Versteuerung vermögensverwaltende GmbH (Tochter) zu (Mutter)Holding

Diskutiere Versteuerung vermögensverwaltende GmbH (Tochter) zu (Mutter)Holding im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Ich verstehe nicht ganz wie von einer Vermögensverwaltenden GmBH zu einer Holding versteuert wird. Werden dann nur 5 % vom Gewinn der an die...

  1. #1 Immofreundlich, 22.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ich verstehe nicht ganz wie von einer Vermögensverwaltenden GmBH zu einer Holding versteuert wird.
    Werden dann nur 5 % vom Gewinn der an die Holding übertragen wird mit 15 % Körperschaft und Soli versteuert oder wird der Gewinn erstmal mit 15 % Körperschaft und Soli versteuert und dann wass überbleibt mit 5 % zur Holding ?

    Ab wann lohnt sich ein solchen Konstrukt ?
     
  2. Anzeige

  3. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.012
    Ort:
    Stuttgart
    Das ist ganz sicher eine Frage die ein Steuerberater beantworten kann, so etwas darf das Forum nicht machen.
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    2.329
    Ort:
    Münsterland
    Ab wenn man nicht mehr plenkt tut sich ein solchen Konstrukt vielleicht lohnen tun.

    Je nach Definition von "lohnen" könnte sich sowas schon ab dem Moment lohnen, in dem man merkt, dass das "B" im Titel falsch ist.
    Andersherum könnte man auch der Ansicht sein, dass sich das in diesem Fall(!) gar nicht lohnen muss. Mit vielen anderen Dingen nimmt man es ja offensichtlich nicht so genau, warum dann nicht auch mit den Prozentzahlen und den Euros?
     
    immobiliensammler gefällt das.
  5. #4 Immofreundlich, 22.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Immer diese hilfreichen Antworten.
     
    Pitty, Dr.ErichMüller-Kit, Wohnungskatz und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 ehrenwertes Haus, 22.05.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    3.112
    Was erwartest du eigentlich bei deinen Fragestellungen?
    Die Antworten entsprechen der Qualität deiner Fragen.

    Du stellst Fragen zu verschiedenen Themen und erwartest eine Generalantwort, die auf alle möglichen Konstellationen 100% korrekt ist. Bitteschön:
    42.
     
    dots und immobiliensammler gefällt das.
  7. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.012
    Ort:
    Stuttgart
    Hab den Titel mal berichtigt, das tat bei jedem lesen weh.
     
    dots gefällt das.
  8. #7 ehrenwertes Haus, 22.05.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    3.112
    ... nicht nur das... *duck*
     
    dots gefällt das.
  9. #8 Immofreundlich, 23.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Dann sag mal was am Titel falsch war ?
    Ich kann die Fragen nun mal nur so stellen wie ich etwas aufgreife.
    Leider gibt es in der Schule kein Fach Steuerrecht.
     
  10. #9 Immofreundlich, 23.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Ich erwarte hier nichts. Abe
    Dann zeig mir mal wo steht das ich geschrieben habe das ich das erwarte.
    Du unterstellst mir aber ganz schön was.
     
  11. #10 Immofreundlich, 23.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Die Frage kannst du Dir sicher selber beantworten ;)
     
  12. #11 ehrenwertes Haus, 23.05.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    3.112
    Wozu gibt es nochmal Steuerberater und Fachanwälte für Steuerrecht inkl. deren Zuarbeitern?
    BWLer lernen auch ne ganze Menge darüber, wenn die Fachrrichtung passt.
     
    Pitty und taxpert gefällt das.
  13. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    6.297
    Zustimmungen:
    3.290
    Ort:
    Mark Brandenburg
    naja, die Versteuerung dürfte sich je nach Sitz und Rechtsform der Holding ein klein wenig unterscheiden, genau deshalb macht man den Zirkus ja. Und genau da gehts ins Detail und wenn Detail im Steuerrecht gibts längerfristig nur zwei mögliche Ansprechpartner: Steuerberater oder Steuerfahnder. Kannst dir aussuchen mit wem du dich da näher unterhalten magst, auch wenn es ganz sicher in beiden Berufsgruppen Überschneidungen sowie sympathischere wie unsympathischere Personen gibt.

    Wenn man da jetzt mal übersichtshalber alle möglichen Konstellationen aufdröseln will ist glaube ich das Internet voll...
     
    taxpert gefällt das.
  14. #13 taxpert, 24.05.2020
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    1.066
    Ort:
    Bayern
    Da keinerlei Informationen über rechtliche/vertragliche Verbindung zwischen GmbH und“Holding“ vorliegen sowie die Rechtsform der „Holding“ unbekannt ist, kann die Antwort nur heißen: „Die Besteuerung beträgt ... es sei denn .... außer...!“

    Bevor ich persönlich solch eine Frage beantworte, muss mir Fragesteller zunächst -mit eigenen Worten!- erklären können, wo denn der Vorteil einer solchen Konstruktion liegen soll. Ansonsten wäre jede Erklärung sozusagen Perlen vor die Säue.

    taxpert
     
    Pitty, dots, ehrenwertes Haus und einer weiteren Person gefällt das.
  15. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.345
    Zustimmungen:
    1.012
    Ort:
    Stuttgart
    Wie schreibt man GmbH?
     
    dots gefällt das.
  16. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    2.329
    Ort:
    Münsterland
    Ohne hartes T.
    :039sonst:
     
  17. #16 Immofreundlich, 24.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Danke für deine Reaktion;)

    Ich beziehe Einkommen aus meinem Angestelltenverhältnis und habe Mieteineinnahmen von 10 Eigentumswohnungen.

