Vermieter verbietet Parken vor Garagenzufahrt

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Stellplätze" wurde erstellt von kleinermonsun, 04.07.2011.

  1. #1 kleinermonsun, 04.07.2011
    kleinermonsun

    kleinermonsun Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal eine Frage:
    seit Juni haben wir die Garage, die sich in unserem Innenhof befindet, angemietet. Mit dem vorherigen Vermieter, der selbst die Garage nutze, war vereinbart, dass wir vor der Einfahrt parken durften und er uns bei Bedarf jederzeit rausklingeln konnte. Nun hatten wir als neue Garagennutzer schon mehrfach das Problem, dass die Zufahrt zugeparkt war und meist auch kein Zettel im jeweiligen Auto lag, wo man klingeln könnte. Deshalb haben wir, da wir morgens nicht aus der Einfahrt kamen oder abends keine Lust hatten, alle Nachbarn durchzuklingeln, selbst vor der Einfahrt geparkt.
    Das Problem ist nun, dass unser neuer Vermieter uns vebieten will, im Zweifelsfall vor der eigenen Zufahrt zu parken. Darf er das????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Selbstverständlich darf er das... wie um alles in der Welt kann man nur auf den Gedanken kommen, dass man um nicht selbst zugeparkt zu werden einfach andere zuparken dürfte?
     
  4. #3 Berny, 07.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Natürlich darf ICH vor der Zufahrt zu MEINER Garage (als einziger) parken, solange die Zufahrt nur von mir genutzt wird.
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Wie kommt man nur auf sowas? Ein Mieter darf genau die Dinge zu dem Zweck nutzen, die er gemietet hat. Bei einer Garage ist das die Garage selbst zum abstellen eines Autos und die Fläche vor der Garage um mit dem Auto in die Garage fahren zu können, keinesfalls aber ein Stellplatz für ein (vielleicht zweites) Auto vor der Garage.

    Ob sonst noch irgendjemand die Garagenzufahrt nutzt oder nicht, ist absolut irrelevant.
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Neiiin, RM, ich meine den Platz auf der Fahrbahn direkt vor der Einfahrt, der oftmals durch ein langes X markiert ist.
     
  7. #6 Martens, 08.07.2011
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Auch da darf ich nicht parken, wenn auch der Vermieter der Garage dafür nicht zuständig ist, sondern das Ordnungsamt oder die Polizei.

    Christian Martens
     
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Nein, der Garagenmieter darf auf der Zufahrt parken.
     
  9. #8 belasius, 29.11.2011
    belasius

    belasius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Er darf definitiv nicht über Nacht dort stehen, er hat ja nur die Garage gemietet und nicht den Hof.
     
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Es ist nicht vom Hof, sondern von der Garagenzufahrt die Rede.
     
  11. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Die Rechtslage hat sich seit Juli nicht verändert. Unter dem mietrechtlichen Aspekt darf der Mieter nach wie vor genau das nutzen, was er gemietet hat.

    Für die Straße gelten die Regelungen der Straßenverkehrsordnung. Wenn ich mich richtig erinnere, ist parken vor Ausfahrten verboten. Die Regelungen der Straßenverkehrsordnung gelten ausnahmslos für jeden Verkehrsteilnehmer, also auch für denjenigen, der zufälligerweise Mieter der zugeparkten Garage ist.

    Was ich allerdings nicht verstehe ist, warum sich ein Vermieter Gedanken darüber macht, ob sein Mieter ein Ticket für Falschparken bekommt...
     
  12. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Weil es womöglich ein Privatgrundstück ist wo keine Abzocke vorbeikommt?

    Auch bei uns im Garagenhof ist es verboten vor der eigenen Garage zu parken. Natürlich darf man dies kurz tun, wenn man was am Auto macht und keinen behindert. Aber über Nacht ganz sicher nicht.

    U.a. ist ein Grund die Feuerwehrzufahrt.
     
  13. #12 AREAL SERVICE GmbH, 18.12.2012
    AREAL SERVICE GmbH

    AREAL SERVICE GmbH Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kloster Lehnin
    Parken vor der Garage nicht erlaubt

    kurzgefasst:
    Zum Ein- und Ausladen ist das Parken auf dem Grundstück außerhalb der Garage dort erlaubt wo man niemandem behindert. Ansonsten ist zum Abstellen des Fahrzeuges nur die angemietete Garage zu nutzen. Der Eigentümer legt die Nutzung des Grundstückes fest.

    Tip: Mal schauen, ob es in der nahen Umgebung ein preiswertes Plätzchen (Tiefgarage oder Einzelgarage) gibt, wo es derlei Probleme nicht gibt.
     
  14. #13 Tobias F, 18.12.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Tip: Vor dem Antworten nachsehen wie alt ein Thread ist. Dieser hier ist z.B. über 1 Jahr alt.
     
