Versicherung für Instandhaltung

Diskutiere Versicherung für Instandhaltung im Versicherungen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Guten Abend, liebe Vermieter. Nachdem ich zwei Eigentumswohnungen gekauft habe, möchte ich mich nun an ein Mehrfamilienhaus trauen. Hier habe...

DerLars

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.02.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Guten Abend, liebe Vermieter.

Nachdem ich zwei Eigentumswohnungen gekauft habe, möchte ich mich nun an ein Mehrfamilienhaus trauen.

Hier habe ich etwas Respekt vor der Instandhaltung- vor allem aber vor der Instandsetzung, da sie mit einem enormen Planungsaufwand verbunden ist (was muss wann ersetzt werden; wie spare ich darauf an; Planungsunsicherheiten usw.).

Frage: Gibt es Versicherungen, die so etwas übernehmen? Google hat da nix hergegeben... Mir geht es vor allem um Reparaturen, die ja recht unregelmäßig anfallen, und vor allem der Austausch von größeren Bauteilen, wie zB das Dach, Rohre usw..

Vielen Dank und schöne Grüße

Euer Lars
 
immobiliensammler

immobiliensammler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
8.028
Zustimmungen
4.324
Ort
bei Nürnberg
Frage: Gibt es Versicherungen, die so etwas übernehmen? Google hat da nix hergegeben... Mir geht es vor allem um Reparaturen, die ja recht unregelmäßig anfallen, und vor allem der Austausch von größeren Bauteilen, wie zB das Dach, Rohre usw..

Nein! - Außer das Dach wird z.B. durch einen Sturm abgedeckt, dann springt die Gebäudeversicherung evtl. ein.
 

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
3.019
Zustimmungen
1.466
Ort
Westerwald
Eine lustige Idee, wenn es diese VS gäbe, wäre sie derart sackrisch teuer, dass die niemand anschließen würde.
In geringem Umfang gibt es etwas, Leitungswasserschadensversicherung, ist sogar auf die Mieter Umlegbar. Selbst bei diesem geringen Leistungsumfang sieht man schon das es eine der teuersten VS ist.
 

DerLars

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.02.2022
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die Antworten!
 

ehrenwertes Haus

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
13.10.2017
Beiträge
7.162
Zustimmungen
4.011
Gibt es Versicherungen, die so etwas übernehmen?
Klar gibt es das, sogar rechtlich abgesichert.

Nennt sich Eigentümer, solange dieser die Finanzkraft dafür hat. Nach mehr oder minder freiwilligem Eigentümerwechsel könnte Investor die Versicherung sein.
 
Thema:

Versicherung für Instandhaltung

Oben