Wann Wohnung betreten?

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von Grueneninny, 22.11.2010.

  1. #1 Grueneninny, 22.11.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fall ist folgender:

    Wir besitzen ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung.
    In der wohnt derzeit eine junge Frau.
    Nachdem sie jetzt schwanger geworden ist und auch erhebliche Zahlungsschwierigkeiten hat (Gerichtsvollzieher etc.), bat sie uns um ein Gespräch zwecks Auszug.

    Bislang haben wir die Miete plus Nebenkosten immer erhalten.
    Nun fragte sie uns Anfang November, ob sie bis Ende des Monats ausziehen könnte, da sie durch Arbeitslosigkeit und sonstige finanzielle Verpflichtungen die Miete nicht mehr aufbringen kann und ab Dezember in eine günstigere Wohnung umziehen könnte.

    Da wir lieber einen Leerstand riskieren wie eine Mieterin die Kosten verursacht aber nicht zahlt haben wir dem Auszug zu gestimmt.
    Nun "drohte" sie aber damit, das sie den Umzug bis Ende des Monats nicht geleistet bekommt und ob wir bereit wären verbleibende Gegenstände ( ich rechne eher mit Müll und Unrat, so wie die Wohnung derzeit aussieht) noch zu "verwaren" bis sie die Möglichkeit hat diese zu beseitigen.

    Dadrauf möchte ich mich ungerne einlassen da die Mieterin nicht sehr zuverlässig ist.
    Zudem würde ich die Wohnung gerne weitervermieten.
    Dies ist im aktuellen Zustand leider nicht möglich.
    Zu einer Besichtigung ist sie nicht bereit und ehrlich gesagt im dem vermüllten Zustand auch keinem neuen Mieter zumutbar.

    Was ist also am 1.Dezember zu tun wenn die Mieterin die Mietsache nicht vertragsgemäß übergibt, bzw. gar nicht übergibt?
    Wann darf ich wieder in meine eigene Wohnung wenn sie sich querstellt?
    Muss ich zwangsläufig offizielle Schritte einleiten?
    Das würde ich gerne vermeiden.
    Für meine Nerven und weil die Mieterin eh tief genug in der Tinte sitzt!

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.728
    Zustimmungen:
    330
    Ich würde mich mit der Mieterin dahingehend einigen, dass sie solange Miete zahlt, bis sie mir die Mietsache vertragsgemäss mit sämtlichen Schlüsseln zurückgibt. Abrechnungsmodus halbmonatlich.
     
  4. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Woran liegt es denn, dass sie ihren Umzug nicht geleistet bekommt?
    Falls sie kein Geld für den Transporter hat, dann miete doch du einen auf deine Kosten an, helfe mit beim einladen und fahr alles in ihre neue Wohnung. Der Transporter kostet dich für den Tag 70,- Euro zzgl. deiner Zeit. Dafür hast du aber eine Wohnung die leer ist!
    Da sie ja bis jetzt immer gezahlt hat, ist ihr vielleicht alles ein wenig über den Kopf gewachsen. Wenn du ihr da ein wenig entgegenkommst, bekommt ihr das bestimmt hin
     
  5. #4 Grueneninny, 22.11.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Sie hat am 19.11 "die Hand gehoben", ich glaube nicht das ich da an Geld was zu erwarten habe.
    Deswegen bin ich ja froh das sie freiwillig geht und deshalb habe ich auf die Kündigungsfrist verzichtet.


    Zu der zweiten Frage.
    Sie schafft den Umzug nicht weil sie stinken faul ist.
    Außerdem verweigert sie Hilfe von mir bzw. uns.
    Warum auch immer. Ich kann es dir nicht sagen.
     
  6. #5 armeFrau, 22.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    tja...und, was willste jetzt machen?
    Dann bist du ja auf ihr Gutdünken angewiesen und wenn sie sich faulerweise mal bewegt.

    Ansonsten kannst du nur gerichtlich Räumen lassen und das weiß sie, dass das dauert und dich kostet!
     
  7. #6 Grueneninny, 23.11.2010
    Grueneninny

    Grueneninny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja ein hoffnungsloser Optimist!
    Also habe ich ihr gesagt, das aus Gründen von möglichen Nachmietern, die Wohnung bis Ende des Monats leer zu sein hat.

