Vermieter verwehrte mir den Zugang zum Keller und räumte ihn eigenmächtig!

Diskutiere Vermieter verwehrte mir den Zugang zum Keller und räumte ihn eigenmächtig! im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute; Ich brauche dringend einen Rat zu folgendem Problem: - Ich bin umgezogen, ohne Mietschulden. - Ich habe mündlich einen Termin...

  1. #1 Wanderer, 16.04.2013
    Wanderer

    Wanderer Gast

    Hallo Leute;

    Ich brauche dringend einen Rat zu folgendem Problem:
    - Ich bin umgezogen, ohne Mietschulden.
    - Ich habe mündlich einen Termin mit dem Vermieter vereinbart: Aus beruflichen Gründen
    Räumung des Kellers durch mich eine Woche nach Umzug. Er hat - mündlich - zugestimmt.
    => Im Keller u. a. eine alte Reisetasche mit einigen Erbstücken (ideeller Wert + materiell),
    die ich während des Umzuges dort zur Abholung bereit gestellt habe - denn mein kleines Au-
    to war leider komplett bepackt und es war eine große Tasche ("Adidas", für Fußball). Dies war
    dem Vermieter bekannt zum Zeitpunkt der Zustimmung.
    - Ich war zum vereinbarten Zeitpunkt dann vor Ort und mußte feststellen, daß der Vermieter
    ein eigenes Schloß angebracht hatte und mir zunächst den Zugang verwehrte! Nach langer Dis-
    kussion (er fand angeblich den Schlüssel nicht und müßte ihn angeblich erst suchen...) ein
    zweiter Termin für Räumung/Abholung eine Woche später.
    - Eine Woche später wollte ich den Keller räumen und meine Sachen abholen, doch der Keller
    war leer! Alles weg! Ein ehemaliger Nachbar sagte mir, der Vermieter hätte alles mit seinem
    Auto auf die Deponie gebracht, dabei hätte er allerdings eine Reisetasche "auf die Seite ge-
    nommen". Auf keinen Fall jedoch würde er das bezeugen, denn "er wolle noch länger in dem
    Haus wohnen"!
    - Also Anzeige bei der Polizei (Unterschlagung, ungerechtfertigte Bereicherung). Doch die Er-
    mittlungen wurden nach einem Monat eingestellt. Begründung: Gegen den Vermieter habe bis-
    her nichts vorgelegen und er habe alles bestritten! Da würden auch meine Bilder von dem Keller
    (vor der Räumung) nichts nützen! Ich (!) sei alleinig in der Beweispflicht.
    Hilfe - wie bekomme ich meine Sachen wieder zurück, was kann ich tuen?
    Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort im Voraus!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vermieter verwehrte mir den Zugang zum Keller und räumte ihn eigenmächtig!
Die Seite wird geladen...

Vermieter verwehrte mir den Zugang zum Keller und räumte ihn eigenmächtig! - Ähnliche Themen

  1. [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters

    [Frage] Vermietung & Pflichten des Vermieters: Hallo ich habe eine kurze Frage. Ich habe seit kurzem Eigentum welches vermietet werden soll. Ich weiss das man seit November 2015 dem Mieter...
  2. Überlassen oder vermieten an Mutter

    Überlassen oder vermieten an Mutter: Hallo, in eine 3 ZKB möchte unsere Mutter einziehen. Frage: sollen wir die Wohnung offiziell vermieten (zu 66 % der ortsüblichen Vergleichsmiete)...
  3. Verarscht von vermieter

    Verarscht von vermieter: Hallo Leute brauche Rat und Hilfe Habe für mein tochter die Wohnung unter uns haben wollen , es war Sanierung bedürftig. Der Vermieter sagte ich...
  4. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  5. MFH sanieren und teilweise vermieten

    MFH sanieren und teilweise vermieten: Hallo Forum! Ich hoffe durch eure Erfahrungen im bereich der Vermietung von Wohnimmobilien ein paar Tips bezüglich unseres Vorhabens zu bekommen,...