Verwaltungsbeirat noch gar nicht Eigentümer

Diskutiere Verwaltungsbeirat noch gar nicht Eigentümer im Verwaltungsbeirat Forum im Bereich Wohnungseigentum; Folgender Fall: Eine Person hat eine Vollmacht von einem Eigentümer in der ETV dabei. Die Person sagt, dass sie die Einheit des Eigentümers...

  1. #1 cfellerei, 06.03.2015
    cfellerei

    cfellerei Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Folgender Fall:
    Eine Person hat eine Vollmacht von einem Eigentümer in der ETV dabei.
    Die Person sagt, dass sie die Einheit des Eigentümers gekauft habe, der Eigentumsübergang aber noch nicht stattgefunden habe (deshalb auch die Vollmacht)
    Die Person lässt sich als Beirat aufstellenn und wird mehrheitlich gewählt.

    Würde im Falle einer Beschlussanfechtung der Beschluss für ungültig erklärt, oder war dies rechtens, auch wenn er offiziell allem Anschein nach noch kein Eigentümer ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 07.03.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    1.029
    Ort:
    München
    Hallo,

    die Frage ob ein Nichteigentümer Beirat werden kann ist selbst bei Gerichten umstritten, dies sollte aber in der Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung nachzulesen sein, schon mal reingeschaut?

    Wenn man damit nicht einverstanden ist, denn der Eigentümer ist erst Eigentümer wenn er im Grundbuch als Eigentümer eingetragen ist, dann sofort anfechten.

    Gruß

    BHSHuber
     
  4. #3 Martens, 07.03.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    So eine Wahl wird bestandskräftig, sofern sie nicht fristgemäß angefochten wird.

    Christian Martens
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    1.671
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Eine Anfechtung bei vorliegender Auflassungsvormerkung im Grundbuch oder ähnlicher Konstellation sollte man sich aus WEG-politischen Gründen 3mal überlegen. Der Eigentumsübergang (bzw. genauer die Grundbucheintragung an sich) wird meist nur durch die Langsamkeit des Finanzamtes (und seltener des grundbuchführenden Gerichts) verursacht. Wenn dann noch weite Mehrheiten wie oben angeführt gegeben sind...
    Ein funktionierender Beirat besitzt für eine WEG an sich, aber auch für die Verwalter, Goldwert. Ganz peinlich: im durch die Anfechtung nötig gewordenen weiterem ETV Termin wird die Wahl neuerlich durchgeführt und der mittlerweile im Grundbuch eingetragenen "Beirat" wird bestätigt. Einzig nicht unwesentliche Kosten sind verursacht worden und allen Beteiligten zusätzliche Arbeit bereitet worden.

    OK - Ich kenne auch eine WEG, da liegen die beiden Saallöwen (beide, millionenschwer, mit jeweils rund 30-35% Anteil) im offenen Krieg. Die Verwalterin schwankt immer noch zwischen Strick und Tablettenglas. Von außen betrachtet hat das zwar Unterhaltungswert, aber das Objekt geht vor die Hunde, fast nur noch H4-vermietbar.
     
Thema: Verwaltungsbeirat noch gar nicht Eigentümer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beschlussanfechtung der ETV 2015

Die Seite wird geladen...

Verwaltungsbeirat noch gar nicht Eigentümer - Ähnliche Themen

  1. Gesamtrücklagen stark negativ - Folgen für neuen Eigentümer

    Gesamtrücklagen stark negativ - Folgen für neuen Eigentümer: Hi, nehmen wir mal an man möchte eine Immobilie kaufen die Teil einer WEG ist. Kaufpreis extrem niedrig, keine negativen Hausgeldrücklagen vom...
  2. "Verschlechtern" für Eigentum?

    "Verschlechtern" für Eigentum?: Hallo zusammen! Brauche mal euren Rat in einer Grundsatzfrage: Würdet ihr euch wohnlich "verschlechtern", um Eigentum zu haben? Meine...
  3. Nach Eigentümer Wechsel Miete anpassen

    Nach Eigentümer Wechsel Miete anpassen: Hallo, Wir sind seid dem 01. Januar Eigentümer eines ZFH. In dem Haus befindet sich eine vermietete Wohnung. Der Mieter der Wohnung bezahlt einen...
  4. Eigentümer benimmt sich regelmäßig daneben

    Eigentümer benimmt sich regelmäßig daneben: Guten Tag, ich bin Eigentümer von einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, welches aus 25 Parteien besteht. Ich wohne auch in diesem Objekt....
  5. Eigentum für Jedermann in sicht?!?

    Eigentum für Jedermann in sicht?!?: http://www.sueddeutsche.de/geld/wohnungsinitiative-eigene-vier-waende-fuer-jedermann-1.3264586 Hallo, soso, nur liegt das Heil durch die...