Vordruck gesucht, damit Nachmieter alle Mängel übernimmt und streicht

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von tobian, 14.06.2012.

  1. tobian

    tobian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin Mieter und möchte meine Wohnung abgeben an einen Nachmieter, allerdings möchte ich nicht streichen und alle eventuellen Mängel sollen zu Lasten des Nachmieters gehen, damit müßte sich der Nachmieter schriftlich einverstanden geben. Der Text sollte in etwa lauten "Die Wohnung befindet sich in einem einwandfreien Zustand, es wurden keinerlei Mängel festgestellt, falls doch gehen alle Mängel zu Lasten des Nachmieters".

    Gibt es für diese Zwecke einen Vordruck bzw. einen vorgefertigen Text, den ich mir kopieren könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi tobian,

    meines Erachtens brauchst du so eine Abmachung nicht. Wenn du Ausziehst und der Nachmieter deine Wohnung übernimmt, dann übernimmt er m.E. auch alle Lasten automatisch mit.
     
  4. #3 Tobias F, 14.06.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Natürlich gibt es da ein amtliches Formular.

    Es hat die Bezeichnung: 0815/4711MNV

    Du bekommst es beim Bundesjustizministerium
    - Abteilung: Vordrucke
    - Unterabteilung: Seltene Vordrucke
    - Unterabteilung: Vordrucke für Mieter / Nachmieter
    - Formular Nr.: 0815/4711MNV (Vereinbarung das Mieter bei Übergabe an Nachmieter nichts macht - und der die Bude so übernimmt)


    Mal ganz im Ernst, hast Du den deutschen Seig über NL zu sehr gefeiert?
    Mach Dir eine Vereinbarung nach Deinen Vorstellungen und hoffe das Dein Nachmieter sie unterzeichnet.

    Und wenn er das nicht macht dann musst Du halt die Mängel beseitigen und die Bude streichen.
     
  5. #4 Papabär, 14.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.715
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Hallo tobian, :wink5:

    zunächst mal KANNST Du die Wohnung nicht an den Nachmieter übergeben. De facto kannst Du die Wohnung nur dem Vermieter zurückgeben - wie dieser die Wohnung dann dem Nachmieter übergibt ist nicht Dein Problem.

    Wenn der Vermieter von Dir die Beseitigung von Mängeln fordert, das hast Du dieses zu tun. Ob eine unrenovierte Wohnung ein Mangel im Sinne des Mietvertrages darstellt steht allerdings auf einem anderen Blatt ... aber ein Wanddurchbruch (sehr beliebt: Küchendurchreiche) dürfte im Regelfall wohl zu Deinen Lasten gehen.

    Eine Vereinbarung zwischen Dir und dem Nachmieter kann sich soweit nur auf die Überlassung beweglicher Einrichtungsgegenstände beziehen.



    @Tobias F: Wurde der 4711MNV nicht schon vor 4 Jahren ersetzt durch diesen "Antrag auf Erteilung eines Antragsformulars zur Bestätigung der Nichtigkeit des Durchschriftexemplars"? :28:
     
  6. tobian

    tobian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    der Vermieter wird die Wohnung gar nicht sehen, weil er gar nicht da ist, Kontakt gibts nur telefonisch. Ich mache die Übergabe und er soll den Vertrag unterschreiben. Ich hätte halt gern was schriftliches in der Hand, nicht, daß er danach ankommt und sagt "ja das war aber schon so als ich eingezogen bin".. dachte sowas gabs hier schon im Forum, wo ich mir dann den Text kopieren könnte :-)
     
  7. #6 Papabär, 14.06.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.715
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Berlin
    Das ändert nichts an meiner Aussage.


    >träller<
    ... doch für das Gelingen dieses Plans
    gibt´s ´ne folgende Prognose:
    Das geht in die Hose!
    Denn das eine ist doch völlig klar:

    Irgendwer wird immer meckern ...
     
  8. #7 Christian, 14.06.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tobian,

    lies dir doch noch mal durch, was Papabär geschrieben hat.

