Vertragsänderung wegen Scheidung

Diskutiere Vertragsänderung wegen Scheidung im Mietvertrag über Gewerberäume Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; ...es ist halt kompliziert, das mit dem Beziehungsstatus. ;) Im MV stehen beide als Ladenmieter drin, nun leben sie in Trennung und wollen sich...

  1. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    ...es ist halt kompliziert, das mit dem Beziehungsstatus. ;)

    Im MV stehen beide als Ladenmieter drin, nun leben sie in Trennung und wollen sich scheiden lassen. Er übernimmt den Laden. Erstmal kein Problem, abgesehen davon, dass sich die Sicherung für den VM theoretisch halbiert. Praktisch hat er die Geschäfte und sie "nur" eine Rente. Wie geht man damit um? Oder muss man damit leben, dann nur einen haftenden Mieter zu haben?

    Kaution ist vorhanden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Wired


    Das bedeutet der MV soll geändert werden?
    Hierzu wären die Unterschriften aller/beider Mieter,
    sowie aller Vermieter nötig.


    Du bist m.E. nicht verpflichtet einer solchen Vertragsänderung zuzustimmen.
    Es könnte natürlich eine ordentliche Kündigung seitens des M erfolgen.


    VG Syker
     
  4. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Sicher ist der VM nicht verpflichtet der Änderung zuzustimmen. Nehmen wir aber an, er will, kann er etwas gegen die Verringerung der Haftung tun? Gibt es Unterlagen des verbleibenden Mieters, die man sich zeigen lassen kann/sollte?

    Nehmen wir an, grundsätzlich besteht Vertrauen des VM, da das Mietverhältnis schon lange existiert, dennoch ist Absicherung ja nie schlecht.

    Hat jemand Ideen, Erfahrungen?
     
  5. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Wired


    Im Gewerbebereich könntest du meiner Meinung nach
    ohne Probleme die Kaution erhöhen,
    oder einen Bürgen verlangen.

    Ggf. könnte man die monatlichen Mietzahlung zeitlich vorverlegen,
    z.B. die MaiMiete schon zu Anfang März o.ä.


    VG Syker
     
  6. Wired

    Wired Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    An die Kaution habe ich noch nicht gedacht! Sind sechs Nettokaltmieten für Gewerberäume denn erlaubt?
     
Thema: Vertragsänderung wegen Scheidung
Die Seite wird geladen...

Vertragsänderung wegen Scheidung - Ähnliche Themen

  1. Inkasso schreiben wegen WGV

    Inkasso schreiben wegen WGV: Hallo Forum, Habe gerade folgendes Problem. Habe die WGV gewechselt die alte versicherung letztes Jahr 1 Monat vor Ende gekündigt.in Vertrag seht...
  2. Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen

    Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen: Guten Abend, in meiner Wohnung wird der Verbrauch der Heizkosten über Funk abgelesen. Bei der Betriebskostenabrechnung 2015 wurde ein Heizkörper...
  3. Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?

    Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?: Ich hatte ein Einfamilienhaus an ein Ehepaar vermietet. Ich habe ihnen wegen Eigenbedarf gekündigt, vor Gericht wurde dann ein Vergleich gemacht...
  4. Kündigung wegen Beleidigung

    Kündigung wegen Beleidigung: Hi, liebe Forum-User. Leider kann ich mich nur mit schlechten Neuigkeiten zurück melden. Die Vorgeschichte: Eine Sorgen-Mieterin von mir hatte...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hallo, kurz vorab: Ich bin nicht der Besitzer des Hauses um das es geht. Der Besitzer ist mein Bruder. Ich erkläre euch einfach mal unsere...