Wäschetrockner Abrechnung per Chipkarte

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von nogut, 10.01.2015.

  1. nogut

    nogut Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    Ich möchte gerne in meiner WEG mit 9 Einheiten den Münzautomaten für den Wäschetrockner gegen ein Chipkartengerät austauschen, damit der Vorverkauf von Münzen entfallen kann.

    Über die Chipkarten soll lediglich der Verbrauch nutzerabhängig abgerechnet werden, es soll also keine Kartenaufladung stattfinden. Der Chipkartenleser sollte über eine USB-Schnittstelle verfügen, damit man das Gerät auslesen und im Büro am PC dann die Abrechnung machen kann.

    Kann mir jemand von Euch hierzu ein paar Bezugsquellen/Fabrikate benennen, damit ich mich mal mit den technischen Details beschäftigen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Einfach mal bei den Herstellern anfragen, ob die Geräte einen solchen Modus unterstützen. Viele der Geräte von Drittanbietern (also nicht das superteure Originalzubehör) sind für ein breites Anwendungsspektrum geeignet und mit Sicherheit auf solche Anwendungen einrichtbar.

    Das Vorhaben dürfte übrigens datenschutzrechtlich nicht ganz unkritisch sein. Die unvermeidliche Erfassung seiner Nutzungsgewohnheiten muss kein Eigentümer dulden. Ich würde doch lieber ein System auf Guthabenbasis wählen.
     
  4. nogut

    nogut Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    Genau das will ich ja machen, ich kenne aber leider keine Hersteller und beim googlen bin ich auch nicht recht fündig geworden.

    Was den Datenschutz betrifft, sehe ich keine Schwierigkeiten. Der Trockern gehört mir und meine Mieter dürfen ihn gegen Gebühr benutzen. Durch das Chipkartensystem wird es für sie einfacher, da sie dann keine Münzen mehr bei der einen Mieterin kaufen müssen.
    Und ich gehe davon aus, dass alle ggf. auch eine Datenschutzvereinbarung unterschreiben würden.
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    So wie die Dinger mit Münzen "Münzautomat" heißen, nennt man die anderen Dinger "Chipkartenautomat". Ich finde da ausreichend viele Anbieter - wenn auch nicht die gewünschte Information. Wie ich schrob: Muss man nachfragen.
     
  6. nogut

    nogut Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14532 Kleinmachnow
    Danke, werde dann morgen mal herum telefonieren
     
  7. Nomi

    Nomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hm, ich sehe es auch sehr kritisch. Wäre ich dein Mieter würde ich nicht wollen, dass du einsehen könntest, wann und wie viel ich gewaschen habe. Weiß nicht, ob du darauf auch noch die Namen deiner Mieter speichern willst, wenn ja, dann beim Verlust wird ja jeder die Daten ablesen können.
    Finde deine Idee absolut schwachsinnig. :unsicher017:
    So was ist entweder mir, noch meinen Freunden vorgekommen. Glaube nicht, dass es solche Chipkarten gibt und dass sie rechtens sind. Hoffe, nicht :smile003:
     
Thema: Wäschetrockner Abrechnung per Chipkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Miete für Wäschetrockner

Die Seite wird geladen...

Wäschetrockner Abrechnung per Chipkarte - Ähnliche Themen

  1. An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.

    An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.: Hallo, bei mir im MFH sind die WMZ´s für die Heizung jeder Wohnung alle zentral im Heizraum. Geht da auf dem Weg zu den Wohnungen viel Energie...
  2. Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?

    Abrechnung ohne Heizkosten, wie abrechnen?: nehmen wir mal den fiktiven Fall an, die Abrechnungsfirma schafft es nicht die Heizkostenabrechnung 2015 rechtzeitig fertig zu stellen. Ich...
  3. Abrechnung Wasserverbrauch

    Abrechnung Wasserverbrauch: Hallo, meine Eltern besitzen ein Haus (Bj. ca 1976). In dem Haus befinden sich drei Wohnungen, 1. Stockwerk meine Eltern, zweites Stockwerk mit 2...
  4. Abrechnung Betriebskosten

    Abrechnung Betriebskosten: Hallo Zusammen, kann jemand mir einen Tipp geben, wo ich kostengünstig die Betriebskosten für ein 3 Familienhaus im Raum Recklinghausen abrechnen...
  5. NK-Abrechnung - wie und was...

    NK-Abrechnung - wie und was...: Hallo zusammen, ich muss erstmals eine NK-Abrg. erstellen und habe Fragen hierzu. Es handelt sich um ein Zweifamilienhaus, in dem meine Mutter...