Vermögend, aber negative Schufa

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Accurate, 07.08.2015.

  1. #1 Accurate, 07.08.2015
    Accurate

    Accurate Gast

    Hallo!

    Wie bekommt man als alleinstehender Interessent eine Top-Mietwohnung, wenn man eine negative Schufa hat (Kredite fällig gestellt, Inkasso beauftragt), aber vor kurzem eine Riesen-Erbschaft gemacht hat und einen gut bezahlten Job angetreten hat? Welche Möglichkeiten haben Mieter und Vermieter in diesem Fall und wie wahrscheinlich lässt sich ein Vermieter darauf ein?

    Grüße
    Accurate
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ich würde mich nicht drauf einlassen, aber warum kaufst du dann nicht einfach?
    Wenn man nochmal umziehen möchte sieht es vielleicht schon anders aus oder man kauft erneut und vermietet/verkauft die alte Bude....
     
  4. #3 Accurate, 07.08.2015
    Accurate

    Accurate Gast

    Ich will noch nicht kaufen, deshalb frage ich. Gibt es keine Möglichkeit, vorhandene Solvenz nachzuweisen bzw. Sicherheiten zu hinterlegen? Die Schufa-Einträge mindern nun mal den Score, sagen aber nichts über meine hervorragende aktuelle und zukünftige Solvenz aus. Wäre doch idiotisch, wenn die Schufa ausschlaggebend sein müsste...
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Mark Brandenburg
    nicht die Schufa ist ausschlaggebend, sondern dein bisheriges durch die Schufa dokumentiertes Kredit- und Zahlungsverhalten.
    üblicherweise werden Kredite sofort fällig gestellt wenn sich nicht an den Kreditvertrag gehalten wurde, also z.B. vereinbarte Zahlungen nicht geleistet wurden. Das mögen Vermieter nicht.

    So wie deine Schufa wohl auszusehen scheint, ist der Verdacht naheliegend dass du dir am Montag vom Erbe ein überteuertes Luxusfahrzeug bestellst und dieses möglichst sofort zu Klump fährst. Oder ähnlich intelligente Entscheidungen triffst.

    Die Möglichkeiten Sicherheit zu hinterlegen ist halt gesetzlich stark eingeschränkt, siehe Kaution. Das du derzeit solvent bist ist für einen KV interessant, aber für einen Mietvertrag hat man lieber die Aussicht auf langfristige Solvenz die sich aus Einkommen und bisherigem Verhalten speist...
     
  6. #5 Pharao, 07.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2015
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    ich kann zwar nicht für andere Vermieter sprechen, aber ich sehe das mal so:

    wer Schufaeinträge hat, hat die i.d.R. nicht ohne Grund. Also da hast du ja schon mal bewiesen, das du es mit den Zahlungsverpflichtungen nicht so genau genommen hast. Da nützt dir die Erbschaft m.E. jetzt auch recht wenig, denn die kannst du (überspitzt gesagt) übermorgen schon verzockt haben und dein neuer gutbezahlter Job ist gerade in der Probezeit alles andere als sicher.

    Eine Top-Wohnung würdest du also bei mir mit großer Wahrscheinlichkeit nicht bekommen - Sorry
     
  7. #6 alibaba, 07.08.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    "einmal Major ,immer Major" achnee heesst ja Baron "SchuldenBaron" das Erbe wird nicht reichen ,da du Geld anscheint

    nicht halten kannst :160:

    also sei sparsam und wenn es nichteinmal für eine Hütte reicht ,sei noch sparsamer :D

    Du kannst dein Geld wieder verdoppeln ,setz auf die 17 rot ...... :D

    Gruss
    alibaba :D
     
  8. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    735
    Wenn ich mich nicht irre kann man einen Schufa-Eintrag auch löschen lassen. Mit Deiner großen Erbschaft sollte das kein Problem sein.
     
    alibaba gefällt das.
  9. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Du kannst auch die Entstehung der Daten verhindern, einfach deinen Geschäftspartnern keine Schufa-Freigabe erteilen. Das dir so kaum eine Bank ein Konto eröffnet ist halt die Schattenseite.

