Vermieterrechtsschutz

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von rage, 07.03.2008.

  1. rage

    rage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    werde demnächst Eigentümer einer Immobilie(eine Wohnung in einem Mehrparteinhaus), die ich vermieten möchte. Ich hab mich schon durchs Forum gelesen, aber leider keine passende Anwort gefunden.

    Ich bin auf der Suche nach einer empfehlenswerten Vermieterrechtsschutzversicherung. Könnt ihr da was empfehlen und gibt es da was besonderes zu beachten?
    Welche weiteren Versicherugnen sollte ich abschließen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suzuki650, 07.03.2008
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Hi rage,

    links im Menü ist der Punkt "versicherungen" guck mal da.

    Suzi
     
  4. #3 annabe75, 21.03.2008
    annabe75

    annabe75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hey.
    also gibt es nicht auch sowas wie ein vermieterbund oder sowas? wenn es einen mieterschutzbund gibt, dann gibt es doch garantiert auch ne vereinigung von vermietern. google das doch mal und frag da mal nach versicherungen nach.
    ansonsten ein versicherungsmakler deines vertrauens kann dir garantiert auch weiter helfen ;-)

    annabe75
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Der Verband, den du meinst, ist der Haus&Grundhbesitzerverein...
     
  6. Hilda

    Hilda Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich selber war früher als Versicherungsmakler tätig. Daher empfehle ich in jedem Fall eine Rechtsschutzversicherung. Allerdings gehe unbedingt zu einem Makler! (z. B. über FinanceScout 24). Für eine Wohnung mit einer Jahresmiete von 4200 € reicht die Preisspanne von 100 bis 300 Euro. Dabei gibt es aber verschiedene Selbstbehalte und auch verschiedene Leistungen. Die ARAG ist mit etwas 300 € am teuersten, bietet dafür auch die meisten Leistungen. In der Regel braucht man die aber nicht. Daher solltest Du Dich unbedingt von einem Makler beraten lassen. Übrigens - hier wird auch immer wieder von einem Vermieterverein (Haus und ...) geredet. Aber viele Rechtsschutzversicherungen haben auch eine kostenlose Rechtsberatung im Preis inbegriffen und wenn Du mal den Mietergliederbeitrag mit dem Betrag für die Rechtsschutzversicherung zusammenrechnest und dann mit dem Betrag für eine Rechtsschutz vergleichst, stellt sich die Frage, wo man sich günstiger steht. Es geht auf der Seite vom Vermieterschutzbund nicht hervor, was für eine Rechtsschutz das ist und welche Haftung übernommen wird.
     
Thema: Vermieterrechtsschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieterschutzbund

    ,
  2. vermieter rechtsschutzversicherung test

    ,
  3. vermieterschutzbund oder ähnliches erfahrungen

    ,
  4. rechtsschutzversicherung vermieter test,
  5. rechtsschutz vermieter test,
  6. vermieterbund österreich,
  7. test vermieterrechtsschutz,
  8. vermieter rechtsschutz test,
  9. test rechtsschutzversicherung vermieter,
  10. vermieterrechtsschutz erfahrungen,
  11. arag vermieterrechtsschutz test,
  12. vermieterverein test,
  13. vermieterrechtsschutz österreich,
  14. Vermieterschutzbund mannheim,
  15. rechtsschutzversicherung für vermieter test,
  16. vermieterrechtsschutzversicherung test,
  17. vermieterschutzbund Österreich,
  18. test vermieterrechtsschutzversicherung,
  19. Erfahrungen Vermieter Rechtsschutz,
  20. test vermieterverein,
  21. rechtsschutz für vermieter vergleich,
  22. vermieterverein bewertung,
  23. vermieterrechtschutz test,
  24. vermieterschutzbund hamburg,
  25. test vermieterrechtschutz
Die Seite wird geladen...

Vermieterrechtsschutz - Ähnliche Themen

  1. Welcher Vermieterrechtsschutz ARAG,Allrecht ,andere ???

    Welcher Vermieterrechtsschutz ARAG,Allrecht ,andere ???: Welchen Anbieter könnt ihr für den Abschluss einer Vermieterrechtsschutzversicherung empfehlen ?
  2. Vermieterrechtsschutz

    Vermieterrechtsschutz: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich einen Vermieterrechtsschutz mache. Was haltet ihr davon ?
  3. Was bezahlt Ihr für Euren Vermieterrechtsschutz?

    Was bezahlt Ihr für Euren Vermieterrechtsschutz?: Wir bezahlen für unseren jeden Monat über 20 Euro. Weiß jetzt nicht, ob das viel oder wenig ist. * Privat-Berufs und Verkehrsrechtschutz für...