Vermieter verschweigt defekte Heizung

Dieses Thema im Forum "Rücktritt vom Mietvertrag" wurde erstellt von amelie, 24.11.2009.

  1. amelie

    amelie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend

    Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben laut dem "Heizkörper in allen Räumen" zur Verfügung stehen. Zur Ausstattung gehört auch eine Wanne, die aber in Wirklichkeit gar nicht vorhanden ist.

    Bei der Wohnungsübergabe stellte die Vermieterin persönlich fest, dass der Heikörper im Badezimmer defekt ist und komplett ausgetascht werden muss.

    Das ganze Badezimmer ist sanierungsbedürftig, was die Vermieterin selber einräumt.
    Als ich den Mietvertrag unterschrieben habe wurden von all diesen Mängeln nichts erwähnt, bzw. sie wurden einfach verschwiegen. Dieser Mietvertrag gilt ab dem 01.12.09.

    Frage: Habe ich unter diesen Umständen jetzt noch das Recht von diesem Mietvertrag zurückzutreten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 25.11.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Aber du hast die Wohnung doch besichtigt, bevor du den Vertrag unterschrieben hast, oder nicht ? Warum fallen dir bestimmte Mängel dann erst jetzt auf ?

    - wenn die Vermieterin "offiziell" feststellt, das ein Heizkörper defekt ist, wird sie diesen Defekt ja sicherlich auch umgehend beheben (lassen), von daher also kein so großes Problem.Ich weiß auch nicht, ob man da von "verschweigen" sprechen kann, denn es kann ja durchaus auch sien, das die Vermieterin erst beim testen mit dir zusammen diesen Defekt festgestellt hat.Kommt aber letztlich wohl auf's gleiche raus, Defekt wird behoben und gut.

    - Wenn lt. Mietvertrag eine Wanne zu der Bude gehört, sollte die eigentlich auch vorhanden sein.Ich weiß nicht, ob und in wie weit man deswegen die Miete kürzen oder gar vom Mietvertrag zurücktreten könnte, aber andererseits wird man eben auch fragen, wieso dir erst jetzt, nach Vertragsunterzeichnung auffällt, das die Wanne fehlt.

    Ähnlich verhält es sich mit dem renovierungsbedürftigem Bad, was immer das im einzelnen heißt.Denn gerade hier kann durchaus auch gelten "gemietet wie gesehen".Ist es denn tatsächlich in teilen nicht benutzbar oder ist es einfach nur abgewohnt ? Letzteres wirst du nämlich akzeptieren müssen, eben wegen "gemietet wie gesehen", es sei denn, dir ist nachweisbar explizit ein bestimmter, hochwertiger Zustand oder bestimmte Renovierungsarbeiten zugesagt worden.
     
  4. amelie

    amelie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke trotzdem für die ausführliche Antwort.

    Ich habe der Vermieterin heute telefonisch mitgeteilt, dass ich vom Mietvertrag zurücktreten möchte. Sie war damit einverstanden, es wäre "meine Entscheidung".

    Hoffe das bekomme ich von ihr dann auch noch mal schriftlich, bevor der Mietvertrag am 01.12.09 in Kraft tritt.

    Und nochmal danke fürs lesen!
     
Thema: Vermieter verschweigt defekte Heizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vermieter verschweigt defekte Heizung

    ,
  2. wohnungsübergabe heizung defekt

    ,
  3. hauskauf defekte fußbodenheizung

    ,
  4. mieter verschweigt mängel,
  5. mietrecht heizungswartung,
  6. vermieter verschweigt wohnungsverkauf,
  7. mieter verschweigt geräusche der heizung,
  8. mietvertrag für wohnung mit fußbodenheizung,
  9. beim Kauf verschwiegen dass die Heizung kaputt ist,
  10. kauf einer wohnung-defekte heizung verschwiegen,
  11. Hauskauf defekte Fußbodenheizung verschwiegen,
  12. defekte heizung bei wohnungsübergabe,
  13. rücktritt vom mietvertrag bei kaputter fußbodenheizung,
  14. mietvertrag unterschrieben badezimmer defekt,
  15. fußboden vom mieter wurden beim hauskauf mit verkauft,
  16. kaputte füßbodenheizung,
  17. hauskauf verschwiegene mängel defekte heizung,
  18. vom vermieter beklaut,
  19. defekte elektro fußbodenheizung miete,
  20. elektrische fußbodenheizung bei wohnungsübergabe verschwiegen,
  21. heizung hauskauf defekt,
  22. mängel an heizung bei kauf verschwiegen,
  23. heizung laut mieter,
  24. vermieter stellt heizung ab heizungsanlage defekt,
  25. hausverkauf heizung defekt
Die Seite wird geladen...

Vermieter verschweigt defekte Heizung - Ähnliche Themen

  1. Vermietung an Menschen mit Behinderung

    Vermietung an Menschen mit Behinderung: Hallo alle zusammen, seit kurzem übenehme ich die Vermietung für das Mietshaus meiner Oma. Nun wurde wieder eine Wohnung frei und eine sehr nette...
  2. Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?

    Wäre das für euch ein Grund, die Heizung-/ Sanitär Firma zu wechseln?: Also, die Firma hat den Auftrag regelmäßig nach den Heizungen zu schauen. Jetzt ist im 2. UG schon seit einer Woche nass. Ich dachte es kommt von...
  3. DLE in der Küche defekt

    DLE in der Küche defekt: Hallo in die Runde, ich habe folgenden Sachverhalt: Der Mieter meldet eine defekte Armatur in der Küche. Die Küche ist allerdings nicht...
  4. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  5. An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.

    An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.: Hallo, bei mir im MFH sind die WMZ´s für die Heizung jeder Wohnung alle zentral im Heizraum. Geht da auf dem Weg zu den Wohnungen viel Energie...