    Jetzt hoffe ich erst mal das sie es macht/ schafft.
    Wenn ich eines besseren belehrt werde drohe ich ihr mal.
    Ich weiß das ich es nicht darf, aber das weiß sie nicht :ätsch
    Wir haben am 3. Dezember Sperrmüll.
    Ich werde ihr einfach sagen das die restlichen Sachen dann an der Straße stehen.
    Vielleicht bringt sie das in Bewegung.

    Und dann mache ich drei Kreuze wenn sie weg ist.
    So viel Unvernunft und Frechheit ist einfach nicht zu ertragen.
    Sie in schwierige Situation geraten, wie wir mitbekommen haben wohl nicht ganz unverschuldet, aber gut.
    Ihr geht die Waschmaschine kaputt, hat aber kein Geld für eine neue.
    Da durfte sie dann unsere (ja, auch auf unsere Kosten) mitbenutzen und sie beschwert sich weil sie angeblich nicht gut genug wäre! :motzki
    Und findet mich pingelig weil ich sie drauf aufmerksam gemacht habe das man die Waschküche auch so sauber verlassen kann wie man sie vorgefunden hat.

    Oder die Story wo auf einmal zwei abgemeldete Schrottkarren auf unserm Hof standen. Die sollten direkt wieder verschwinden.
    Hat nur guter drei Monate gedauert...

    Lass es Dezember werden...
     
  8. #7 armeFrau, 23.11.2010
    armeFrau

    armeFrau Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    tja...einfach nur Hammer, auf welche Ideen diese Leute kommen, da kommt "ein normal Sterblicher" gar nicht drauf. :wand:
    Hab ich auch immer wieder bei meiner Mieterin festgestellt, was da für Klopse kamen.
    Bischen drohen kannste ihr ja falls sie ihre Rechte nicht ganz genau kennt, das macht ja dann vlt.Druck.
    Sei froh wenn sie weg ist!
     
Thema: Wann Wohnung betreten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung betreten vermieter nach Mietende

    ,
  2. Vermieter betritt nach Mietende die Wohnung ohne vorige Wohnungsübergabe

    ,
  3. vermieter wohnung betreten nach auszug

    ,
  4. wohnung betretungsrecht vermieter nach mietende,
  5. mietwohnung betreten durch vermieter nach mietende,
  6. betreten der mietwohnung des vermieters nach mietende,
  7. site:vermieter-forum.com mietwohnung nach auszug vermüllt,
  8. betretung nach mietende,
  9. Betreten Vermieter nach Mietende,
  10. mietwohnung betretung duch vermieter nach mietende,
  11. betreten der wohnung durch vermieter nach mietende der mieter,
  12. Kann ich als vermieter nach Mietende aber vor der übergabe die Wohnung betreten ,
  13. mietende betreten der wohnung,
  14. unzumutbat mieter beschwert sich pingelig,
  15. vermüllte wohnung mietende,
  16. wohnung betreten nach übergabe,
  17. vermüllung mietwohnung betreten vermieter,
  18. betreten einer wohnung durch vermieter nach auszug,
  19. ab wann kann der mieter die wohnung betreten nach übergabe,
  20. Vermüllte einliegerwohnung,
  21. dürfen Helfer beim Auszug die Wohnung betreten wenn der Wohnungseigentümer es nicht will,
  22. schlüsselübergabe bei auszug betreten vermieter wohnung,
  23. Betreten der Mietsache,
  24. betreten der wohnung durch vermieter nach Auszug,
  25. Betreten des Müllraums unzumutbar!!!
Die Seite wird geladen...

Wann Wohnung betreten? - Ähnliche Themen

  1. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  2. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  3. Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG

    Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG: Hallo, ich bin Eigentümer einer vermieteten ETW in eine WEG mit 8 Wohneinheiten. Die Positionen Abwasser und Wasser werden nach einem...
  4. Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen

    Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen: Hallo zusammen, bin zum ersten Mal hier und hoffe ich kann einige Infos bezüglich meines Vorhabens von euch erhalten: Ich würde sehr gerne ein...
  5. Feuchte Wohnung vermieten

    Feuchte Wohnung vermieten: Hallo, ich habe eine Wohnung, die schon immer ein Problem mit aufsteigender Feuchtigkeit in den Wänden hatte. Vor 2 Jahren habe ich diese etwas...