    Du hast Anspruch auf sofortige Änderung/Löschung nachweislich falscher Angaben/Daten und du kannst fehlende und falsche Daten berichtigen/ergänzen. Auch dadurch verschwinden gerne negative Einträge. Genauere Information, wer hätte es gedacht, findet man übrigens auf der Webseite der Schufa.
     
  10. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    735
    Für Deinen Hinweis auf die Webseite der Schufa wird sich der TE sicher freuen.

    Sind wir doch ehrlich. Man könnte fast alle Fragen bei Google abrufen, aber weit interessanter ist es doch die Meinung hier von Usern zu lesen.

    Wer keine Zeit zu schreiben oder nichts zu sagen hat zu einem Thema, einfach still halten. Ist doch auch für uns Schreiberlinge eine Genugtuung unseren Senf beizutragen. (nur so nebenbei mal meine Meinung und auf keinen Fall Kritik an Deinem Hinweis) Forum soll ja kein Fron sein.
     
    alibaba gefällt das.
  11. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.254
    Mieter:
    • Verbindlichkeiten begleichen, Löschung des Eintrags abwarten.
    • Vermieter suchen, der keine Schufa-Auskunft verlangt.
    • Kaufen statt mieten.

    Vermieter:
    • Alle bestehenden Warnsignale ignorieren.


    Ich weiß ja nicht genau, was du dir unter einer Top-Wohnung vorstellst, aber bei den Assoziationen, die ich zu diesem Begriff habe, schätze ich die Chancen als nicht messbar über 0 ein.
     
  12. #11 Glaskügelchen 2, 08.08.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Die Schufa zeigt doch auf wie jemand mit dem ihm zur Verfügung stehenden Geld umgehen kann.
    Ob sich das ändert, nur weil man Geld erbt ist die Frage. Allein schon, dass man lieber viel Geld für eine Top-Wohnung zur Miete ausgibt statt zu kaufen, sagt schon ein bisschen was aus.
    Eine Vermögensaufstellung der Bank(en) könnte aber hilfreich sein.
    Wobei die natürlich nichts darüber aussagt, wieviel Geld man seit der Erbschaft schon verballert hat.
     
    Accurate gefällt das.
  13. #12 lostcontrol, 08.08.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    Genau so seh ich das auch.
    Für mich als Vermieter ist nicht interessant wieviel jemand auf dem Sparbuch hat sondern ob er seine Miete pünktlich und regelmässig bezahlt. Und da spricht der Schufa-Eintrag eben deutliche Worte.

    Das seh ich allerdings anders.
    Es gibt mehr als genug Gründe sich selbst dann für Miete zu entscheiden, wenn man sich auch locker was kaufen könnte. Das fängt mit der Flexibilität an und hört noch lange nicht damit auf dass man sich um nichts kümmern muss (ist ja der Vermieter zuständig).

    Wie war das noch? Das Casino in Baden-Baden hat durchgehend geöffnet?

    P.S.: Vielleicht ist die Erbschaft ja garnicht soooooo "groß" und reicht nicht für 'ne Top-Wohnung...
     
  14. #13 Accurate, 08.08.2015
    Accurate

    Accurate Gast

    Die reicht locker für einige Top-Wohnungen auf einmal, wenn ich das so unbescheiden schreiben darf. Deshalb wäre interessant zu wissen, wie in so einem Zusammenhang trotz schlechter Schufa Vertrauen geschaffen werden kann, sodass der Vermieter damit leben kann.
     
  15. #14 lostcontrol, 08.08.2015
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    Und warum willst Du dann mieten?

    Gerade nach meinen aktuellsten Erfahrungen würde ich Dir da kein Vertrauen schenken.
    Der beste Rat an Dich ist wirklich dass Du Dich drum kümmerst dass Dein Schufa-Eintrag bereinigt wird - das Geld sollte ja da sein.
    Die Story glaubt Dir doch kein Mensch so - wenn Du Dich nicht drum kümmerst wieder eine weisse Weste zu kriegen.
     
  16. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    321
    Auch Lottomillionäre haben es geschafft sich zum Harz4 Empfänger runter zu arbeiten.

