Vermieter will vermieteten Garten verkleinern

Diskutiere Vermieter will vermieteten Garten verkleinern im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, unser Vermieter (eine Klinik; kann keinen Eigenbedarf geltend machen) will ein neues Gebäude neben und z.T. in dem von uns gemieteten...

  1. Barde

    Barde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unser Vermieter (eine Klinik; kann keinen Eigenbedarf geltend machen) will ein neues Gebäude neben und z.T. in dem von uns gemieteten Garten (Haus mit Garten auf Klinikgelände, seit Okt. 2000 gemietet) errichten.

    Kann er (mit oder ohne Ankündigung?) unseren Garten für dieses Bauvorhaben verschieben an eine andere Stelle, ihn verkleinern oder gar ganz »wegnehmen« oder hat er kein Recht dazu?

    Falls er ihn uns wegnehmen bzw. verkleinern kann, muss der Vermieter dann die Miete senken?
    Was können wir dagegen tun, dass uns der Garten ganz genommen wird?

    Bin auf die Antworten sehr gespannt...
    Danke im Voraus, viele Grüße
    Barde
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonja86, 17.04.2007
    Sonja86

    Sonja86 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich auch interessieren, hab das mit meinen Mietern auch vor :motzki

    MfG Sonja
     
  4. #3 lostcontrol, 17.04.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    theoretisch kann die klinik schon eigenbedarf anmelden - nämlich wenn sie die wohnung bzw. den garten als werkswohnung / werksgelände braucht.

    wenn der garten mitvermietet wurde, müsste bei einer verkleinerung des gartens die miete natürlich gesenkt werden.
    wenn der garten in einem gesonderten vertrag vermietet wurde, sieht es mit den kündigungsmöglichkeiten natürlich anders aus - ist das der fall?

    dann gibt's ja auch noch die geschichte mit der "wirtschaftlichen verwertung" - je nachdem was die klinik da vorhat, könnte das bezüglich einer verkleinerung / verschiebung / wegnahme des gartens auch eine rolle spielen...
     
  5. Barde

    Barde Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also die Klinik will dort ein Verwaltungsgebäude (mit Verwaltung, Pfortenhäuschen, Sitzungsräumen, Appartements,...) errichten.

    Der Garten wurde mitvermietet (muss ja bei Häusern meines Wissens nach im Mietvertrag stehen, wenn der Garten NICHT mit vermietet wird), allerdings nicht in einem Extra-Vertrag.

    --

    Was können wir dagegen tun bzw. haben wir ein Recht darauf, eine Möglichkeit, von den entstehenden Grünflächen, die von der Form her anders, von der Größe her ähnlich sind, auch noch etwas als Garten abzubekommen?

    VG Barde
     
  6. #5 lostcontrol, 17.04.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    klingt für mich schon schwer nach "wirtschaftlicher verwertung". dagegen werdet ihr wohl nicht viel ausrichten können.

    wenn der garten mit im mietvertrag steht, werden sie euch den nicht so einfach "wegnehmen" können ohne ersatz. das kann z.b. eine mietkürzung sein oder ersatz durch eine ähnliche gartenfläche. nur tippe ich mal, dass eine klinik den garten vor ihren fenstern nicht wird vermieten wollen - schon garnicht ohne auflagen bezüglich der nutzung und der pflege.
    ich tippe mal das wird auf 'ne mietkürzung rauslaufen - sowas ist natürlich verhandelbar...
    aber wie gesagt: da könnte durchaus auch die möglichkeit einer eigenbedarfskündigung bestehen, darum würde ich an eurer stelle nicht allzu hoch pokern...
     
Thema: Vermieter will vermieteten Garten verkleinern
Die Seite wird geladen...

Vermieter will vermieteten Garten verkleinern - Ähnliche Themen

  1. Verarscht von vermieter

    Verarscht von vermieter: Hallo Leute brauche Rat und Hilfe Habe für mein tochter die Wohnung unter uns haben wollen , es war Sanierung bedürftig. Der Vermieter sagte ich...
  2. Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?

    Vorfälligkeitsentschädigung bei vermieteter Immo absetzbar?: Hallo allerseits, Tante Google ist zum Thema der Absetzbarkeit von Vorfälligkeitsentschädigungen ziemlich uneindeutig bis widersprüchlich. Es...
  3. 2 Eigentümer, ein Vermieter?

    2 Eigentümer, ein Vermieter?: Hallo, Ich besitze zusammen mit einer anderen Person eine Immobilie mit einer Wohneinheit. Diese soll vermietet werden, aber nicht auf meine...
  4. In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer

    In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer: Hallo an alle, ich bin neu hier und auch was Vermietung angeht ein völliger Neuling. Im vergangenen Jahr habe ich mir eine Wohnung gekauft...
  5. MFH sanieren und teilweise vermieten

    MFH sanieren und teilweise vermieten: Hallo Forum! Ich hoffe durch eure Erfahrungen im bereich der Vermietung von Wohnimmobilien ein paar Tips bezüglich unseres Vorhabens zu bekommen,...