Verschiedene Regelungen in einem Mehrparteienhaus bezüglich Holzofen

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von abi, 26.08.2014.

  1. abi

    abi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich wohne in einem Mehrparteienhaus mit zwei Aufgängen und insgesammt 9 Parteien. Eine Mieterin in der Nachbarschaft hat in Ihrer Wohnung einen Holz Ofen aufgestellt (in Absprache mit dem Vermieter).

    Da ich auch Interesse an einem Ofen im Wohnzimmer habe, fragte ich beim Vermieter nach Erlaubnis. Er sagte mir, ich solle ein Edelstahlrohr (ca. 3000€, auf meine Kosten) in den Kamin einbauen lassen, da durch einen Ofen eine Versottung des Kamins zu befürchten sei. Anders wäre das Aufstellen des Ofens nicht möglich.

    Ich habe mich heute mit der Nachbarin unterhalten und sie sagte mir, dass sie den Einbau ohne ein Rohr genehmigt bekommen habe.

    Ist es rechtens, dass einem Mieter im Haus ein Ofen genehmigt wird und einem anderen nicht bzw. nur mit Auflagen die enorme Kosten verursachen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.742
    Zustimmungen:
    338
    Ja, denn ein Mietvertrag hat mit einem andern nichts zu tun.
     
  4. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi Abi,

    wenn im MV dir nicht zugestanden wurde, das du einen Karmin benutzen darfst, hast du m.E. kein Anrecht auf Nutzung eines Karmins. Von demher kann m.E. der Vemieter natürlich dem einen Mieter was erlauben und bei einem anderen Mieter ablehnen.

    Naja, ihr Karmin war evtl. auch in einem anderem Zustand .... :91:
     
  5. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.742
    Zustimmungen:
    338
    ... vielleicht auch in einer anderen Farbe, bspw. karminrot...
     
Thema:

Verschiedene Regelungen in einem Mehrparteienhaus bezüglich Holzofen

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Regelungen in einem Mehrparteienhaus bezüglich Holzofen - Ähnliche Themen

  1. Heizkostenverteiler zum Kleben? Gültige Regelung?

    Heizkostenverteiler zum Kleben? Gültige Regelung?: Hallo liebe Forianer, an handelsüblichen Stahl-Flachheizkörpern werden in der Regel zwei Schweißbolzen gesetzt, um daran HKV-Messgeräte...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Holzofen mit Wasserführung

    Nebenkostenabrechnung bei Holzofen mit Wasserführung: Hallo an Alle! Ich hoffe, dass das jetzt kein Doppelpost wird. Habe vorher die Seite durchsucht aber nichts passendes gefunden....
  3. BGH Urteil, 10% Regelung auch bei Minderung?

    BGH Urteil, 10% Regelung auch bei Minderung?: Hallo zusammen, der BHG hat ja die 10% Regelung gekippt. Jetzt habe ich das Urteil ganz gelesen und habe dazu eine Verständnisfrage: In der...
  4. Frage zur 15% Regelung

    Frage zur 15% Regelung: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage zur 15% Regelung beim direkt abzugsfähigen Erhaltungsaufwand innerhalb der ersten 3 Jahre nach Erwerb. Hat...