Vorzeitig kündigen?!

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Qwällfläschkopp, 15.11.2005.

  1. #1 Qwällfläschkopp, 15.11.2005
    Qwällfläschkopp

    Qwällfläschkopp Gast

    Hallo Leute,

    mein Mietvertrag läuft noch bis 07. Ich möchte aber gerne jetzt schon (01.01.06) ausziehen. Die Kündigung habe ich dem Vermieter rechtzeitig (31.10.05) gegeben.
    Erst hieß es, es gehe in Ordnung und nun macht dieser nun doch Schwierigkeiten. Von wegen Vertrag bis 07 und ich müsste mich um Nachmieter kümmer.

    Wenn ich Ihm drei Nachmieter gebracht habe und er alle ablehnt, kann ich dann trotzdem aus dem Mietvertrag raus?!

    Noch zu erwähnen sei, dass in den beiden Dachzimmer an den Fenster zimmlicher Schimmmer war/ist, so dass meine Tochter schon Probleme mir der Atmung bekam. Im Sommer schickte der Vermieter jemanden vorbei ( kein Fachmann), der sich darum kümmer sollte. Der schmirkelte den Schimmel etwas weg und das wars. Nicht gerade viel Mühe gegeben.

    Seit fünf Wochen ist mein kleiner Sohn auf der Welt, der auch nicht gerade diesem Schimmel ausgesetzt werden muss. Kann ich nun, wenn ich ein Artest vom Arzt erhalte gerichtlich gegen den Vermieter vorgehen und wie stehen die Chancen den Prozess zu gewinnen?

    Soviel von mir, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen?!

    Gruß, Q-K
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolle

    wolle Gast

    Wenn der Arzt den Schimmel für die Erkrankung nachweislich verantwortlich machen kann und der Schimmel auf bauliche Mängel zurück geht, dann hast du ein Sonderkü-Recht. Kannst also sofort raus.

    Also einen Anwalt und einen Gutacher besorgen. Beide helfen dir, deine Möglichkeiten voll auszunutzen.

    Der Gutachter ist bereits das erste Prob. Wenn er bereits das falsche Mieterverhalten nachweisen kann bzw keine Baumängel findet, bleibst du auf diesen Kosten sitzen. Der anschließende Prozeß, den du anstrengen willst, hat dann aber gute Chancen gewonnen zu werden, je wie der Gutachter bewertet.
     
  4. Nils

    Nils Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also zuerst stellt sich die Frage wann der Mietvertrag geschlossen wurde oder ob z.B. ein Kündigungsverzicht mit eingearbeitet wurde. Denn falls nach dem 01.09.01 sind es eh nur noch 3 Monate Kündigungsfrist und falls der Vertrag voher mit längerer Kdg.frist bei längerer Mietzeit (also Erhöhung auf 6, 9 od. 12 Monate) kommst Du eventuell durch Härteregelung auch eher raus.

    Wegen Schimmel, naja müsste da tlw. Capo mal widersprechen, denn ein Privatgutachten (und das wäre es in dem Fall ja) muss bei nem Rechtsstreit vor Gericht von der Gegenpartei ne anerkannt werden und auf den Kosten bleibst Du dann selber sitzen und da kann schon bei nem Gutachter bissl was zusammen kommen.

    Also am besten mal zu nem RA gehen und Dich beraten lassen und wenn das ein "Guter" ist kommst Du auch schneller aus dem Vertrag :zwinker
     
Thema: Vorzeitig kündigen?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter will vorzeitig

    ,
  2. verzichtserklärung vorgezogene wohnungsübergabe

    ,
  3. jahresvertrag kündigen wegen schimmel

    ,
  4. 2 jahres mietvertrag vorzeitig kündigen wegen schimmel,
  5. vorzeitige kündigung wohng schimmel,
  6. Hat Vermieter mit Wohnungsübergabe vorzeitige Kündigung anerkannt,
  7. 1 jährigen mietvertrag früher kündigen,
  8. Mietvertrag vorzeitig beenden bei zweijährigen Mietvertrag,
  9. 1 Jahresvertrag Wohnung vorzeitige Kündigung möglich,
  10. verzicht auf kündigung von 12 monaten möchte aber kündigen die wohnung,
  11. wohnung kündigen mit ärztlichem gutachten,
  12. kann man bei schimmel in wohnung 1 jahresvertrag kündigen,
  13. vorzeitige mietkündigung wegen schimmel,
  14. gegenseitige MietKündigung,
  15. mietvertrag frühzeitig übergeben,
  16. ärztliches gutachten vorzeitige Mietkündigung,
  17. vorzeitige kündigung mietvertrag bei schimmel,
  18. 2 jahre mietdauer vorher kündigen,
  19. darf mein vermieter vorzeitig kündigen,
  20. vorzeitige kündigung bei kündigungsverzicht wenn zwei personen unterschrieben haben,
  21. dachgeschossausbau vorzeitige kündigung,
  22. mietvertrag auf 2 jahre vorzeitig kündigen,
  23. §2 mietzeit vorzeitig wegen schimmel kündigen,
  24. vorzeitige kündigung mietvertrag arzt gutachten
Die Seite wird geladen...

Vorzeitig kündigen?! - Ähnliche Themen

  1. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  2. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  3. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  4. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...
  5. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hi, meine Eltern haben sich getrennt, mein Vater ist ausgezogen. Nun ist meine Mutter alleine im Haus. Da sie die Miete alleine nicht aufbringen...