Vorgehensweise der HV bei Mängel / Schäden

Dieses Thema im Forum "WEG-Verwaltung" wurde erstellt von chaoscity, 13.01.2008.

  1. #1 chaoscity, 13.01.2008
    chaoscity

    chaoscity Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Aufgaben und Pflichten einer HV sind ja im WEG geregelt- ist schon klar.
    Wie aber ist die Vorgehensweise bei Schäden am Gemeinschafteigentum?
    Schaden wurde gemeldet. HV hat auf der ETV einen Gutachter vorgeschlagen- dieser wurde aus Kostengründen abgelehnt. Wie ist das weitere Vorgehen? Könnte man nicht einfach ein paar Firmen vom Fach das mal anschauen lassen? Eventuell finden die ja den "Fehler".
    Wird das Thema jetzt einfach unter den Teppich gekehrt, da die WEG ja kein Gutachter wollte? oder muß sich die HV weiter darum kümmern?


    LG
    chaoscity
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Von Drei Firmen werden Angebote eingeholt -> Das beste Angebot wird genommen- Firma beauftragt. Bestenfalls ist die Sache dann erledigt.
     
  4. #3 chaoscity, 14.01.2008
    chaoscity

    chaoscity Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke,

    müssen die Eigentümer das vorschlagen oder muss die HV da selbst draufkommen?
    Wir haben die HV gewechselt- die alte schlug den Gutachter vor.
    Bei der neuen wird es demnächst eine ausserordentliche ETV geben, keine Ahnung ob das nochmal als TOP von alleine auftaucht.

    LG
    chaoscity
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das hängt vom Verwalterauftrag ab. Wenn die Hv genügend Vollmacht hat, entsprechende Firmen zu finden, dann kann sie das tun. Meist wird jedoch ein TOP gemacht und Firmen vorgeschlagen bzw ET dürfen auch welche vorschlagen.

    Die gesamte vorgehensweise wird meist durch das zu erwartende Auftragsvolumen bestimmt.
     
  6. #5 chaoscity, 15.01.2008
    chaoscity

    chaoscity Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, da lass ich mal überraschen.

    LG
    chaoscity
     
Thema: Vorgehensweise der HV bei Mängel / Schäden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schäden am gemeinschafteigentum

    ,
  2. vorgehensweise bei mängel eigentümer

    ,
  3. mängellisten beim neuhauskauf

    ,
  4. vorgehensweise schaden mietwohnung,
  5. gutachter wohnungsübergabe gemeinschaftseigentum aufgaben,
  6. hausverkauf mängelschäden,
  7. mängelschäden beim Neu Hauskauf,
  8. vorgehens weise schäden am gemeinschaft eigentum,
  9. Mängel Schäden bei Mietwohnung,
  10. vermieter-forum.com eigentumswohnung schäden am gemeinschafteigentum,
  11. vorgehen bei schäden verwalter,
  12. außerordentliche etv
Die Seite wird geladen...

Vorgehensweise der HV bei Mängel / Schäden - Ähnliche Themen

  1. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  2. Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..

    Mangel oder nicht Mangel ..... oder unerheblicher Mangel..: Guten morgen liebe Forumsgemeinde, folgender Fall. Wir haben eine Wohnung in einem Mfh nach Auszug des Mieters komplett renoviert....
  3. Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum

    Gemeinschaftseigentum verursacht Schaden am Sondereigentum: Guten Abend, wie verhält es sich in einer Eigentümergemeinschaft wenn eine undichte Balkontür bei Sturm Wasser durchlässt und dieses dann zb den...
  4. Mängel am Linoleumboden

    Mängel am Linoleumboden: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem aus einer Wohnung ausgezogen und dabei wurde festgestellt, dass am Linoleumboden im Arbeitszimmer ein dunkler...
  5. Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?

    Hausrats- oder Privathaftpflichtvers. für Untermieter-Schäden an Mobiliar?: Angenommen ein Untermieter verursacht Schäden an der Einrichtung (Waschmaschine, Möbel) des HauptMieters. Welche Versicherung (sofern sie...