Was genau ist mit "Fernwärme" gemeint?

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von Janina511, 26.11.2006.

  1. #1 Janina511, 26.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Ich habe jetzt auf einer Internetseite von einem Strom, Wasser und Ernergieanbieter etwas über Fernwärme gelesen, und da ich jetzt umziehe und auch die ganzen Sachen anmelden muss, möchte ich gerne wissen, was genau damit gemeint ist.

    Also meine Wohnung verfügt über eine Gasetagenheizung, die an die Zentralheizung angeschlossen ist.

    Da muss ich doch eigentlich nur ganz normal Gas anmelden, oder nicht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Hast du jetzt Fernwärme oder nicht? Fernwärme ist eine Heizart, jedoch wird das Wasser nicht im Objekt erwärmt, sondern in einem Wärmekraftwerk. Per,"pipeline" wird das Wasser dann ins Objekt transportiert. Ein Zähler misst die Temp des Wassereingangs und ein weiterer die Temp des Wasserausgangs. Der Eigentümer bezahlt die Differenz. Beispiel: Das Wasser kommt mit 80°C ins Haus und geht mit 40°C wieder raus. Der Eigentümer muss nur die 40°C bezahlen, die er abgenommen hat.

    Vorteil: Sehr kostengünstig für den Verbraucher.
     
  4. #3 Janina511, 26.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Ahso dann denke ich mal nicht, weil mein Warmwasser wird durch einen Durchlauferhitzer erwärmt.

    Dann habe ich keine Fernwärme, oder?
     
  5. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Fernwärme wird in einem Heizwerk, Kraftwerk oder Blockheizkraftwerk erzeugt und über Rohrleitung in die Häuser gebracht.

    In der Übergabestation im Haus gibt es dann statt einem Kessel nur einen Wärmetauscher der das Heizwasser aufwärmt. In seltenen Fällen gibt es auch eine Direkteinspeisung ohne zusätzlichen Wärmetauscher.

    Bei Dir ist es so, dass Du Gas geliefert bekommst und das in der Etagenheizung (Kessel) das Heizwasser aufwärmt.

    Du muss also wirklich nur Gas anmelden und fertig. Später wird der Vermieter noch die Kosten für Schornsteinfeger und Wartung der Therme haben wollen.
     
  6. #5 Janina511, 26.11.2006
    Janina511

    Janina511 Gast

    Hm also eine Therme oder einen Heizkessek habe ich nicht, ich bekomme wie gesagt mein Wasser durch einen kleinen Durchlauferhitzer (ich glaube der ist elektronisch, weiß aber nicht genau) im Bad.
     
  7. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Wie dem auch sein.Hauptsache Du hast warmes Wasser, eine warme Heizung und meldest den Gaszähler an. Die technischen Details sind dann eigentlich auch egal.
     
Thema: Was genau ist mit "Fernwärme" gemeint?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was bedeutet fernwärme

    ,
  2. was ist fernwarme

    ,
  3. was versteht man unter fernwärme

    ,
  4. fernwärme nachteile,
  5. was heisst fernwärme ,
  6. was genau ist fernwärme,
  7. habe ich fernwärme,
  8. was bedeutet fernwärmeversorgung,
  9. fernwärme direkteinspeisung,
  10. fernwärme bedeutet,
  11. fernwärme was ist das,
  12. was bedeutet fernwaerme,
  13. was heißt fernheizung,
  14. was heist fernwarme,
  15. fernwärme was bedeutet das,
  16. was ist fernwärmeversorgung,
  17. was ist mit fernwärme gemeint,
  18. was ist genau fernwärme,
  19. fernwärme vorteile nachteile,
  20. was genau bedeutet fernwärme,
  21. fernwärme nachteil,
  22. fernheizung was ist das,
  23. was bedeutet Fernwärme?,
  24. was heisst fernwaerme,
  25. was bedeutet fernheizung
Die Seite wird geladen...

Was genau ist mit "Fernwärme" gemeint? - Ähnliche Themen

  1. Was genau muss ich auswählen für den Verkauf?

    Was genau muss ich auswählen für den Verkauf?: Hallo ich bin vor kurzem Vermieterin geworden, weil mein Papa krank ist. Ich würde dieses Objekt verkaufen, aber habe überhaupt keine Ahnung, wie...
  2. Was heißt genau Auszug, wegen Strom?

    Was heißt genau Auszug, wegen Strom?: Ich bin Vermieter und Arbeitgeber, hätte paar Fragen. Es sind alles nur 1 Monat Laufzeit Verträge. Strom wird nur von Gewerbe Kunde genutzt. 1....
  3. Preisanpassungsklausel Fernwärme

    Preisanpassungsklausel Fernwärme: Hallo Kollegen, ich bräuchte mal die Hilfe der Mathematiker unter Euch: Situation ist folgende: MFH, welches mit Fernwärme versorgt wird. Die...
  4. MV "mit Garage", was genau??

    MV "mit Garage", was genau??: Hallo, Ich bin gerade dabei mich in Unterlagen einzuarbeiten (bzw. einen ersten groben Überblick über das Durcheinander zu erhalten). Noch bin...
  5. 15% Erhaltungsaufwand in 3 Jahren – wie genau berechnen?

    15% Erhaltungsaufwand in 3 Jahren – wie genau berechnen?: Im Rahmen einer vermieteten Immobilie stehe ich nun vor dem Problem mit den 15% Erhaltungsaufwand bzw. Renovierungskosten innerhalb 3 Jahren nach...