Vermietung eines Zimmers in eigener Immobilie

Diskutiere Vermietung eines Zimmers in eigener Immobilie im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen! Ich bin frischer Hausbesitzer und nun neu hier in diesem Forum und erhoffe mir von euch erfahrenen Vermietern ein paar Tipps für...

  1. Jooosh

    Jooosh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin frischer Hausbesitzer und nun neu hier in diesem Forum und erhoffe mir von euch erfahrenen Vermietern ein paar Tipps für mein Vorhaben.

    Ich habe in jüngster Vergangenheit zusammen mit meiner Freundin eine Doppelhaushälft erworben. Da uns das Haus aktuell noch zu groß ist, wir beide noch sehr jung sind und das Haus in einer recht guten Lage zu einer Universität liegt, haben wir uns dazu entschlossen noch jemanden aufzunehmen und eine WG zu gründen. Klassische WG-Konstellationen mit Hauptmietern/Untermietern kenne ich, allerdings ist es in diesem Fall ja anders, da kein Mietverhältnis besteht sondern ich Eigentümer des Hauses bin.

    Daher meine Fragen:
    1. Was für ein Mietverhältnis schlagt ihr in diesem Fall vor? Ist es überhaupt so einfach möglich einen Mietvertrag über einen Raum und die entsprechende Mitbenutzung von Gemeinschaftsräumen zu schließen? Ich kenne bereits den Unterschied zwischen einem "normalen" Mietvertrag und dem Mietvertrag über ein möbliertes Zimmer. Gibt es Möglichkeiten dort einen Mittelweg zu nehmen, da ich eigentlich dem Mieter erlauben möchte sein Zimmer selbst einzurichten.
    2. Bezüglich der Nebenkosten: Da es sich ja um eine gemeinsam genutzte Wohneinheit handelt kann ich keinen eigenen Verbrauch von Strom-/Heiz-/ und Wasserkosten etc. ausweisen. Ich hatte daher an eine Nebenkostenpauschale gedacht, die der Gesetzgeber einräumt. Ist das schlau? Ich hatte persönlich leider noch nie mit einer solchen Pauschale zu tun und weiß nicht so recht, ob das eine gute Idee ist! Gibt es bessere Alternativen?
    3. Steuern: Wenn ich Nebeneinkünfte durch Vermietung erziele, muss ich dies ja in der Steuererklärung angeben. Ich kenne das nur für komplett vermietete Wohnungen. Ich denke aber, dass dies auch hier der Fall ist, oder? Kann ich auch hier steuerliche Vorteile geltend machen? Muss ich sonst noch etwas bezüglich der Anmeldung bedenken?
    4. Ist das überhaupt eine gute Idee oder verrenne ich mich da in einem Thema, das ich lieber bleiben lassen sollte?

    Vielen Dank für eure Hilfe! Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.612
    Zustimmungen:
    2.355
    Ort:
    Münsterland
    Da ja kein Auto, sondern Wohnraum vermietet werden soll, schlage ich vor, dass du das Mietverhältnis Wohnraummietverhältnis nennst.
    Den Begriff "Unter...(-mietvertrag, -mieter etc.) verwenden nur diejenigen, die nicht wissen, dass das quasi nicht erwähnenswert ist.
     
  4. #3 ehrenwertes Haus, 06.06.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.225
    Zustimmungen:
    3.186
    Mit dieser Vermietung gründest du eine WG, daher einen für WGs geeigneten Mietvertrag wählen. Es macht dabei keinen Unterschied ob du als Eigentümer 1 Zimmer vermietest oder als Mieter einer Wohnung ein Zimmer untervermietest, außer dass du dir selbst die Erlaubnis zur Zimmervermietung geben kannst und nicht erst den Wohnungsvermieter fragen musst. Als Vorlage kannst du z.B. einen Mustervertrag eines Vermietervereins verwenden, nur bitte kein Gratisexpemlar aus dem Netz, von Mietervereinen oder Schreibwarenhandel.

    Möbliert vermieten ist für dich besser wegen kürzerer Kündigungsfrist. Dafür muss nur bei Wohnungsübergabe eine Grundausstattung an Möbeln im Zimmer sein. Es steht einem Mieter immer frei sich nach seinem Geschmack einzurichten. Evt. nicht benötigte Möbel darf ein Mieter einlagern und erst bei Wohnungs- (bzw. Zimmer-)Rückgabe müssen siese Möbel wieder in die Wohnung zurück.

    Du kannst die NK als Pauschale abrechnen oder als Vorauszahlung mit jährlicher Abrechnung. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Einen Anreiz zu sparsamen Verbrauch bietet aber nur eine jährliche Abrechnung.

    Steuerlich macht es keinen Unterschied ob nur ein Zimmer oder eine ganze Wohnung vermietet wird.

    Das kommt auf deine Zielsetzung an.
    Steuerlich solltest du das mit deinem Steuerberater durchrechnen, ob sich die Idee für dich finanziell lohnt oder nicht. Bei dieser Art Vermietung steht nicht immer der Gewinn aus Vermietung an 1. Stelle.
    Wenn es dir nicht um so sehr die Finanzseite geht, sondern der Gedanke jungen (noch finanzschwachen) Menschen durch günstiges Wohnen eine Starthilfe zu geben überwiegt, finde ich die Idee prima. Muss man sich aber auch leisten können.
     
Thema:

Vermietung eines Zimmers in eigener Immobilie

Die Seite wird geladen...

Vermietung eines Zimmers in eigener Immobilie - Ähnliche Themen

  1. Vermietung von Zimmern an Touristen

    Vermietung von Zimmern an Touristen: Guten Morgen an die gesamte VR.com-Community und vielen Dank, dass Sie mich willkommen heißen. Mein Name ist Franky und ich besitze eine kleine...
  2. Zimmer an Elternteil vermieten

    Zimmer an Elternteil vermieten: Hi Forenmitglieder, Habe hier mal einige Fragen. Wir haben 2013 ein Einfamilienhaus gebaut. Nun wollten wir mein Vater als Untermieter ein...
  3. Eigentumswohnung Zimmer vermieten >Freibetrag etc.

    Eigentumswohnung Zimmer vermieten >Freibetrag etc.: Hallo zusammen. Ich weiß, es gibt schon diverse Threads, die das Thema anreißen. Aber als Neuling möchte ich erst einmal ein neues Thema erstellen...
  4. Zimmer in eigenem Haus vermieten

    Zimmer in eigenem Haus vermieten: Hallo, ich möchte, nachdem mein Sohn jetzt ausgezogen ist, sein Zimmer an einen jungen Flüchtling vermieten. Er bezieht Leistung vom Jobcenter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden