Vermieter verschwunden - Kaution

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von marius2022, 16.09.2015.

  1. #1 marius2022, 16.09.2015
    marius2022

    marius2022 Gast

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Mein Vermieter, welcher selbst Mieter beim eigentlichen
    Eigentümer ist, ist seit 3 Monaten verschwunden. Mein Mietvertrag ist gestern ausgelaufen
    und nun bin ich besorgt um meine Kaution (570€). Ich habe eine Adresse von ihm in Italien aber auf
    Telefonanrufe reagiert er nicht. In der Wohnung befinden sich noch einige Möbel in hohem Wert
    des Vermieters.

    Ich überlege, ob ich meine Kaution einfach abwohnen sollte. Ich glaube nicht, dass ich sie auf einem
    anderen Weg wiedersehen werde.


    Gruß,

    Marius
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Glaskügelchen 2, 16.09.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Wie willst du Kaution abwohnen, wenn dein Mietvertrag seit gestern "ausgelaufen" ist?
     
  4. #3 marius2022, 16.09.2015
    marius2022

    marius2022 Gast

    Die Wohnung steht leer und der Eigentümer scheint sein Geld noch vom Vermieter zu bekommen.
     
  5. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi marius2022,

    wenn ich das richtig verstehe, willst du die Wohnung jetzt nach Mietende zurück geben, aber nun ist dein Vermieter spurlos verschwunden. Schon mal probiert dich an den Eigentümer zu wenden?
     
  6. #5 marius2022, 16.09.2015
    marius2022

    marius2022 Gast

    Genau, ich hab noch seinen Schlüssel und er meine Kaution. Ich stehe im Kontakt mit dem Eigentümer,
    ihn scheint das nicht sehr zu interessieren, da er seine Miete ja bekommt.
     
  7. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Öhm? Naja, wenn der Mietvertrag aber nun beendet ist, endet auch die Mietzahlung von dir .....

    Wenn keiner die Wohnungsabnahme durchführen will, dann würde ich dem Eigentümer (gerne immer mit Zeugen) die Schlüssel persönlich zurück geben. Vorab natürlich (gerne auch wieder mit Zeugen und Fotoapparat) selber dann eine Wohnungsabnahme machen (Zählerstände, ect nicht vergessen).
     
  8. #7 marius2022, 16.09.2015
    marius2022

    marius2022 Gast

    Danke schonmal für die Antworten. Die Mietzahlung hab ich natürlich eingestellt. Aber woher bekomme ich nach Wohnungsabnahme meine Kaution her?
     
  9. #8 Pharao, 16.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi marius2022,

    also erstmal würde ich das natürlich schriftlich versuchen einfordern und nur wenn man so nicht weiter kommt, dann ggf. eben einklagen.
     
  10. Logos

    Logos Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    13
    Wenn ich das so richtig vertehe, bist du Untermieter und der eigentliche Hauptmieter ist jetzt verschwunden richtig ?
    Du hast dem Hauptmieter Kaution gezahlt die du nun wieder haben möchtest, richtig ?
    Damit würde ich sagen dass du dich aufgrund des Untermietverhältniss nicht an den Eigentümer der Wohnung wenden kannst, um deine Kaution zu bekommen.
    Dein Vertrag wird vermutlich nur mit dir und dem eigentlichen Hauptmieter geschlossen sein.
     
  11. #10 Glaskügelchen 2, 16.09.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Du darfst theoretisch deine Kaution abwohnen, aber nur wenn du deinen Vermieter aufgefordert hast dir die korrekte Anlage der Kaution nachzuweisen, und er dieser Aufforderung nicht nachkommt.
    Ein Abwohnen nach Beendigung des Mietverhältnisses könnte kritisch werden. Und was hast du davon? Du müsstest doch eigentlich mittlerweile woanders wohnen.
     
  12. #11 Pharao, 16.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Ups, das hab ich etwas anders verstanden, aber beim zweiten lesen würde das schon sinn machen :frown:

    Ok, dann stimmt mein voriges natürlich jetzt nicht !


