Vor Mietbeginn Mängel festgestellt

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von Paulianer, 12.06.2007.

  1. #1 Paulianer, 12.06.2007
    Paulianer

    Paulianer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mietbeginn meiner neuen Wohnung ist am kommenden Freitag, 15.06.2007. Ich war heute in der Wohnung und habe einige Mängel festgestellt. Die Wohnungsübergabe hat zwar schon stattgefunden (Checkliste), allerdings wurde damals nicht auf die zu bemängelnden Objekte eingegangen.

    Es handelt sich zum Einen um die Spüle in der Küche. Die Abflussrohre bzw. die Dichtungen sind scheinbar nicht dicht und das Wasser läuft stellenweise heraus. Ans Abwaschen ist so nicht zu denken...
    Zum Anderen ist die Lüftungsanlage im Badezimmer defekt. Da das Zimmer kein Fenster hat, ist es zwar nötig, dass es solch eine Vorrichtung gibt, allerdings läuft diese im Moment rund um die Uhr. Normalerweile sollte solch ein Gerät an den Stromkreis des Lichtschalters gekoppelt sein. So entstehen höhere Stromkosten, die ich nicht tragen möchte.

    Jetzt meine Fragen zum Thema:
    1.) Muss ich den Vermieter bzw. dessen Vertreter (Immobilienvermittlungs GmbH) über die Mängel informieren?
    2.) Wenn ja, sollte dies schriftlich oder telefonisch erfolgen.
    3.) Ist der Vermieter dazu verpflichtet die Reparaturen zu bezahlen?
    4.) Was für eine Rolle spielt der Hausmeister in solch einem Fall? Sollte zunächst er probieren die Mängel zu beseitigen?


    Danke und viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    1) Ja
    2) schriftlich mit Frist zur Mängelbeseitigung
    3) Ja
    4) Wenn er es kann, warum nicht? ansonsten Fachmann..
     
  4. #3 Paulianer, 13.06.2007
    Paulianer

    Paulianer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antwort.

    Ich habe erstmal beim Vermieter angerufen und mein Anliegen geschildert. Dieser will sich nun darum kümmern. Wenn ich innerhalb der nächsten sieben Tage nichts von ihm hören, werde ich schriftlich eine Frist setzen. Sind 14 Tage angemessen?

    Viele Grüße
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, dass das 14 Tage okay sind. Natürlich kann es im Sommer auch mal schwieriger sein, einen guten Handwerker zu finden, aber der Vermieter sollte zumindest mal eine Anfrage gestellt haben. Dann unternimmt er etwas und die Frist ist sowieso hinfällig.

    Wenn sich also ein Handwerker meldet und einen Termin in 3 Wochen ausmacht, ist das noch in der Frist...
     
Thema: Vor Mietbeginn Mängel festgestellt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mängel bei mietbeginn

    ,
  2. mängelbeseitigung vor mietbeginn

    ,
  3. wasserschaden vor mietantritt

    ,
  4. wohnungsübergabe vor mietbeginn ,
  5. mängel mietbeginn,
  6. mietbeginn,
  7. Wasserschaden vor Mietbeginn,
  8. wann mietbeginn,
  9. bei wohnungsübergabe in der neuen wohnung wasserschaden,
  10. mangel vor mietbeginn,
  11. möbel in der wohnung gelten als mietantritt,
  12. mietbeginn wann,
  13. Frist Mängelanzeige nach Mietantritt,
  14. mietantritt wohnung,
  15. wasserschaden vor übergabe beseitigt ,
  16. mängel bei mietantritt,
  17. schlüsselübergabe vor mietvertragsbeginn finanzamt,
  18. übergabe nach mietbeginn,
  19. checkliste mietantritt,
  20. vor mietbeginn wasserschaden,
  21. übergabe wohnung vor mietbeginn,
  22. schlüsselübergabg vor mietbeginn schaden,
  23. mangel bei mietbegin,
  24. mängelanzeige mieter seit mietbeginn,
  25. mängel der wohung bei mietbeginn
Die Seite wird geladen...

Vor Mietbeginn Mängel festgestellt - Ähnliche Themen

  1. Übergabeprotokoll vor Mietbeginn

    Übergabeprotokoll vor Mietbeginn: Hallo liebe Mitleser, eigentlich lese ich ja meist erst etwas mit, aber heute habe ich mich angemeldet um eine Frage loszuwerden. Sie ist ähnlich...
  2. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  3. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  4. Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?

    Neubau: Haarrisse - Mangel oder Schönheitsreparatur?: Hallo zusammen. Ich bin Eigentümer und Vermieter eines Mehrfamilienhauses. Das Haus wurde in 2015 fertiggestellt. Ich habe die Decken und Wände...
  5. Nebenkostennachzahlung / -erstattung bei Mietbeginn / -ende

    Nebenkostennachzahlung / -erstattung bei Mietbeginn / -ende: Guten Tag, ich vermiete zum ersten Mal eine Wohnung und mein Mieter ist im April eingezogen. Zum Jahresende kam dann die Nebenkostenabrechnung...