  15. Gast 2

    Gast 2 Gast

    parken

    auch ich habe bei einer Eigentumswohnung eine Einzelgarage gekauft.Bei unserer Garage steht im Aufteilungsplan, dass ein Fahrzeug vor der Garage geparkt werden darf, als Sondernutzungsrecht.
    Es gibt aber auch Garagen wo NICHT vor der Garage geparkt werden darf, z.B. bei der Tiefgarage, und den Garagen, wo die Zufahrt zur Tiefgarage gebraucht wird. Es wird also ganz unterschiedlich behandelt.
    Aber wer parkt schon die Zufahrt seiner Mitbewohner zu. Wer möchte Nachts im Schlafanzug raus müssen um das Auto weg zu stellen. Wohl niemand
     
  16. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    93
    Eine Garagenzufahrt ist eine Zufahrt um in die Garage zu kommen. Vermietet ist die Garage und nicht der Platz davor. Auch wenn die Zufahrt nur für die eine Garage ist und diese sich auf privatem Grund befindet ist das parken nicht generell für den Garagenmieter erlaubt.
     
  17. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    93
    das heißt aber nicht, dass Du dieses Parkrecht weitervermieten mußt.
     
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Das tut aber nichts zur Sache, Tobias.
    Der massive Auftritt dieser neuen User(firma) hat m.E. den ausschliesslichen Zweck der Werbung.:sauer016:
     
  19. #18 Tobias F, 18.12.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Zum einen finde ich es schon wenig zweckdienlich auf Fragen zu antworten die über 1 Jahr alt sind, da davon auszugehen ist, dass sich die Sache längst erledigt hat. Zum anderen gebe ich Dir aber Recht, und auch so sollte meine Antwort verstanden werden, dass es sich hier lediglich um Werbung, von Schleichwerbung kann man bei diesem massiven Auftreten nicht mehr reden, handelt.
     
  20. #19 AREAL SERVICE GmbH, 18.12.2012
    AREAL SERVICE GmbH

    AREAL SERVICE GmbH Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kloster Lehnin
    Auch alte Treads sollte man behandeln...

    ... denn es gibt immer wieder User welche diese noch fehlenden Antworten suchen.

    Es wird für alt eingesessene User, die sich hier nur mit ihren teilweise inkompetenten Antworten die Zeit vertreiben natürlich schwierig, wenn auf einmal Profis mit dabei sind.

    Einige Zeit haben wir uns das Treiben hier angesehen und dann festgestellt, dass nun endlich mal neuer Wind in dieses Forum gehört, und zwar mit exakten Antworten die Ratsuchende benötigen.

    "Tobias F" und "Pharao" Ihr seid hier eben nicht die Platzhirsche und müsst unsere Antworten nicht verzerren oder schlecht reden. Das haben wir doch bei Euren auch
    -noch- nicht getan.
     
  21. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.755
    Zustimmungen:
    341
    Erleichterung tut sich breit - Willkommen!!! Euch schickt der Himmel...!!:50:
     
Thema: Vermieter verbietet Parken vor Garagenzufahrt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf ich vor meiner gemieteten garage parken

    ,
  2. parken vor der gemieteten garage

    ,
  3. vermieter verbietet parken vor garage

    ,
  4. parken im hof verboten,
  5. parken vor der eigenen garage,
  6. parken vor der garage erlaubt,
  7. parken vor gemieteter garage,
  8. garage gemietet darf ich davor parken,
  9. garage gemietet einfahrt,
  10. darf mieter vor garage parken,
  11. garagenzufahrt im innenhof,
  12. parken auf dem hof verboten,
  13. vermieter parkt vor garage,
  14. wildes parken vor garagen,
  15. fläche vor garagen,
  16. kann der vermieter das parken vor der eigenen garage verbieten,
  17. darf der mieter vor seiner angemieteten garage parken,
  18. parken auf garagenzufahrt,
  19. stellplatz vor der garage,
  20. Christian Martens vermieter,
  21. stellplatz vor garage,
  22. Mieter hat eine Garage gemietet und parkt seinen zweiten Wagen vor der Garage,
  23. kann der Vermieter das parken auf der einfahrt zu einer angemieteten einzelgarage verbieten ,
  24. darf ich auch vor der gemieteten garage parken,
  25. darf ich von meiner angemieteten Garage auch parken
Die Seite wird geladen...

Vermieter verbietet Parken vor Garagenzufahrt - Ähnliche Themen

  1. Vermietung an Menschen mit Behinderung

    Vermietung an Menschen mit Behinderung: Hallo alle zusammen, seit kurzem übenehme ich die Vermietung für das Mietshaus meiner Oma. Nun wurde wieder eine Wohnung frei und eine sehr nette...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...