    @marius2022,

    Für die Kaution ist dann natürlich dein Vermieter bzw Hauptmieter zuständig, genauso wie für die Rückgabe des Zimmers. Da dieser ja nicht vor Ort auffindbar ist, machst du trotzdem eine Abnahme des Zimmers am besten mit Zeugen und lässt ggf. die Schlüssel sichbar in der Wohnung oder a`la Zettel mit Hinweis auf den Briefkasten. Alternativ wäre hier evtl. auch, einen Hinweis in der Wohnung, das er jederzeit die Schlüssel bei dir abholen kann (dann aber am besten Telefonnummer mit angeben bzw. neue Adresse). Für die Kaution forderst du ihn dann halt schriftlich auf diese auszuzahlen oder ggf. musst du eben gegen deinen Vermieter bzw. Hauptmieter klagen.
     
  13. #12 marius 2022, 16.09.2015
    marius 2022

    marius 2022 Gast

    Ich wohne zurzeit noch in der Wohnung und überlege ob ich die Kaution abwohnen sollte (ich werde ihn noch schriftlich zur Kaution anschreiben). Es stellt sich die Frage inwiefern das Legal ist ohne Mietvertrag. Ich sehe das als einzigen Weg meine Kaution wiederzubekommen weil ich glaube das mein Vermieter in der nächsten Zeit nicht wiederkommen wird.
     
  14. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi,

    aber gemeldet ist dein Vermieter/Hauptmieter noch an diese Adresse?
     
  15. #14 marius 2022, 16.09.2015
    marius 2022

    marius 2022 Gast

    Ja, ist er.
     
  16. #15 Glaskügelchen 2, 16.09.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Problem ist, dass es dafür jetzt eigentlich zu spät ist.
     
  17. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.350
    Zustimmungen:
    734
    @marius2022
    Wenn Du noch in der Wohnung wohnst wäre es am einfachsten die Kaution abzuwohnen. Ab sofort die Miete nicht mehr bezahlen, ich nehme an, es sind 2 MM Kaution. Nach 2 Monaten ziehst Du aus, hinterläßt Deine Anschrift und keiner hat einen Schaden. Natürlich alles durch Zeugen belegen etc.

    Sollte sich der VM vorher wieder zeigen, kann ja alles geregelt werden.
     
  18. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi,

    will man das denn als Mieter, wenn das Mietverhältnis seit gestern eigentlich beendet ist :?
     
  19. #18 Glaskügelchen 2, 16.09.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Welche Miete? Das Vertragsverhältnis ist beendet.
     
  20. #19 Nanne, 17.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2015
    Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.350
    Zustimmungen:
    734
    ...aber der M. ist noch nicht ausgezogen und zahlt demnach noch Miete, sofern er die Wohnung weiterhin bewohnt. In diesem Fall wohnt er
    eben die Miete ab.

    Der TE schreibt, er will die Kaution abwohnen, ist also anzunehmen, daß er noch in der Wohnung wohnt. Andrerseits heißt es, die Wohnung sei leer, was nun.
     
  21. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.350
    Zustimmungen:
    734
    #19 Er wohnt natürlich die Kaution ab...
     
Thema:

Vermieter verschwunden - Kaution

Die Seite wird geladen...

Vermieter verschwunden - Kaution - Ähnliche Themen

  1. Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was

    Kaution...2 oder 3 KM..da war doch was: Mahlzeit! Habe eben mal durchs Forum gewühlt aber leider nicht das gefunden, was ich irgendwie im Hinterkopf habe.. Folgendes, ich bin der...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...
  4. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...
  5. Zu blöd zum vermieten?

    Zu blöd zum vermieten?: Hi, ich war gerade mal wieder auf Wohnungsbörse-Seiten, weil ich eine Mietwohnung für meine Mutter suche (sie hat kein Internet) und da ist mir...