Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten

Diskutiere Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo, was benötige ich bei einer Wohnung (2 Parteien Haus) zu Vermieten? Vor kurzen ist meine Mutter ins Altersheim gekommen, jetzt würde ich...

  1. Alex.

    Alex. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was benötige ich bei einer Wohnung (2 Parteien Haus) zu Vermieten?
    Vor kurzen ist meine Mutter ins Altersheim gekommen, jetzt würde ich gerne 1 Partei vermieten, was brauch ich oder was muss ich alles vorher machen um zu vermieten.
     
  2. Anzeige

  3. #2 immobiliensammler, 10.04.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    3.018
    Ort:
    bei Nürnberg
    Zunächst einmal die Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Heizkostenabrechnung schaffen, also Verteiler oder Wärmemengenzähler sowie Wasseruhren zumindest für Warmwasser für jede Wohnung. Dann noch ein Wärmemengenzähler in der Heizungsanlage, um die Kosten für die Warmwassererwärmung zu ermitteln.

    Ausnahme ist nur möglich, wenn Dir das Haus gehört und Du selbst die andere Wohnung bewohnst!
     
    Alex. gefällt das.
  4. #3 anitari, 10.04.2017
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    1.041
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Was Du brauchst?

    Eine vermietbare Wohnung, einen der sie mieten will und einen Mietvertrag.

    Was vorher machen?

    Die Wohnung, wenn nötig, instandsetzen oder/und renovieren.

    Etwas Kenntnisse im Mietrecht wären auch nicht schlecht.

    Haus & Grund ist für Neulinge in Sachen Vermietung fast sowas wie ein Muss.
     
    Sweeney, BHShuber und Alex. gefällt das.
  5. #4 anitari, 10.04.2017
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    1.041
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Klugscheißermodus on Es reicht wenn man als Vermieter mit drin wohnt und vertraglich auf die Abrechnung gem. Heizkostenverordnung verzichtet wird Klugscheißermodus off
     
  6. Alex.

    Alex. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich das wo melden das ich vermiete?
    Zur Zeit wohnt niemand im Haus!
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.116
    Zustimmungen:
    4.383
    Nicht vorab. Natürlich musst du die Einkünfte dann bei der Steuererklärung angeben, die für dich zukünftig obligatorisch ist - falls sie es nicht ohnehin schon bisher war.

    Falls es sich um ein vom Vermieter bewohntes Haus mit zwei Wohnungen handelt, können von der HeizkostenV abweichende Vereinbarungen getroffen werden, was fast immer ratsam ist, um die von immobiliensammler genannte Verbrauchserfassung einzusparen.

    Außerdem solltest du dich mit dem Thema "erleichterte Kündigung" (§ 573a BGB) bereits jetzt vertraut machen. Alleine das Wissen um diese Möglichkeit macht Vieles deutlich einfacher.


    Wer Eigentümer ist, spielt für beide Erleichterungen keine Rolle. Sowohl § 2 HeizkostenV als auch § 573a BGB stellen auf den Vermieter ab.
     
    Sweeney, immobiliensammler und anitari gefällt das.
  8. #7 BHShuber, 10.04.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    1.884
    Ort:
    München
    Hallo,

    vorab ist zu klären, ob der Vermieter in diesem Fall du, überhaupt vom Eigentümer Mutter berechtigt wurde eine Wohnung zu vermieten, ist dem so?

    Lies hier:

    ZITAT:
    Folgen des Unterschieds zwischen Vermieter und Eigentümer Der Vertrag kommt immer zwischen dem Vermieter und dem Mieter zustande. Dies ist beispielsweise dann von Bedeutung, wenn ein Eigentümer eines Hauses dem Mieter bestimmte Zusagen gemacht hat, der Mietvertrag aber zwischen der Hausverwaltung und dem Mieter zustande gekommen ist. Die Hausverwaltung ist dann in der Regel nicht an diese Zusagen gebunden, wenn sie nicht aufgrund eines gesonderten Vertrages dazu verpflichtet ist. Der Mieter muss die Miete an dem Vermieter zahlen. Sind Vermieter und Eigentümer nicht identisch, hat zum Beispiel der Eigentümer auch kein Recht, unmittelbar vom Mieter die vereinbarte Miete zu verlangen. Der Mieter hat dann aber auch keinen Anspruch, vom Eigentümer eine Sanierung oder Erhaltung der Mietsache zu verlangen. Er kann sich mit diesem Anspruch nur an den Vermieter halten. - See more at Quelle: http://www.mietrecht-ratgeber.de/mietrecht/mietvertrag/content_02.html#sthash.r1yBFCdd.dpuf ZITAT Ende;

    Gruß
    BHShuber
     
    Sweeney gefällt das.
Thema: Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was benötige um eine wohnung zur vermietung

    ,
  2. was benötige ich bei anmietung einer wohnung

    ,
  3. kindesunterhalt fiktive Mieteinnahmen ohne vermietbare wohnung

Die Seite wird geladen...

Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten - Ähnliche Themen

  1. Vermietung möblierte Einliegerwohnung

    Vermietung möblierte Einliegerwohnung: Hallo, neben meiner Überlegung, meine Einliegerwohnung nach dem jetzigen Auszug des Mieters erst einmal selber zu bewohnen, hab ich eine zweite,...
  2. Steuer zeitweilige Einstellung der Vermietung

    Steuer zeitweilige Einstellung der Vermietung: Hallo, nachdem der Mieter jetzt aus meiner Einliegerwohnung ausgezogen ist, überlege ich, die Wohnung für 1-4 Jahre erst mal nicht mehr...
  3. UG/GmbH Anmietung Wohnung als Büro

    UG/GmbH Anmietung Wohnung als Büro: Hi, mein Geschäftspartner und ich sind seit Längerem auf der Suche nach einem passenden Büro in der Umgebung, doch die Auswahl ist sehr mau und...
  4. Nach Erbe das halbe Haus vermieten...?

    Nach Erbe das halbe Haus vermieten...?: Guten Tag, ich benötige ein paar Tipps. 1. Ich bewohne mit meinen Eltern ein 1-2 Familien Haus. d.B. 90% getrennte Stromleitungen, nur der...
  5. Wie sollte der Vermieter bei der Meldepflicht mitwirken?

    Wie sollte der Vermieter bei der Meldepflicht mitwirken?: In §19 Bundesmeldegesetz steht u.a.: Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der Anmeldung mitzuwirken. Hierzu hat der Wohnungsgeber oder eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden