Vermittlungsprovison an Hausverwaltung für eine Mietwohnung?

Dieses Thema im Forum "Makler" wurde erstellt von jochen1964, 02.06.2010.

  1. #1 jochen1964, 02.06.2010
    jochen1964

    jochen1964 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    guten tag !

    ich möchte meine wohnung vermieten und wollte mich informieren welcher personenkreis, hier insbesondere eine hausverwaltung,eine wohnungsvermittlungsprovision in rechnung stellen darf , und wie hoch diese sein darf ?

    ich wollte diese arbeit aus geographischen gründen nicht selbst erledigen und habe daher eine hausverwaltung mit der aufgabe betreut.

    ein mietinteressent meldete aber seine zweifel über die rechtsgültgkeit dieses vorgehens an.

    meine frage ist nunmehr ob eine hausverwaltung eine provision vom zukünftigen mieter verlangen darf?

    vielen dank und mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Man wird wohl unterstellen können, dass die Provision vom Mieter gezahlt werden soll.

    Ein Anspruch eine Provision vom Mieter steht dem Vermittler nach § 2 Abs. 2 WohnsvermittlungsG nicht zu, wenn er gleichzeitig Verwalter der Wohnung ist.

    Dass irgendjemand als Verwalter tätig ist, macht ihn noch nicht zum Verwalter der vermittelten Wohnung. Insbesondere ist der WEG-Verwalter nicht per se Verwalter der Wohnung.

    Mit dem Vermieter kann der Vermittler eine beliebige Provisionsvereinbarung abschließen. Die Mieterprovision darf nach § 3 Abs. 2 WohnsvermittlungsG max. 2 Nettomieten betragen.
     
  4. #3 MatthiasGraf, 02.11.2010
    MatthiasGraf

    MatthiasGraf Gast

    Manchmal nehmen Hausverwaltung statt Provision "Vertagsabschlussgebühren" (Wahrscheinlich um den Begriff "Provisionen" oder "Courtage" zu umgehen). Dies würde es vielleicht möglich machen.
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    Ähem, Matthias, Gebühren stehen nur öffentlichen Einrichtungen zu, hier wäre der Ausdruck Entgelt oder Kostenpauschale o.ä. angemessener.
     
  6. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Es mag durchaus sein, dass andere Bezeichnungen als "Gebühr" passender wären. Das ändert allerdings nichts an der Rechtslage. Die Wirksamkeit einer Vergütungsvereinbarung hängt nicht von der für die Vergütung gewählten Bezeichnung ab.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    332
    :top
    Ich hab's: Vergütung.... :top
     
  8. #7 MatthiasGraf, 03.11.2010
    MatthiasGraf

    MatthiasGraf Gast

  9. #8 pragmatiker, 03.11.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    die ausgangsfrage wurde doch bereits umfassend von rmhv beantwortet.
    solnage der verwalter nicht auch das sondereigentum verwaltet, also "nur" WEG verwalter ist, kann er provision nehmen.
     
  10. #9 Stephan S, 27.02.2011
    Stephan S

    Stephan S Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
Thema: Vermittlungsprovison an Hausverwaltung für eine Mietwohnung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausverwaltung provision

    ,
  2. Provision Hausverwaltung

    ,
  3. darf hausverwaltung provision nehmen

    ,
  4. immobilienverwaltung provision,
  5. hausverwaltung provision mietwohnung,
  6. dürfen hausverwaltungen provision nehmen,
  7. provision für hausverwaltung,
  8. hausverwaltung provision vermietung,
  9. immobilienverwalter provision,
  10. provision an hausverwaltung,
  11. mietverwaltung provision,
  12. maklerprovision umgehen,
  13. hausverwaltung mietwohnung,
  14. was kostet eine hausverwaltung,
  15. vermittlungsgebühr hausverwaltung,
  16. hausverwalter provision ,
  17. Was kostet Hausverwaltung,
  18. mietverwaltung maklerprovision,
  19. hausverwaltung maklerprovision,
  20. darf ein hausverwalter provision nehmen,
  21. rechnungsvorlage maklerprovision,
  22. provision von hausverwaltung,
  23. Hausverwaltung Vermittlungsprovision,
  24. vermittlungsprovision hausverwaltung,
  25. mietverwaltung courtage
Die Seite wird geladen...

Vermittlungsprovison an Hausverwaltung für eine Mietwohnung? - Ähnliche Themen

  1. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  2. Türschilder an der Mietwohnung

    Türschilder an der Mietwohnung: Wir vermieten auch Wohnungen, aber nun möchte ich meiner Freundin . die in einer schicken Mietwohnung wohnt (neu eingezogen ist) ein edles...
  3. Pflichten Hausverwaltung

    Pflichten Hausverwaltung: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage: Kann eine Hausverwaltung für ein Antwortschreiben an ihre eigene Haftpflichtversicherung 60 € vom...
  4. Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.

    Durchlauferhitzer heftige Probleme, Hausverwaltung weigert sich.: Hi zusammen. Ich habe seit vier Jahren Probleme mit dem hydraulisch geregelten Durchlauferhitzer in meiner Wohnung. Das Wasser ist entweder zu...
  5. Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung

    Durchlauferhitzer defekt - Rechnung von Hausverwaltung: Hallo liebe Community, da ich leider nichts ähnliches über die Suche gefunden habe, möchte ich mein Problem hier gerne schildern: Wir hatten...