Vermietung eines Hauses ohne Speicher

Diskutiere Vermietung eines Hauses ohne Speicher im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Leute, ich würde gerne in nächster Zeit ein Haus vermieten. Mich würde interessieren ob der nicht ausgebaute Speicher als eigener...

  1. #1 mischa_, 04.03.2014
    mischa_

    mischa_ Gast

    Hallo Leute,

    ich würde gerne in nächster Zeit ein Haus vermieten. Mich würde interessieren ob der nicht ausgebaute Speicher als eigener Lagerraum erhalten bleiben kann? Kann man so etwas vertraglich festlegen? Auch die Begehbarkeit (1 mal im Jahr, schwebt mir vor) . Wie sieht es Versicherungstechnisch aus ?
    Für Antworten bedanke ich mich im Voraus !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.376
    Zustimmungen:
    337
    Was ist denn das für ein Speicher?

    Vertraglich kann man alles fest halten.:smile011:
     
  4. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo mischa

    Theoretisch ist es möglich den Speicher nicht zu vermieten. Problematisch wird dein Zugang zum Speicher wenn du durch die vermieteten Räume musst.
    Dann musst du jedesmal einen Termin mit dem M abmachen.

    Was meinst du mit Versicherung?

    VG Syker
     
  5. #4 Aktionär, 04.03.2014
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    NRW
    Ich vermute bei der Verischerung geht es darum, ob der Speicher separat vesichert werden muss. Bei Mitvermietung wäre der Inhalt wohl über die Hauratversicherung des Mieters abgedeckt, sofern eine abgeschlossen wurde. Lagert nun der Eigentümer dort Gegenstände werden diese wohl nicht von der Mieter-Versicherung erfasst sein.
    Keine Ahnung wie man das lösen könnte.
    Allerdings würde mich pesönlich schon die angesproche Temrinproblematik bei der Begehung masivv stören. Egal ob ich nun Vermieter oder Mieter wäre.
     
Thema:

Vermietung eines Hauses ohne Speicher

Die Seite wird geladen...

Vermietung eines Hauses ohne Speicher - Ähnliche Themen

  1. Ungenutzten Stellplatz vermieten

    Ungenutzten Stellplatz vermieten: Darf man einen ungenutzten Stellplatz (der zu einer Eigentumswohnung gehört) in Österreich einfach so weitervermieten? Welche rechtliche...
  2. Vermietung eines Sanierten Anbaus

    Vermietung eines Sanierten Anbaus: Hallo zusammen, ich bewege mich erstmals hier, und würde mich über Tipps oder erläuterungen freuen, da wir Ersttäter sind und uns noch in das...
  3. Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?

    Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?: Hallo guten Tag, in einem Zweifamilienhaus wohnt im Erdgeschoss meine Mutter als Vermieter und das erste Stockwerk ist an Dritte vermietet....
  4. MV Bevollmächtigung zur Vermietung

    MV Bevollmächtigung zur Vermietung: Hallo folgende Frage: Mein Vater ist Hauseigentümer, das Haus geht später im Todesfall auf mich über. Wir möchten es vorher auch nicht...
  5. Befristete (möblierte) Vermietung und Betriebskostenpauschale?

    Befristete (möblierte) Vermietung und Betriebskostenpauschale?: Hallo zusammen! Ich bin (neuer) Eigentümer eines Wohnhauses mit 3 separaten Einheiten in Rheinland-Pfalz und würde diese gerne an...