Vermittlungsprovision

Diskutiere Vermittlungsprovision im Baufinanzierung Forum im Bereich Finanzen; Ein Bekannter von mir besitzt ein hochwertiges Mehrfamilienhaus mit Gewerbeflächen. Die Mieteinnahmen sind sehr erfreulich. Diese werden aber zum...

  1. #1 wilhelmine, 06.01.2012
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bekannter von mir besitzt ein hochwertiges Mehrfamilienhaus mit Gewerbeflächen. Die Mieteinnahmen sind sehr erfreulich. Diese werden aber zum großen Teil durch verschiedene Kredite aufgefressen, die auf dem Gebäude lasten.
    Nun habe ich mir die Unterlagen mal näher angeschaut und festgestellt, daß die meisten Kredite schon länger als 10 Jahre laufen ,und man somit aus ihnen vorzeitig herauskommen kann. Dies hat mein Bekannter nicht gewußt.
    Nun werde ich ihn an einen Bankenvertreter vermitteln, der mir auch schon wirklich gute Finanzierungen "gebastelt" hat.
    Da es um hohe Summen geht, (und ich Geld immer gut gebrauchen kann :D) möchte ich von der Bank eine Vermittlungsprovision.

    Nun meine Frage:
    Welche Prozentsätze sind bei solchen Provisionen realistisch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephan S, 06.01.2012
    Stephan S

    Stephan S Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich informiert bin sind ca. 1 % Vermittlungsprovision üblich.

    Da Problem dürfte sich eher dahingehend stellen, dass du dann den Kredit vermitteln würdest ( was eine Gewerbeerlaubnis....) voraussetzt.

    Möglich wäre hier eventuell eine Tippgeberprovison durch die Bank, die aber dann wahrscheinlich nicht in Höhe von 1 % ausfallen wird.

    Spreche doch das Thema offen mit der Bank an, dann findet Ihr sicher eine Lösung.
     
  4. #3 wilhelmine, 06.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2012
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Danke Stephan,
    ich habe einen Maklergewerbeschein - vielleicht geht das ja darauf?!
    Klar, rede ich offen mit der Bank - aber ein bischen Vorinformation hat ja noch nie geschadet :smile002:
     
Thema: Vermittlungsprovision
Die Seite wird geladen...

Vermittlungsprovision - Ähnliche Themen

  1. Hausverwalter - Vermittlungsprovision?

    Hausverwalter - Vermittlungsprovision?: Hallo zusammen, ich besitze eine Eigentumswohnung welche über eine Hausverwaltung verwaltet wird. Darf dieser Hausverwalter bzw. die...