    Danke für deine Reaktion;)
    Ich beziehe Einkommen aus meinem Angestelltenverhältnis und habe Mieteineinnahmen von 10 Eigentumswohnungen.
    Den Vorteil sehe ich im Aufbau von Vermögen aus nicht benötigtem Kapital.
    Ich möchte meinem 14 jährigen Sohn eine sicheres Einkommen schaffen.
    Da ich mit dem Spitzensteuersatz von 42 % versteuere und die Gewinne reinvestieren möchte überlege ich den weiteren Vermögensaufbau in einer Vermögensverwaltenden GmbH.
    Nun habe ich gelesen das man gleich eine Holdingstruktur gründen soll.
    Ein Vorteil ist die Besteuerung beim Verkauf einer GmbH.
    Ich habe nicht verstanden welche Steuern vom Gewinn in der GmbH (Tochter) bis zur Gewinnausschüttung an die Holding zu entrichten sind.
    Werden die Gewinne der vermögensverwaltende GmbH mit 15 KSt +Soli und bei der Ausschüttung an die Holding noch mal zu 5% mit 15% KSt +Soli versteuert?
    Ich werde mich noch von einem Steuerberater beraten lassen, sobald ich einen gefunden habe dem ich anvertrauen möchte.
     
    Goldhamster gefällt das.
  18. #17 RP63VWÜ, 24.05.2020
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    266
    (rote Ergänzung von mir)
    Jetzt verstehe ich es auch!
    So ein Forum ist dann doch vertrauenswürdiger.
    Und ja (Vorsicht: ziemlich beißender, versteckter Sarkasmus [auf den ursprünglich falschen Threadtitel bezogen])!
    Manchmal muss man Beschränkt groß schreiben, um die Dimension zu verdeutlichen …
     
  19. #18 Immofreundlich, 24.05.2020
    Immofreundlich

    Immofreundlich Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Hast du zuviel Zeit ?
    Lass mal deine Unterstellungen.
    Ich kann solche Leute überhaupt nicht ab.
     
  20. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Westerwald
    Zuerst einmal, dein Doppelzitate sind lästig und wirken unprofessionell.

    Dann kann ich mir nicht vorstellen dass du ausgerechnet mit der teuersten Gesellschaftsform in einem für "Privatvermieter" stark bevorzugten Geschäftsfeld Geld sparen willst.
    Falls du überhaupt legal Steuern sparst gibst du das vermeintlich gesparte locker wieder für Verwaltung und Beratung aus, so meine Meinung.

    Wenn das vorrangige Ziel eine Alimentierung deines Sohnes sein sollte, wären da sicher andere Rechtskonstrukte wie Stiftung oÄ zielführender.
    Um eine sehr ausführliche, nicht ganz billige Beratung verschiedenster Fachnasen wirst nicht herumkommen.
     
    Immofreundlich gefällt das.
  21. #20 ehrenwertes Haus, 24.05.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    3.112
    Diese Frage beantwortet dir gerne dein Steuerberater. Sofern du ihm wirklich alle relevanten Tatsachen offenbarst, dürfte die Antwort auch korrekt ausfallen.

    Das kann sogar ich beantworten, als Steuerdummie, ohne in den Genuß eines Schulfachs "Steuerrecht" gekommen zu sein.
    Von einer vermögensverwaltenden GmbH wird zu einer Holding gar nichts versteuert. Dabei ist es sogar absolut egal wie die Firmen miteinander verflochten sind.
    Es fallen zwar Steuern an, aber definitiv nicht zwischen Mutter- und Tochterfirmen, außer MwSt für untereinander getätigte Geschäfte.


    Lass du doch mal deine Unterstellungen und lerne Fragen
    1. vollständig und
    2. verständlich zu formulieren
    3. Rückfragen zu beantworten

    Was hier im Forum bei potentiellen Ratgebern gar nicht gut ankommt, sind hingerotzte Fragen und nicht beantwortete Rückfragen.


    Dann sorge für eine optimale Ausbildung entsprechend den Fähigkeiten deines Juniors und überlasse den Rest ihm selbst.
    Eigenverantwortung übernehmen ist noch immer die beste Chance auf ein einigermaßen sicheres Einkommen.
    Von Beruf "Sohn" bietet nur in Ausnahmefällen ein dauerhaft sicheres Einkommen.
     
    Wohnungskatz und Immofreundlich gefällt das.
Thema:

Versteuerung vermögensverwaltende GmbH (Tochter) zu (Mutter)Holding

Die Seite wird geladen...

Versteuerung vermögensverwaltende GmbH (Tochter) zu (Mutter)Holding - Ähnliche Themen

  1. UG/GmbH Anmietung Wohnung als Büro

    UG/GmbH Anmietung Wohnung als Büro: Hi, mein Geschäftspartner und ich sind seit Längerem auf der Suche nach einem passenden Büro in der Umgebung, doch die Auswahl ist sehr mau und...
  2. Gewerbe Mietvertrag auf GmbH umschreiben

    Gewerbe Mietvertrag auf GmbH umschreiben: Hallo zusammen, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen: der aktuelle Mietvertrag (Gewerbe) läuft auf eine Privatperson. Dieser möchte nun den...
  3. Vermögensverwaltende GmbH oder als Privatperson

    Vermögensverwaltende GmbH oder als Privatperson: Hallo, ich würde mich über eine objektive Sichtweise freuen. Ich habe gerade meine ersten drei Eigentumswohnungen gekauft. Diese werden...
  4. Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?

    Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?: Hallo, im Gespräch mit einem Bekannten ließ dieser den Gedanken aufblitzen, seine "zukünftigen" Immobilien über eine GmbH zu erwerben/halten. Da...
  5. Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie

    Fragen zur Versteuerung meiner Immobilie: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit dem Versteuern meiner Immobilie. Diese habe ich 2013 von meinem "Schwiegervater" samt Mieter gekauft, aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden