Was gehört in einen Mietvertrag ?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von niko22, 28.07.2015.

  1. niko22

    niko22 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich will bald umziehen und möchte mich vorher gerne etwas informieren. In erster Linie geht es um den Mietvertrag. Bevor ich den bekomme will ich sicher gehen das auch alles drinne ist was rein muss. Kann mir da einer helfen ?

    Ich will gerne wissen was dann eure Erfahrungen sind und was eurer Meinung nach rein muss ? Was haltet ihr eigentlich davon den Vertrag prüfen zu lassen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Newbie15, 28.07.2015
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    75
    Je weniger drin steht, desto besser ist es für den Mieter, weil dann die Regelungen im BGB greifen und die sind sehr mieterfreundlich. Auch wenn ein Mietvertrag offiziell verhandelbar ist, hast du als Mieter i.d.R. eh keine Wahl. Du kannst ihn unterschreiben oder es bleiben lassen. Oft werden ohnehin mehr oder weniger gute Formularmietverträge verwendet, die dann nur noch ausgefüllt werden.
     
  4. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    da die meisten Vermieter m.E. Standartmietverträge benutzen, kannst du davon ausgehen, das alles drinnen ist was da so normalerweise auch rein gehört. Interessanter sind i.d.R. ja die ganze Vereinbarungen die man dort vereinbaren (wobei man hier eher als Vermieter aufpassen muss, denn nicht alles was man da so zusätzlich reinschreibt muss gültig sein) bzw. wählen kann (wie zB das die Hausreinigung nach m2 abgerechnet wird). Allerdings frage ich mich, in wie weit du hier meinst ein Mitspracherecht zu haben :? Also bei mir gibt`s nur "akzeptiere die Vertragsbedingungen oder lass es sein".

    Öhm ? Und was wäre dann mieterunfreundlich :?

    Ich mein, vieles schreibt einem das BGB ja vor a`la "eine zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarung ist unwirksam". Also unter mieterfreundlich versteh ich eher so was wie zB die Mietverträge vom dt. Mieterbund, wo letztlich der Vermieter freiwillig auf Rechte verzichtet (zB verzicht auf Eigenbedarf, ect).
     
  5. #4 Newbie15, 28.07.2015
    Newbie15

    Newbie15 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    75
    OK, mit Mietverträgen des Mieterbundes kann man das nicht vergleichen, aber welcher Vermieter nimmt die denn? Und gegenüber Haus und Grund-Mietverträgen, die eher der Standard sind (jedenfalls hier), sind die gesetzlichen Regelungen schon freundlicher für den Mieter.
     
  6. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    nenn mal bitte hier ein Beispiel, weil ich kann mir gerade darunter nichts vorstellen. Ich mein, Zusatzvereinbarungen können das ja nicht sein, weil die kann man ja in jeden MV reinschreiben.
     
  7. #6 Glaskügelchen 2, 28.07.2015
    Glaskügelchen 2

    Glaskügelchen 2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    62
    Da fallen mir spontan folgende Dinge ein:
    1. Schönheitsreparaturen KÖNNEN auf den Mieter übertragen werden. Dazu muss man was tun. Gilt das BGB ist immer der Vermieter zuständig.
    2. Mietsicherheit KANN verlangt werden. Dazu muss man auch was tun. Gilt das BGB, bekommt man keine.
    3. Betriebskosten KÖNNEN auf den Mieter übertragen werden. Wenn man da nichts tut, sind sie in der Miete bereits enthalten.
    Und das sind nur die Punkte, die mir spontan eingefallen sind. Gibt sicher noch viele mehr.
     
  8. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi Glaskügelchen 2,

    das sind aber alles Punkte die man Vereinbaren kann, also egal welchen MV ich dazu hernehme. Sogar im mieterfreundlichen MV von dt. Mieterbund geht das.

    Aber ok, wenn man das so sehen will, dann stimmt das natürlich.
     
  9. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Ey sachmal, gehen Deine bezüglich Rechtschreibung und Smiley-Schleuderei eh schon schwerst erträglichen Salbadereien vielleicht auch mal ohne diese ewige Stichelei* gegen Asylanten?

    *um nicht das Wort "Hetzerei" zu verwenden
     
    Andres gefällt das.
  10. #9 alibaba, 29.07.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    unter PS: das was täglich auf der Seele brennt in der realität , ich wünsche mir im August 2015 ,100Tausende NeuZuGänge bis die Schwarte kracht:D

    Gruss
    alibaba :D
     
  11. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Gibt's diesen Text auch in verständlich?
     
Thema: Was gehört in einen Mietvertrag ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was gehört alles in einen mietvertrag

    ,
  2. Was gehört in einen Mietvertrag

Die Seite wird geladen...

Was gehört in einen Mietvertrag ? - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  2. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  3. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  4. Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen

    Mietvertrag unterschrieben, möchte kündigen: nach 1 Monat. Der Vertrag wurde für 2 Jahre verbindlich unterschrieben. Jetzt ist eine Kaution geflossen. Kann man einen Aufhebungsvertrag mit...
  5. Mietpreisbremse umgehen, befristete Ketten-Mietverträge als künftiger Regelfall

    Mietpreisbremse umgehen, befristete Ketten-Mietverträge als künftiger Regelfall: Sehr geehrte Forumsteilnehmer, ich möchte im Folgenden eine Idee hier in das Forum zur Diskussion stellen. Sie kennen die Situation vielleicht...