Verwalter

Dieses Thema im Forum "WEG-Verwaltung" wurde erstellt von Robert1954, 23.02.2016.

  1. #1 Robert1954, 23.02.2016
    Robert1954

    Robert1954 Gast

    Wir haben 2015 über die Neuanlage des Gartens abgestimmt. Nunwill der Verwalter einen Miteigentümer mit der Erteilung eines Gärtners beauftragen. Muß das nicht der Verwalter tun? Abstimmung zur Neuanlage war einstimmig.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 23.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    679
    Ort:
    München
    Hallo,

    ohne Gruß und Abschied

    habe ich noch nie gehört, dass ein Miteigentümer einen Gärtner erteilt, in wie viele Teile denn?

    Und ich glaub nicht, dass der Verwalter den Gärtner besser (z)erteilt.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    504
    Darf der den denn wenigstens umlegen, wenn er ihn schon nicht (z)erteilen darf?
     
    BHShuber gefällt das.
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.388
    Zustimmungen:
    1.418
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ich frag mal im Forum der Fleischerei-, Metzger- und Knochenhauer-Innung nach.
    Derweil gibt's Dänische Delikatessen.
     
    BHShuber gefällt das.
  6. #5 Fremdling, 24.02.2016
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    135
    Lieber Robert, was sagt den Euer Beschlusstext zum Auftraggeber (bei Dir: "Erteiler")?
     
  7. #6 halunke, 26.02.2016
    halunke

    halunke Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    18
    Der Verwalter ist für die Umsetzung der Beschlüsse verantwortlich. Die Erteilung sollte daher grundsätzlich durch den Verwalter erfolgen. Es sei den Ihr habt dem Verwalter die Erlaubnis erteilt, die Erteilung durch einen anderen Erteiler erteilen zu lassen. Das sollte dann aber aus dem Beschluss hervorgehen.....aber den Rat hat dir Fremdling ja schon erteilt.
     
Thema:

Verwalter

Die Seite wird geladen...

Verwalter - Ähnliche Themen

  1. WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen

    WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen: aktuelle BGH-Entscheidung dazu:...
  2. Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?

    Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?: Darauf warte ich wirklich brennend, in der Hoffnung, dass sich dann auch hier die Spreu vom Weizen trennt. Ich arbeite mit genügend...
  3. Verwalter für die eigene Mutter selbst machen

    Verwalter für die eigene Mutter selbst machen: Hallo zusammen, meine Mutter hat eine 3-Familienhaus in welchem Sie selbst wohnt und 2 Wohnungen vermietet sind. Sie ist inzwischen 72 und die...
  4. WEG-Verwaltung

    WEG-Verwaltung: Guten Abend ihr Lieben, in meiner WEG gibt es 4 Wohneinheiten, von denen 3 mir gehören. Ich überlege nun, ob es möglich ist, dass ich ein Gewerbe...
  5. Eigenmächtigkeit Verwalter, Rechnung verdoppelt gg Angebot Handwerker

    Eigenmächtigkeit Verwalter, Rechnung verdoppelt gg Angebot Handwerker: Wir sind eine WEG, 13 Parteien, Baujahr 1990 Nun hatten wir ein undichtes TG-Dach, die Decke ist Garten eines Eigentümers. Angebot über knapp...