum vorwerfen können, gerade wenn man sich auch mal die Bedingungen anguckt. Klar gibt es auch einen Anteil, der schlicht nicht arbeiten will, würde den in etwa so hoch verorten, wie bei den deutschen Leistungsempfängern.
 
  • Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale? Beitrag #20
Wohnungskatz

Wohnungskatz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.01.2018
Beiträge
208
Zustimmungen
90
Ort
Niederrhein / NRW
Anspruch ... Rentner
Bei uns Rentnern (meinem Mann und mir) sind gerade heute die Energiepreispauschalen von jeweils 300 € auf den Konten gutgeschrieben worden. Es gibt sie also - die Energiepreispauschale - überwiesen von der Deutschen Rentenversicherung - ich schwöre :verrueckt003:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Vermieter und Mieteinnahmen : Wie bekommt ein Selbständiger die Energiepauschale?

Oben