    Wie gesagt, du konntest vor der Erbschaft nicht mit Geld umgehen und wirst es nach der Erbschaft auch nicht schaffen.
    Durch die Erbschaft hast Du nur einen Zahlungsaufschub erhalten.
     
    alibaba gefällt das.
  17. #16 Glaskügelchen 2, 08.08.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Neben den schon genannten Ratschlägen, an denen an erster Stelle wirklich die Bereinigung der Schufa steht, fällt mir noch etwas ein, und zwar die genannte Vermögensaufstellung der Bank plus Aufstellung des gesamten Erbes. Dann sieht der Vermieter, ob du mit dem geerbten Geld "vernünftig" umgehst, oder das Geld mit vollen Händen ausgibst.
    Du machst dich halt soz. nackisch vor einem Vermieter. (Und bekommst die Wohnung vielleicht aus Neidgründen nicht, wenn der Vermieter sieht, dass du mehr Geld hast als er.)
     
    Accurate gefällt das.
  18. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Wie schafft man es zu einem kleinen Vermögen?
    ...
    In dem man ein grosses Vermögen einsetzt...

    Trotzdem viel Glück
    Syker
     
    alibaba gefällt das.
  19. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    naja, in den meisten Selbstauskünften werden aber die letzten 3 Jahre abgefragt. Und solange da ein "ja" steht, landet so ein Mietinteressent i.d.R. bei mir automatisch in Richtung Ablage P.

    Naja, wenn er erst geerbt hat, wird man aktuell wenig darüber sagen können, wie er zukünftig mit seinem Geld umgehen wird ... :91:

    Und was heißt das etwas genauer? Ich mein, reden wir hier von Top-Eigentumswohnungen auf dem Lande oder von Top-Mehrfamilienhäusern in einer größeren Stadt? Macht ja preislich einen kleinen Unterschied, gerade wenn du von mehreren bzw. einigen sprichst.

    Ob du damit bei einem Vermieter Punken kannst, kann sein. Bei mir hättest du deswegen aber trotzdem eher weniger Chancen, u.a. weil mich nicht das Bargeld auf deinem Konto interessiert. Im übrigen würde ich mal Interessieren, was du genau mit "Top-Wohnung" meinst :?
     
  20. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ich kenne den so:
    Millionär zu werden, ist heute leicht - wenn man Milliardär ist.
     
    Pitty und Syker gefällt das.
  21. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Mark Brandenburg
    aber 3 Jahre sind auch schnell rum. Und dann ist die Akte wieder sauber, so man sie sauber hält. Gibt durchaus reiche Leute mit einer saumäßigen Schufa nur weil sie regelmäßig verdröseln ihren Verpflichtungen vor der Klageeinreichung nachzukommen, obwohl das Geld dafür da ist.
     
Thema:

Vermögend, aber negative Schufa

Die Seite wird geladen...

Vermögend, aber negative Schufa - Ähnliche Themen

  1. Schufa

    Schufa: Bislang habe ich mich nicht um die Schufa gekümmert sondern mich bei Mieterauswahl auf mein Bauchgefühl verlassen. Jetzt habe ich gelesen, daß die...
  2. Anfängerfrage: Warum werden Rücklagen negativ ausgewiesen ?

    Anfängerfrage: Warum werden Rücklagen negativ ausgewiesen ?: Heisst das, die WEG ist verschuldet ? Kann es sein, dass das nur aus Buchhaltungsgründen negativ ist ? In der Rücklagenentwicklung ist...
  3. Solvenzcheck negativ, Rücktritt vom Mietvertrag?

    Solvenzcheck negativ, Rücktritt vom Mietvertrag?: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und auch noch nicht lange Vermieter. Daher haben wir vermutlich einen Fehler begangen und den...
  4. Neue Wohnung trotz negativer Schufa

    Neue Wohnung trotz negativer Schufa: Hallo zusammen, bei der Suche nach Foren bzw. Plattformen wo ich mir hilfreiche Informationen erhoffe, bin ich auf dieses Forum gestoßen. Hier...