Wände ca. 100 Löcher

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von kainni, 30.03.2007.

  1. kainni

    kainni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche auch mal dringend einen Rat. Unsere Mietwohnung wurde zum 31.12.06 vom Vormieter gekündigt und tip top hinterlassen. Der Nachmieter ist eine Firma und hat die Wohnung für einen Mitarbeiter angemietet.
    Dieser Mitarbeiter wurde nun fristlos entlassen und musste auch aus der Wohnung. Die Firma hat die Wohnung wieder gekündigt. Dieser Mieter hat in der enorm kurzen Zeit, in der er hier gewohnt hat mindestens 100 Löcher in die Wände geschlagen und diese z.T. mit irgendeiner Masse ausgespachelt. Dies schaut nun ganz toll aus. Der Putz ist ein schöner etwas gröberer Kunststoffputz und ist nun mit vielen ca. 2-3 cm großen flachen Moltofill oder ähnlichen Flecken versehen.
    Wir wissen uns keinen Rat, wie wir den Putz wieder so hinbekommen sollen, wie er war. Wer muss nun für diesen Schaden aufkommen? :vertrag
    Bitte antwortet fleißig. Ich freu mich drauf. Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas123, 30.03.2007
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Tjaaaaa, das wird schwierig. Ich würde von einer Malerfirma einen Kostenvoranschlag erstellen lassen und den der Firma (Mieter) mit einem freundlichen Brief schicken, Kontonummer nicht vergessen...Schaun mer mal.....

    Wahrscheinlich werden die sich aber auf "vertragsgemäßen" Gebrauch der Mietsache herausreden wollen....das ist, wie wenn einer exorbitant die Wohnung mit Rauchen versaut....wenn die auf stur stellen, bleibt dir nur, die Firma Mieter auf Schadensersatz zu verklagen. Dann kommts drauf an, an welchen Richter du gerätst.....

    Vielleicht weiss hier jemand noch eine andere Möglichkeit???

    :wink
     
  4. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    96 Löcher im Wohnzimmer haben wir bereits erfolgreich eingeklagt. :?
     
  5. #4 Thomas123, 31.03.2007
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Auf hoher See und vor Gericht bist du in Gottes Hand...... :wisper

    Glückwunsch!!! :top
     
  6. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ja, so ist es.

    Danke.
     
  7. #6 fizzgig, 02.04.2007
    fizzgig

    fizzgig Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    schleifklotz und80ger schmirgel, wände glatt machen, feinspachtel, bischen farbe und fertig. kostet 2 stunden arbeit. besser als 8 monate gerichtsfirlefanz.
     
  8. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    2 Stunden a 50 € das ist tatsächlich eine Alternative zum Streit.

    Kann ich bei Gelegenheit auf Dein Angebot zurückkommen?
    Oder es es nur so ein Maklerspruch "Ach, das bischen..." :zwinker
     
  9. #8 fizzgig, 03.04.2007
    fizzgig

    fizzgig Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    nein, deine 100 löcher interessieren mich nicht, wegen geringfügigkeit abgelehnt :zwinker
    hoffe jetzt ist es angekommen :mail
     
  10. kainni

    kainni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch sehr für eure Beiträge zu meinem Problem. Mir wärs am liebsten, wenn ich nur ein bisschen ausbessern müsste; auch das Streichen danach ist kein Thema - nur mit glattmachen?? Da müsste ich alle Wände glattmachen, denn es handelt sich hier um keinen glatten Putz - es ist ein etwa gröberer strukturierter Putz. Lasse mir jetzt mal ein Angebot von einem Maler machen, der meinte, dass man evtl. mit viel Geduld und ein bisschen Fingerspitzengefühl wieder eine gleichmäßige Fläche herstellen könnte. Es ist halt schon ärgerlich, wenn einer 2 Monate in einer Wohnung wohnt, nur Nägel reinschlägt, dann bei Nacht und Nebel auszieht und mir 100 riesige Flecken hinterlässt. Wenn er wenigstens die Löcher gelassen hätte, nein er schmiert irgendeine Masse großflächig rein und rum. Schaut übrigens spitzenmäßig aus. :geil
     
  11. #10 fizzgig, 05.04.2007
    fizzgig

    fizzgig Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    wenn die wand es hergibt: vielleicht komplett neu überputzen, mit rauhputz aus der dose :) , kannst du einfach überrollen.
    wenn ich richtig verstanden habe hatte der putz schon eine struktur.
    tschuldigung, hatte gedacht es wären bohrlöcher im glatten putz, das wäre lächerlich, aber durch nagelschläge und schlecht ausgepachtelt... das schon arbeit.
     
  12. Dr.No

    Dr.No Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ah, jetzt ist es auch bei Dir angekommen.

    Glückwunsch! :Blumen
     
Thema: Wände ca. 100 Löcher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bohrlöcher mietwohnung

    ,
  2. mietwohnung bohrlöcher

    ,
  3. wände glatt machen

    ,
  4. bohrlöcher in mietwohnung,
  5. rauputz glatt machen,
  6. mietwohnung nagel wand,
  7. wand schmirgel,
  8. vermieter-forum.com mieter wände streichen flecken,
  9. nägel vermieter,
  10. mieter schlägt nägel in holzfensterrahmen,
  11. nagel wand mietwohnung,
  12. nägel in wand schlagen mietwohnung,
  13. darf der mieter nagel in fensterrahmen schlsgen,
  14. Löcher im Wohnraum,
  15. dürfen mieter nägel in wände schlagen,
  16. mietwohnung Löcher anzahl,
  17. rauputz loch,
  18. rauputz mietwohnung wand schöner gestalten ,
  19. bohrloecher mietwohnung,
  20. nägel in mietwohnung,
  21. muss ich als mieter dübellöcher in feinverputz zu schmieren,
  22. kein nägel in wand wohnung,
  23. Bohrlöcher bei Mietwohnung,
  24. darf mieter nägel in wand schlagen,
  25. anzahl bohrlöcher in der mietwohnung
Die Seite wird geladen...

Wände ca. 100 Löcher - Ähnliche Themen

  1. Streichen der Wände als Klausel im MV

    Streichen der Wände als Klausel im MV: Es gibt doch eine Rechtsprechung bezüglich Streichen der Wände bei Auszug. Wie habt ihr dies im Mietvertrag dementsprechend vermerkt oder formuliert?
  2. 3 Zimmer ca 90 m2 Nähe LB/Stuttgart

    3 Zimmer ca 90 m2 Nähe LB/Stuttgart: Meine Mutter verkauft ihre ETW in Hochdorf (Vaihingen/Enz). Wohnung war bis 31.3.16 vermietet und ist jetzt leer. Aktuell erstellt der Makler das...
  3. Mieter meldet feuchte Wand

    Mieter meldet feuchte Wand: Hallo, Ich besitze eine kleine Wohnung, wo jetzt plötzlich in der Küche im Bereich unter der Miniküche die Wand feucht ist. Die Ursache ist...
  4. Zusatz zum MV bzgl. Streichen der Wände

    Zusatz zum MV bzgl. Streichen der Wände: Ist es möglich zu einem Standardmietvertrag einen Zusatz mit folgendem Inhalt zu vereinbaren? "Die Wohnung wurde vor Einzug komplett neu...