Wände nach einem Jahr streichen?

Dieses Thema im Forum "Renovierung" wurde erstellt von Bruno55, 24.04.2012.

  1. #1 Bruno55, 24.04.2012
    Bruno55

    Bruno55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beim Einzug in meine Wohnung hat der Vermieter die Wände nach meinen Vorstellungen gestrichen. Nach fast einem Jahr ziehe ich wieder aus und er meint, ich müsste die Wände weiß bzw. nach den Wünschen der Nachmieter streichen. Im Mietvertrag ist aber nur festgelegt, dass eine Schönheitsreparatur nach 2 und mehr Mietjahren zu erfolgen hat. Muss ich nach so kurzer Zeit wirklich die Wände streichen?
    Bruno
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 24.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    zitiere doch bitte mal wörtlich, was in deinem mietvertrag steht, ohne den genauen wortlaut können wir dir hier nicht weiterhelfen.

    und schau bitte ausserdem noch genau nach, ob's da nicht vielleicht auch 'ne endrenovierungsklausel gibt.
     
  4. #3 BarneyGumble2, 24.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.04.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Hallo!

    Und zum eigentlichen Thema:
    Welche Farbe hast Du denn gestrichen?
     
  5. #4 Bruno55, 25.04.2012
    Bruno55

    Bruno55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigung: Hallo zusammen!
    Also die Wände sind in grün und orange gestrichen. Den genauen Wortlaut habe ich jetzt leider nicht zur Hand. Auf alle Fälle steht da, dass eine Renovierung alle 2 Jahren anfällt und dass der Vermieter die Firma aussucht. Der Mieter sich nach 2 Jahren mit 20%, nach 3 mit 40%, nach 4 mit 60% usw. an den Kosten beteiligt.
    Gruß Bruno
     
  6. #5 lostcontrol, 25.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ohne den können wir dir aber nicht weiterhelfen.
    hast du deinen mietvertrag verlegt oder warum kannst du ihn nicht zitieren?
    dann wirst du wohl vergeblich auf antworten warten müssen...

    wenn das da wirklich WÖRTLICH so stehen würde, dann müsstest du garnichts machen.
    das glaub ich aber nicht, dass das wirklich so in deinem mietvertrag steht.
     
  7. #6 Bruno55, 25.04.2012
    Bruno55

    Bruno55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin im Umzugsstreß und daher ist es nicht so einfach, den Mietvertrag zu finden.

    Aber ich habe den gefunden. Also es steht:
    Der Mieter verpflichtet sich während der Mietzeit, spätestens aber bis zur Beendigung des Mietverhältnisses die erforderlichen Schönheitsreparaturen innerhalb der Mieträume auszuführen.

    Endet das Mv vor Eintritt der Verpflichtung zur Durchführung der Schönheitsreparatur, so hat der Mieter die anteiligen Kosten der Schönheitsreparatur aufgrund eines Kostenvoranschlages eines vom Vermieter ausgewähltem Malerfachbetrieb an den Vermieter zu zahlen. Liegen die letzten Schönheitsrep. für Naßräume länger als 2 Jh. Zahlt der Mieter 33%, länger als 3 Jh. 66 %. Für sonstige Räume länger als 2 Jh. 20%, 3Jh. 40%, 4Jh. 60%, 5 Jh. 80% des KVA.


    Gruß und danke!
     
  8. #7 lostcontrol, 25.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ah so. ausgerechnet das einzige papier das wirklich wichtig ist in der situation hat man dann verschlampt. sehr clever...

    heisst "den" jetzt, dass das DEIN mietvertrag ist, oder ist das irgendeiner den du im netz gefunden hast und der sich ähnlich anhört?

    das sind meiner meinung nach "starre fristen" und somit nicht mehr zulässig. würde heissen du müsstest garnichts machen oder bezahlen.
    WENN das denn nun wirklich dein mietvertrag wäre...
     
  9. #8 Christian, 25.04.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Mag ja sein, daß du im Umzugsstress bist - sollen wir uns jetzt für dich ein Bein ausreißen?

    Denk mal drüber nach: Nicht wir haben ein Problem, daß wir bitteschön gelöst hätten, sondern du.
     
  10. #9 Bruno55, 26.04.2012
    Bruno55

    Bruno55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    lostcontrol: Danke für Deine Antwort. Also es ist mein Vertrag!!!! Ich habe den so abgeschrieben. Vielleicht hat der Vermieter den aus dem Netz gezogen - keine Ahnung. Mich hat u. a. diese Klausel, dass er eine Firma aussucht, stutzig gemacht. Aber vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen!

    Christian: Was hast Du denn für ein Problem? Das mein Mietvertrag Wort für Wort ausschlaggebend ist, wußte ich nicht. Ich habe nicht jeden Tag so ein Problem. Und wenn ich beim umziehen bin und meine Unterlagen schon in Kisten verstaut habe, kann man vielleicht verstehen, dass ich diesen nicht sofort finde.
     
  11. Wubbu

    Wubbu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Er hat ihn doch im gleichen Atemzug zitiert. Warum dann nochmal "nachtreten"? In meinen Augen ist das nicht nötig.
     