    Du kannst die Wohnung nicht "abgeben". Du hast die Wohnung vom Vermieter gemietet und hast die Wohnung zum (Miet-)Vertragsende an den Vermieter zurückzugeben.

    Dabei ist es egal, ob der Vermieter die Wohnung direkt weitervermietet oder ob der Vermieter jemanden beauftragt, die Wohnung von dir zurückzunehmen: Du hast die Wohnung vom Vermieter gemietet und hast die Wohnung zum (Miet-)Vertragsende an den Vermieter zurückzugeben.

    Der Nachieter kann von dir keinerlei "Lasten" aufgedrückt bekommen, schließlich stehst du mit dem Nachmieter in keinerlei (Vertrags-)Beziehung.

    Gruß,
    Christian
     
  9. #8 Nachmieter, 10.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.10.2012
    Nachmieter

    Nachmieter Gast

    Nachmieterservice

    Mann kann auch einen Nachmieterservice in Anspruch nehmen! Dieser regelt alle diese Dinge und hält entsprechende Formulare bereit.
     
  10. #9 lostcontrol, 10.10.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ein "nachmieterservice" kann mietverträge für den vermieter unterschreiben? glaub ich jetzt nicht so einfach...
     
  11. #10 Serendipity, 11.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2012
    Serendipity

    Serendipity Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber so war`s dann doch... Suchst du eine Anleitung zum Vermieter/Nachmieter übers Ohr hauen?

    Fette Entschuldigung von mir, wenn dem nicht so ist, aber so liest es sich für mich...

    EDIT: Hab grad festgestellt (schnell, ich weiß...), dass der Ausgangsbeitrag schon aus dem Juni ist.

    Wie ist es ausgegangen?

    Viele Grüße
    Serendipity
     
  12. #11 tobian, 10.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2012
    tobian

    tobian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    alles wunderbar. habe eine Vereinbarung verfaßt, die der Nachmieter unterschrieben hat, daß ich nicht für eventuelle Mängel aufkomme in der Wohnung, sondern der Nachmieter. Das werde ich in Zukunft weiter so machen mit der Vereinbarung. So dürfte mir der Vermieter auch nichts mehr anhaben, so daß ich immer die Kaution zu 100% zurückbekomme egal in welchen Zustand sich die Wohnung befindet oder?

    Als ich diese Vereinbarung dem Vermieter gezeigt habe, war für den auch alles in Ordnung und er hat mir gleich die Kaution zurückgezahlt.
     
  13. #12 immodream, 10.11.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo tobian,
    dort wo du deine Wohnungen mietest, muß ja unheimlicher Wohnungsmangel herrschen.
    Welcher halbwegs intelligenter Mensch würde sonst so ein Schreiben unterzeichnen?
    Grüße
    Immodream
     
  14. #13 lostcontrol, 10.11.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    und darauf hat der nachmieter sich eingelassen? der muss echt dämlich sein...

    kannste versuchen - bei mir hättest du damit keine chance.
    im gegenteil, ich würde einen solchen "versuch" damit beantworten, dass ich die kaution sicherheitshalber so lange wie irgendwie rechtlich möglich nicht zurückzahlen würde, denn der verdacht liegt ja doch sehr, sehr nahe dass da irgendwas faul ist.
    vermutlich würde ich auch sehr, sehr genau hinschauen bei der wohnungsübergabe und installationen und elektrik gründlich prüfen lassen.

    der vermieter kann dir theoretisch trotzdem was "anhaben" - denn die vereinbarung hast du ja mit dem nachmieter gemacht und nicht mit dem vermieter, will heissen: deine vereinbarung hat keinerlei einfluss auf dein vertragsverhältnis mit dem vermieter, und dieser wird sich dann auch weiterhin nach dem gesetz verhalten können bzw. sogar müssen.

    tja, selber schuld. wohl auch nicht der allercleverste, dein ex-vermieter.
     
