Verwalter kündigen

Diskutiere Verwalter kündigen im WEG-Verwaltung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, ich habe eine Frage an euch. Was muss ich als alleiniger Eigentümer beachten, wenn ich die Hausverwaltung kündigen möchte. Welche...

  1. #1 delacreem, 26.11.2013
    delacreem

    delacreem Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Frage an euch.

    Was muss ich als alleiniger Eigentümer beachten, wenn ich die Hausverwaltung kündigen möchte. Welche Unterlagen muss mir die Verwaltung im Zuge der Kündigung aushändigen, damit ich die Verwaltungstätigkeit selber bzw. durch dritte weiterführen kann.

    Ich hoffe mir kann hier jemand helfen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    delacreem
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fremdling, 26.11.2013
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    418
    Hallo delacreem,

    Deine Frage läuft unter 'WEG-Verwaltung'. Also bist Du alleiniger Eigentümer aller Eigentumswohnungen einer Wohnungseigentümergemeinschaft?

    Wenn der Verwalter seinerzeit ordnungsgemäß bestellt wurde, läuft sein Job bis zum Ablauf der Bestellfrist. Ansonsten hilft ein Blick in den Verwaltervertrag, was der über Kündigungsmöglichkeiten sagt. Selbstverständlich kannst Du auch versuchen, Dich mit dem Verwalter auf eine einvernehmliche Regelung zur vorzeitigen Beendigung seiner Tätigkeit zu einigen.

    Der derzeitige Verwalter sollte Dir oder einem neu bestellten Verwalter am Schluss seiner Tätigkeit grundsätzlich alle Unterlagen der WEG aushändigen, die noch den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen. Dazu zählen gesetzlich vorgeschriebene Dokumente (z.B. die Beschluss-Sammlung), spezifische Objektunterlagen (Teilungserklärung, Aufteilungsplan, Hausordnung, ...), Versammlungsprotokolle, Rechnungen, sämtliche Abrechnungsunterlagen, laufende Verträge, Versicherungspolicen, Energieausweis, Kontoauszüge, eine Schlussabrechnung zum Beendigungstermin, Vertretungsvollmacht für die WEG, etc.

    Aufgrund Deiner Frage vermute ich mal , dass eine WEG-Verwaltung durch Dich selbst wohl ausscheidet? Du solltest auch mal überlegen, ob Du das Objekt überhaupt noch weiter als WEG führen möchtest.

    Beste Grüße
    Fremdling
     
  4. #3 GooLasch, 27.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2013
    GooLasch

    GooLasch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo delacreem!

    Was die Dokumente, die dir zustehen, betrifft, konnte dir ja Fremdling schon helfen...
    Wenn du dir die Verwaltung deiner Immobilien selbst aufbürden möchtest, sei bedacht alles, also wirklich alles zu dokumentieren! Und viel wichtiger ist den Überblick zu behalten! Mir hat grad beim Einstieg diese Software ( Objektverwaltungsmodul - Hausverwaltungssoftware Immoware24 ) sehr geholfen mich zu strukturieren. Man braucht ja auch seine Zeit sich einzufinden. Der Berg vor dem man anfangs steht, kann schon ziemlich einschüchtern.
    Gehts bei dir um die bloße Verwaltung oder möchtest du dich selbstständig machen?

    Gruß, GooLasch
     
Thema: Verwalter kündigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. immoware24 ruhrgebiet

    ,
  2. verwalter kündigen

Die Seite wird geladen...

Verwalter kündigen - Ähnliche Themen

  1. WG (Bewohner finden, kündigen & versteuern)

    WG (Bewohner finden, kündigen & versteuern): Hallo zusammen, mehr oder minder hat es mich jetzt auf die Seite der (Unter)Vermieter geschlagen. Fakt ist, eine günstige Mietwohnung in einer...
  2. Kündigung durch Vermieter

    Kündigung durch Vermieter: Hat jemand Erfahrungen mit der Kündigung eines Mieters wegen folgenden Punkten: (1) Mitteilung von Schäden an den Verwalter statt an den...
  3. Eigenbedarf Kündigen

    Eigenbedarf Kündigen: Hallo, ich bin vor 12 Monaten von einer kleinen DG Wohnung in eine etwas größere Wohnung unten drunter gezogen 3 EG. Die DG Wohnung hat mein...
  4. Fragen zur Kündigung wg. Mietzahlungsverzuges

    Fragen zur Kündigung wg. Mietzahlungsverzuges: Soviel ich gelesen habe muss der Mieter mit mindestens einer Monatsmiete im Verzug sein, damit der Vermieter ihm kündigen kann. Dass bedeutet...
  5. Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter

    Schönheitsreparaturen nach fristloser Kündigung durch Mieter: Mieterin ist bereits ausgezogen, hat mit Dreimonatsfrist gekündigt. Wir haben sie gebeten, Zugang zur Wohnung zu gewähren, damit...