  12. #11 lostcontrol, 26.04.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    vorsicht! das ist nur MEINE einschätzung. wenn du's genau wissen willst solltest du einen anwalt oder vielleicht den mieterschutzbund konsultieren.

    da kommt's aber eben auf den exakten wortlaut an. es geht ja um die sogenannten "starren fristen". nicht immer, wenn fristen angegeben sind, ist deshalb die klausel ungültig. in dem moment in dem sowas wie "im allgemeinen" oder "üblicherweise" etc. drin steht sind sie weiterhin gültig, da sozusagen "weiche" fristen. drum haben wir auf dem exakten wortlaut bestanden.
     
  13. #12 Mieter1962, 30.04.2012
    Mieter1962

    Mieter1962 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Das was da jetzt zitiert wurde, war aber nur die Abgeltungsklausel. Die eigentliche Klausel zu den Fristen wäre auch wichtig.
    Mal abgesehen davon, dass der Vermieter die grünen und orangenen Zimmer so mit Sicherheit beanstanden kann.
     
  14. #13 Bruno55, 30.04.2012
    Bruno55

    Bruno55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mehr steht zu diesem Thema nicht im Mietvertrag. Da der Vermieter so die Wohnung gestrichen hat undd ich diese in diesen Farben übernommen habe, kann ich die doch auch so nach einem Jahr übergeben? Zumal er die sowieso für den Nachmieter in deren Wunschfarben streicht.
    Ich blick bald gar nicht mehr durch:unsicher026:
     
  15. #14 Valerie29, 06.08.2012
    Valerie29

    Valerie29 Gesperrt

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Günstig Wände streichen?!

    Halli Hallo )) ich überlege mir langsam aus der Wohnung, wo ich gerade bin, auszuziehen... da der Mietpreis relativ hoch ist. Muss mir was günstigeres suchen. Und wollte mal hier euch fragen, wie kann man am günstigsten die Wände streichen? Ist es besser das selber zu machen oder gibt es vielleicht einen billigen Wändetreichen Anbieter? Wer hat bereits Erfahrung damit gemacht? LG Val
     
  16. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Deine Frage ist wohl nicht ganz ernst gemeint oder ?

    Klar ist jede Firma günstiger, denn da kommen ja nur noch neben den Materialkosten die Arbeitslöhne und die Steuer dazu ..... <kopfklatsch>

    Achja, warum machst du nicht einen neuen eigenen Thread auf ? Warum immer auf Uraltbeiträge antworten bzw dort eine Frage stellen ?
     
  17. #16 Tobias F, 06.08.2012
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Schau halt mal in den "gelben Seiten" nach "Wändetreichen Anbieter" ;-)
     
Thema: Wände nach einem Jahr streichen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung nach einem jahr streichen

    ,
  2. streichen nach einem jahr

    ,
  3. wohnung streichen nach 1 jahr

    ,
  4. streichen nach 1 jahr miete,
  5. wohnung streichen nach weniger als 1 jahr miete,
  6. streichen nach 1 jahr,
  7. wände streichen nach einem Jahr miete,
  8. wände streichen nach einem jahr,
  9. wohnung streichen nach einem jahr,
  10. nach einem jahr miete streichen,
  11. wohnung streichen nach einem jahr miete,
  12. wohnung nach 1 jahr streichen,
  13. mietvertrag 1jahr streichen,
  14. muss ich nach einem jahr die wohnung streichen,
  15. schönheitsrep nacheinem jahr,
  16. wande streichen nach 1 jahr,
  17. streichen mietwohnung unter 1jahr,
  18. muss man nach einem jahr streichen,
  19. nach einem jahr streichen,
  20. mietwohnungn nach 1 jahr streichen,
  21. streichen nach 1 jahr wohnen,
  22. wand streichen 1 jahr nach einzug,
  23. renovierung von Mietwohnung nach 1 Jahr,
  24. wohnung weißeln 1 jahr,
  25. verpflichtung zum streichen nach 1 jahr mietzeit
Die Seite wird geladen...

Wände nach einem Jahr streichen? - Ähnliche Themen

  1. Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?

    Verputzfehler - Schimmel nach 10 Jahre?: Hallo, ich habe vor 11 Jahren eine Wohnung in einem 8 Parteien Haus gekauft. Die Wohnung war damals so herunter gekommen, dass der Markler damals...
  2. Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises

    Abwicklung eines seit einem Jahr gekündigtes Mietverhältnises: Hallo Zusammen, ich habe derzeit ein besonderes Schmankerl-Mietverhältnis abzuwickeln, und möchte Euch gerne daran teilhaben lassen, bzw. möchte...
  3. Streichen bei Auszug

    Streichen bei Auszug: Wir haben im Sommer 2012 ein Reihenendhaus angemietet und diverse Sachen von unserem Vormieter mit übernommen. U.a. auch 2 dunkelrot gestrichene...
  4. Betriebsprüfung für nächstes Jahr angekündigt

    Betriebsprüfung für nächstes Jahr angekündigt: ich habe heute echt gelacht. Da meldet sich die Rentenkasse wegen dem Minijobs als Hauswart an. Ich frage die Dame, ob ich ihr den Mietvertrag...
  5. nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen

    nach 50 Jahren aus einem Laden wieder zwei Läden machen: Ein Laden ist seit ca. 50 Jahren durchgehend vermietet. Im ersten Vertrag, ein ausgefüllter Formularvertrag, sind "2 Läden (1+2)" vermietet. Im...