  15. tobian

    tobian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    der Nachmieter ist weder dämlich noch hablintelligent, ich hatte mehr als 10 potentielle Nachmieter, die hätten mir das alle unterschrieben, Grund: Wohnungsmangel 100%, da darf man als Nachmieter heutzutage keine Ansprüche mehr stellen.

    Aber wohl wahr, wenn was mit der Wohnung gewesen wäre, würde es rechtlich gesehen wohl vom Vermieter erstmal auf mich zukommen. Dennoch haftet ja der Nachmieter mit dem Schreiben für Mängel. Wie wäre solch eine Sache wohl zivilrechtlich ausgegangen?
     
  16. #15 Berny, 11.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2012
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.744
    Zustimmungen:
    338
    Die Mängel streichen oder anstreichen?:verrueckt009:

    Äääh, sind die Vietkongspämmer wieder unterwegs...? :-((
     
  17. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Stimmt...

    Vermutlich wäre die Vereinbarung nichtig.
    Ich würde schon fast darauf wetten, dass Mieter keine Gegenleistung dabei erbringt. Ein Vermögensvorteil (Freistellung von bestehenden Verpflichtungen) unter Ausnutzung einer Zwangslage (Wohnungsmangel) ohne eigene Leistung wird nach § 138 BGB sittenwidrig und damit nichtig sein.
    Der Nachmieter, der eine derartige Vereinbarung unterschreibt, wird damit möglicherweise cleverer sein als der abzockende Mieter.

    Ob der strafrechtliche Tatbestand des § 291 StGB vorliegen würde, soll hier offen bleiben.
     
  18. #17 lostcontrol, 11.11.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    der vermieter kann nach wie vor auf dich zukommen wegen irgendwelchen schäden etc. - ihr hattet (habt) ein entsprechendes vertragsverhältnis, wenn klar ist dass du den schaden verursacht hast, muss er sich auch an dich wenden. wie du das dann mit deinem nachmieter klärst bleibt dir überlassen.

    zivilrechtlich sieht das so aus, dass du für schäden, die du verursacht hast, haften musst. egal was für verträge du mit aussenstehenden abschliesst.
     
Thema: Vordruck gesucht, damit Nachmieter alle Mängel übernimmt und streicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachmieter formular

    ,
  2. nachmieter gesucht vordruck

    ,
  3. Vereinbarung zur Wohnungsübernahme zwischen Vor- und Nachmieter

    ,
  4. nachmieter gesucht vorlage,
  5. vordruck nachmieter gesucht,
  6. nachmieter übernahmevertrag vordruck,
  7. nachmieter vertrag vorlage,
  8. übernahmevertrag nachmieter muster,
  9. nachmietvertrag formular,
  10. wohnungsübernahme nachmieter formular,
  11. formular nachmieter,
  12. formular für nachmieter,
  13. nachmieter gesucht muster,
  14. übernahmevereinbarung nachmieter muster,
  15. nachmieter übernahmevertrag muster,
  16. vereinbarung nachmieter vorlage,
  17. vorlage nachmieter gesucht,
  18. vereinbarung vormieter nachmieter vorlage,
  19. nachmieter gesucht formular,
  20. nachmietervertrag formular,
  21. vereinbarung mieter nachmieter muster,
  22. nachmieter vertrag muster,
  23. muster nachmieter gesucht,
  24. vordruck nachmieter übernahme,
  25. vereinbarung zwischen mieter und nachmieter muster
Die Seite wird geladen...

Vordruck gesucht, damit Nachmieter alle Mängel übernimmt und streicht - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. gescheites Hygrometer gesucht

    gescheites Hygrometer gesucht: Hallo, wer von Euch kann mir ein Hygrometer empfehlen? Ich dachte an etwa fogendes: Sollte ausserhalb der Wohnung ablesbar sein, also externer...
  3. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  4. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  5. Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist

    Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist: Guten Tag, ich bin neu hier, würde aber gerne meinen Fall schildern und hoffe auf neuen Einblicke. Eine langjährige Mieterin (10 Jahre) hat in...