Vermietung Massage, Domina, etc....

Diskutiere Vermietung Massage, Domina, etc.... im Themen aus unserem Portal Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Guten Tag, ich plane den Ausbau eines Anbau‘s an einem Mehrfamilienhaus. Gibt es Erfahrungswerte, wenn ich den Anbau an eine Person aus dem...

  1. #1 koelsche, 19.03.2018
    koelsche

    koelsche Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Guten Tag,

    ich plane den Ausbau eines Anbau‘s an einem Mehrfamilienhaus.

    Gibt es Erfahrungswerte, wenn ich den Anbau an eine Person aus dem Erotikgewerbe vermiete?

    Vielen Dank vorab für Eure Hinweise & Tip‘s!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goldhamster, 19.03.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    518
    Hallo,

    ja, es gibt diese Erfahrungswerte.
    Aber nicht als Vermieter (und auch nicht als Kunde - bevor jemand fragt)

    Goldhamster
     
    dots gefällt das.
  4. #3 koelsche, 19.03.2018
    koelsche

    koelsche Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Goldhamster,

    kannst Du mir Deine Erfahrungswerte mitteilen? Gerne auch per Nachricht.

    Vorab besten Dank!
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.322
    Zustimmungen:
    3.480
    dot's, übernehmen Sie ...
     
    Berny, dots und GJH27 gefällt das.
  6. #5 Goldhamster, 19.03.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    518
    Hallo Koelsch,

    Für dich als Vermieter?
    Bist du denn Eigentümer des Mehrfamilienwohnhauses?

    GH
     
  7. #6 Goldhamster, 19.03.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    518
    Und noch eine Frage @koelsche :

    möchtest du mit dieser Vermietung:

    a.) deine Einnahmen steigern?
    b.) Evt. Nachbarn oder andere Bewohner etc. beeinflussen? (Stichworte: Entmietung, Wertverlust, Imageschaden....etc.)
     
  8. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    790
    Ort:
    Stuttgart
    Ist dort überhaupt Gewerbe zulässig?
     
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.818
    Zustimmungen:
    2.750
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Hm - ich vermiete u.a. an eine thailändische Massagepraxis. Das auf dem Schild groß prangt: Keine Erotik! wird geflissentlich überlesen, laut Aussage der Betreiberin gibt es täglich einschlägige Anrufe/Nachfragen. Das ist für sie halt lästig, ich habe da bisher keinerlei Nachteil. Da die anderen Mieter aus dem Medizinbereich und Dienstleistungsbereich sind gab es da auch noch keine weiteren Erfahrungen, außer das wie immer mal wer blöd labert. Letzteres sind zumeist Kunden (mit sehr überschaubarem Intellekt) der Dienstleister.

    Google findet mehrere Urteile, insbesondere zu Wohnraummietverträgen, wo Prostitution im Hause als berechtigter Grund für nicht unerhebliche Mietminderungen der anderen Mieter angesehen wurde. Man sollte also erhoffte Mehreinnahmen gegenüber einer "normalen" Vermietung entsprechend relativieren.
     
    koelsche gefällt das.
  10. #9 BHShuber, 19.03.2018
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    1.870
    Ort:
    München
    Hallo,

    die Frage ist berechtigt, es könnte ja innerhalb einer Sperrbezirkszone sein, was der TE aber mal wieder nicht mitteilt?

    Gruß
    BHShuber
     
  11. #10 koelsche, 19.03.2018
    koelsche

    koelsche Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    ich bin Eigentümer des MFH!
     
  12. #11 koelsche, 19.03.2018
    koelsche

    koelsche Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Wenn Du mir verrätst wo ich erfahre, ob es sich um ein Sperrbezirk handelt, werde ich es Euch wissen lassen...
     
  13. #12 koelsche, 19.03.2018
    koelsche

    koelsche Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Es geht mir um eine Steigerung der Mieteinnahmen.
     
  14. #13 Goldhamster, 19.03.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    518
    Hallo,
    nun, für die Nachbarschaft (die wir aber alle nicht kennen) könnte so ein Mieter nachteilig sein.
    Ggf. könnte sich langfristig eine deutliche Wertminderung für die Umgebung abbilden.
    Erst ziehen die guten Nachbarn weg und entspr. Mieter der 2. Wahl ziehen hinzu. Davon wärest du langfristig nachteilig betroffen.

    So könnte es sein.

    GH
     
    Berny gefällt das.
  15. #14 immobiliensammler, 19.03.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.194
    Zustimmungen:
    2.569
    Ort:
    bei Nürnberg
    Bei der Stadt, da gibt es meist eine entsprechende Verordnung!
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Da bin ich mir nicht so sicher...
     
  17. #16 immobiliensammler, 20.03.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.194
    Zustimmungen:
    2.569
    Ort:
    bei Nürnberg
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
  19. #18 Toni Hammann, 20.03.2018
    Toni Hammann

    Toni Hammann Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    ich würde die Finger von so einer Vermietung lassen. Klingt zwar immer nett "Modelwohnung", "erotische Dienstleistung", aber am Ende ist es ein Puff.

    Mal ganz abgesehen von Problemen mit der gewerblichen Zulassung, den Nachbarn und den Mietern, holst du dir mit so einem Gewerbe auch schnell das Millieu ins Haus. Auch wenn es legal ist, Prostitution ist in vielen Bereichen von Kriminellen kontrolliert. Die sind nicht zimperlich, wenn es um deren Geschäft geht. Mir wäre das viel zu riskant, da ich die Situation nicht kenne. Nachher ist es so, dass eine Gruppe deine Gegend als ihr Revier ansieht und dir kurzerhand die Bude zerlegt.

    Gruß
    Toni
     
    Wohnungskatz, Berny und BHShuber gefällt das.
Thema:

Vermietung Massage, Domina, etc....

Die Seite wird geladen...

Vermietung Massage, Domina, etc.... - Ähnliche Themen

  1. Baugrundstück - Garagen - Vermietung

    Baugrundstück - Garagen - Vermietung: Hallo zusammen , Wie würde sich folgender Sachverhalt steuerlich verhalten Man kauft ein Baugrundstück und baut dort Doppelgaragen und...
  2. Erbengemeinschaft: Vermietung an einen Erben + Parner

    Erbengemeinschaft: Vermietung an einen Erben + Parner: Hallo zusammen, ich habe zusammen mit meinem Bruder eine Wohnung geerbt. Seit einiger Zeit wohne ich selbst mit meiner Partnerin in dieser...
  3. Eigenbedarfskündigung nach Verkauf/Vermietung des eigenen Hauses ?

    Eigenbedarfskündigung nach Verkauf/Vermietung des eigenen Hauses ?: Wir wohnen zur Zeit im eigenen Einfamilienhaus. Wir wollen nun eine Eigentumswohnung kaufen und vermieten. Im Rentenalter (in ca. 5-8 Jahren)...
  4. möbliert vermieten a la FeWo, aber an Mieter die länger bleiben

    möbliert vermieten a la FeWo, aber an Mieter die länger bleiben: ... mal angenommen jemand will ein Jahr bleiben, danach optional länger ... ; man wolle demjenigen auch eine Wohnung geben. Jedoch sei man auf...
  5. Vermietung von Wohnung im Elternhaus

    Vermietung von Wohnung im Elternhaus: Hallo, wir haben ein neues Haus bezogen. Zuvor wohnten wir im Elternhaus in einer separaten Wohnung. Diese Wohnung würden wir nun gerne vermieten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden