Vermieter verschwunden Kündigen?

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von LuckyISlevin, 09.05.2014.

  1. #1 LuckyISlevin, 09.05.2014
    LuckyISlevin

    LuckyISlevin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben leider ein kleines Problem mit unserem Vermieter.

    Es ist so das er seit August 2013 die Nebenkosten nicht mehr abführt und wie es scheint nicht mehr auffindbar ist.

    Wir würden jetzt natürlich gern aus dem Haus raus, können aber nicht kündigen weil die Kündigung immer zurückkommt mit dem Vermerk "unbekannt verzogen".

    Was kann man in so einem Fall machen?

    Gruss
    Lucky
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 09.05.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    679
    Ort:
    München
    Rechtsbeistand

    Hallo,

    ich gehe einmal davon aus, dass ihr auch Kaution bezahlt habt?

    Meine Empfehlung wäre, einen Rechtsanwalt oder Mieterverein damit zu konsultieren.

    Keinesfalls sämtliche Mietzahlungen einstellen oder versuchen die Kaution abzuwohnen und dann auszuziehen, da macht sich der Mieter bloß angreifbar.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    1. Auf gar keinen Fall die Briefe mit dem Vermerk "unbekannt verzogen" wegwerfen.
    2. Öffentliche Zustellung übers Amtsgericht.
    3. Nachweis über korrekte Anlage der Kaution verlangen. Es gibt die Möglichkeit die Miete beim Amtsgericht zu hinterlegen.
    4. Auf keinen Fall würde ich die Miete einfach so weiterzahlen, wenn ihr Kaution bezahlt habt. Es klingt nicht wirklich gut, wenn ein Vermieter keine Nebenkosten mehr abführt und unbekannt verzieht ohne das seinen Mietern mitzuteilen.
     
  5. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    spätestens wenn man die Mietzahlung mal einstellt, wird sich doch der Vermieter mal melden beim Mieter, oder nicht :?
     
  6. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Jein. Der "normale" Vermieter schon. Aber der wird seinen Mietern auch einen Wohnortwechsel mitteilen und die laufenden Kosten eines Hauses bezahlen.
     
  7. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Die Konstellation klingt für mich nach einen Szenario ala Vermieter überschuldet, Haus gehört quasi eh der Bank, und "Hauptsache weg, nach mir die Sintflut, ist eh alles im Eimer". Gar nicht so selten und eine beliebte Alternative zum Strick auf dem Dachboden oder im Keller....
     
Thema: Vermieter verschwunden Kündigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist wenn kündigungsbrief mietwohnung zurück kommt weil vefmieter verzogen

    ,
  2. mieter gekündigt nun verschwunden

Die Seite wird geladen...

Vermieter verschwunden Kündigen? - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?

    Vermieter darf Gas Anbieter wechseln?: Guten Abend, ich bin Vermieter und habe das Gewerbe vom vor Besitzer übernommen. Der vor Besitzer hat Gas Vertrag von den Stadtwerke. Und Gewerbe...