Verzinsung von noch ausstehenden Mieten

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Christian, 12.12.2010.

  1. #1 Christian, 12.12.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mal angenommen, ein Mieter zahlt die ersten 2 Monate keine Miete, mittlerweile kommt die Miete aber pünktlich. Da sonst alles perfekt ist, soll der Mietvertrag nicht gekündigt werden.

    Bisher hat der Vermieter bis auf mündliche Hinweise a la "Kümmer dich mal drum" noch nichts unternommen (also auch keine Frist gesetzt, keine Zinsen angekündigt etc.).

    Verjährt der Anspruch irgendwann?

    Kann der Vermieter für die beiden noch ausstehenden Monatsmieten Zinsen verlangen?

    Laut Google sind 5 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz möglich, wobei der Basiszinssatz jedes halbe Jahr geändert wird (werden kann) und der entsprechende Zinssatz zu nehmen sei. Ist das so allgemein gültig, oder gibst da Ausnahmen/Besonderheiten oder etwas Anderes zu beachten?

    Der Vermieter hätte schon gerne die noch ausstehenden mieten, ist aber ansonsten mit dem Mietverhältnis zufrieden und möchte ungern mit der dicken Keule zuschlagen, um das im Grunde genommen eigentlich perfekte Verhältnis mit dem Mieter nicht zu gefährden.

    Gruß,
    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    339
    Hallo Christian,
    m.W. verjährt der Anspruch nach drei Jahren - das mal grundsätzlich.
    Wenn jedoch im MV (so wie bei uns) vereinbart ist, dass der VM die Zahlungen des M nach seinen Gutdünken verrechnen kann, stellt sich die Problematik garnicht, denn dann wird auf die älteste Schuld angerechnet.
    Einmal jährlich bei der BetrkAbrechnung werden alle Zahlungen des Mieters aufgeführt und gegengerechnet, sodass sich dann der aktuelle "Kontostand" ergibt.
    Deine BGB-Recherche mit den Schlussfolgerungen ist übrigens korrekt.
     
  4. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hey Christian,

    ich würde keine Zinsen verlangen, wenn alles passt und Du den Mieter an sich nicht vergraulen möchtest.

    Den Verzicht würde ich dem Mieter gegenüber herausstellen, evtl. in Zusammenhang mit der planmäßigen Nachzahlung der noch ausstehenden Mieten ("wenn alles wie vereinbart gezahlt wird verzichte ich auf Zinsberechnung")
     
  5. #4 Christian, 13.12.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr beiden,

    danke für eure Hilfe.

    Kann der Vermieter auch auf die Betriebskosten-Vorauszahlung Zinsen erheben? Daß die fehlenden BK-Vorauszahlungen sich in der BK-Abrechnung bemerkbar machen, ist klar, aber im worst case hätte der Mieter 12 Monate lang keine BK-Vorauszahlungen gezahlt, und der Vermieter ihm ein ganzes Jahr lang alles "vorgestreckt". Aus dem Bauch raus würde ich sagen, daß da Zinsen auf Miete UND BK-Vorauszahlung fällig wären (da die BK-Vorauszahlung ja auch im Vertrag festgelegt ist) - ist das rechtens?

    Gruß,
    Christian
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    339
    Ja, Christian, so isses. Betriebskosten gelten als Teil der Miete.
     
Thema: Verzinsung von noch ausstehenden Mieten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verzinsung miete

    ,
  2. verzinsung von mietrückständen

    ,
  3. miete verzinsung

    ,
  4. verzinsung mietforderung,
  5. verzinsung mietrückstände,
  6. miete verzinsen,
  7. verzinsung ausstehende miete,
  8. zinsen auf ausstehende miete,
  9. verzinsung von miete,
  10. Ausstehende Miete,
  11. zinsen für ausstehende miete,
  12. zinsen für ausstehende mieten,
  13. zinsberechnung bei ausstehender miete,
  14. zinsberechnung vermieter,
  15. verzinsung bei miete ,
  16. mietforderung verzinsung,
  17. verzinsung von mieten,
  18. verzinsung mieten,
  19. ausstehende mieten zinsen,
  20. darf miete verzinst werden,
  21. verzinsung mietforderungen,
  22. Zinsen bei ausstehenden zahlungen,
  23. zinsen auf bk abrechnungen,
  24. zinssatz mietforderung,
  25. vermieter will miete plus 13% Zinsen aus 2010
Die Seite wird geladen...

Verzinsung von noch ausstehenden Mieten - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...