Versicherung gekündigt

Dieses Thema im Forum "Wohngebäudeversicherung" wurde erstellt von sabine-maria, 24.10.2014.

  1. #1 sabine-maria, 24.10.2014
    sabine-maria

    sabine-maria Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Uns wurde die alte Gebäudeversicherung gekündigt.
    Ein Schadensfall ist nicht eingetreten. Als Begründung wurde die globale
    Klimaerwärmung angegeben. Es heißt im Kündigungsschreiben:

    "Die Rahmenbedingungen für Wohngebäudeversicherungen ändern sich derzeit in der gesamten Versicherungsbranche. Hauptursache dafür ist, dass in den letzten Jahren die Gesamtschäden im Bereich der Wohngebäudeversicherung erheblich zugenommen haben. Dabei spielen u.a. die globale Klimaerwärmung und die damit verbundenen Veränderungen der Witterung eine wichtige Rolle."

    Ich bitte um Mitteilung, ob wir als Eigentümer die Kündigung hinnehmen müssen oder
    ob wir diese Kündigung widerrufen können. Es wird uns in diesem Schreiben ein neues Angebot für den Wohngebäudeversicherungsschutz mit aktuellen Rahmenbedingungen angeboten. Wir möchten aber die jetzige, alte, Gebäudeversicherung behalten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    NRW
    ja und das geht nicht.

    Du kannst entweder den angebotenen neuen Vertrag annehmen oder dir eine andere Versicherungsgesellschaft suchen.

    Das ist z. Z. üblich bei einigen Versicherungsunternehmen, die die alten Verträge raus haben wollen.
     
  4. #3 Martens, 24.10.2014
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Die Gebäudeversicherung kann / darf - wie jede andere Versicherung auch - ohne akuten Anlaß zum Ablauf der Fälligkeit kündigen.

    Uns hat vor ein paar Jahren die Feuersozietät Berlin diverse Verträge gekündigt mit der Begründung, sie würde u.a. nur noch mit Hausverwaltungen zusammen arbeiten wollen. Aha.
    Das anschließende Telefonat war irgendwie lustig - schon mal gehört, wie sich jemand windet? - aber letztlich ergebnislos.
    Man hat uns übrigens keine neuen Verträge angeboten, wir sind dann eben gegangen, mit allen Verträgen versteht sich.

    Ihr könnt diesen neuen Vertrag annehmen oder Euch eine andere Versicherung suchen, versichern solltet Ihr das Haus auf jeden Fall.

    Christian Martens
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    1.250
    Mensch, ist doch logisch: Das senkt die Schadenerwartung drastisch und ist für die Versicherung ein Bombengeschäft. Solche elementaren wirtschaftlichen Zusammenhänge könnte man aber auch mal selbständig erkennnen. :D
     
    dots gefällt das.
  6. #5 Julius Steinhauer, 12.10.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.10.2016
    Julius Steinhauer

    Julius Steinhauer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Sowas passiert immer wieder, dass die Versicherungsunternehmen Ihre Bestände " SANIEREN ", heisst alt Verträge kündigen.

    Wir sind auf Wohngebäudeversicherungen, trotz Vorschäden und / oder Kündigung durch die Versicherung spezialisiert und können meist in kürzester Zeit wieder einen adäquaten Versicherungsschutz für solche Immobilien generieren.

    Gerne helfen wir EUCH bei solchen Anliegen:

    MOD: Werbelink entfernt.
    so gute 2 Jahre nach der Fragestellung braucht's das dann wohl auch nicht mehr....
    D.
     
  7. #6 immobiliensammler, 12.10.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    bei Nürnberg
    Danke für die Werbung, aber dafür braucht es keine Spezialisten, jeder Versicherungsmakler kann helfen!

    Putztrupp ist informiert!
     
    Syker, Pitty, sara und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    316
    Ich fragenmich, weshalb die Allianz damals nicht die ganzen übernommenen Ostverträge nicht gekündigt hat. Einen besseren Schutz gibt es nicht.
     
  9. #8 BHShuber, 13.10.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    München
    Hallo,

    zugegeben, das Vorgehen ist für einen Verbraucher, sprich Versicherungsnehmer nicht ganz nachvollziehbar und auch ärgerlich.

    Nehmt das mal von der positiven Seite und sucht euch, meinetwegen über einen unabhängigen Versicherungsmakler einen neuen angepassten Versicherungsvertrag, das Angebot des derzeitigen Versicherers würde ich persönlich verschmähen, schon aus dem Grund, dass man mit Versicherungsnehmern so nicht umgeht.

    Gruß
    BHShuber
     
  10. #9 immobiliensammler, 13.10.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich denke, die wollten den "Ossis" die guten neuen Rundum-Sorglos-Pakete verkaufen, das Risiko mit den "AGB-Ost" war wohl als Preis einkalkuliert, um durch die Übernahme der staatlichen Versicherung überall einen Fuß in die Tür zu bekommen.
     
Thema:

Versicherung gekündigt

Die Seite wird geladen...

Versicherung gekündigt - Ähnliche Themen

  1. Keine Versicherung, was jetzt?

    Keine Versicherung, was jetzt?: Hallo der Mieter hat für sein Gewerbe nicht richtig aufgepasst (seine Meinung). Hat den Schlüssel für Gewerbe an viele Personen verteilt. Dann...
  2. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  3. Wie Abrechnung mit Versicherung für Reservematerial?

    Wie Abrechnung mit Versicherung für Reservematerial?: Als wir in unserer Wohnung vor ein paar Jahren das Bad neu gefliest haben, haben wir damals noch jede Menge Reserve-Kacheln (auf unsere Kosten)...
  4. Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises

    Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises: Hallo Zusammen, ich habe derzeit ein besonderes Schmankerl-Mietverhältnis abzuwickeln, und möchte Euch gerne daran teilhaben lassen, bzw. möchte...
  5. Versicherung hält an Vertrag fest

    Versicherung hält an Vertrag fest: Ich hatte letztens mal die Gelegenheit, den Versicherungsvertrag zu kündigen und mir was günstigeres zu suchen. -- Und zwar hatte mir die...