Was habe ich zu vertreten?

Dieses Thema im Forum "Fristen" wurde erstellt von Deguo2001, 20.11.2008.

  1. #1 Deguo2001, 20.11.2008
    Deguo2001

    Deguo2001 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    folgendes Thema. Durch einen falsch installierten Stromzähler wurde einer meiner Mieter über einen längeren Zeitraum nicht nur mit seinem stromverbrauch, sondern auch mit dem Stromverbrauch der Hausheizung belastet. Es geht hier wieder um die schöne Frage der Nachforderung.Ich möchte dem Mieter den entstandenen Schaden natürlich zahlen, allerdings fordert dieser den Gesamten Betrag zurück. Den von ihm verbrauchten Strom (konnte ermittelt werden) ist er nicht bereit zu bezahlen.

    Das Problem liegt hier so, dass der Mieter seinen Strom direkt an den Versorger bezahlt hat, also ausserhalb der Nebenkostenabrechnung. Meine Forderung (der anteilige Strom) ist jedoch als Heizungsstrom mit in den Nebenkosten. Von daher bedeute meine Forderung ja eine Schlechterstellung des Mieters im Vergleich zu den alten Nebenkostenabrechnungen.

    Im §556 BGB habe ich folgendes gefunden:


    Jetzt ist die Frage: Habe ich die Fehlinstallation durch den Elektriker zu vertreten?

    Könnte ich eventuell den Verwalter des Objekts dafür verantwortlich machen? Ich bin zwar auch Verwalter, trete aber als andere juristische Person auf. Als vermieter bin ich eine Privatperson. Als Verwalter Teil einer Wohnungsverwaltung.

    Vielen Dank für euren Input :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 20.11.2008
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
     
Thema: Was habe ich zu vertreten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. es sei denn der Vermieter hat die verspätete Geltendmachung nicht zu vertreten

    ,
  2. ich habe das nicht zu vertreten

    ,
  3. Mieter hat die verspätete Geltendmachung nicht zu vertreten

    ,
  4. der mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten,
  5. haftung falsch beschriftete stromzähler,
  6. zu vertreten hat gewerbemietvertrag,
  7. nach ablauf dieser frist kann der mieter einwendungen nicht mehr geltend machen es sei denn der mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten.,
  8. er mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten.,
  9. mieter hat verspätete geltendmachung nicht vertreten,
  10. mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten. ,
  11. der mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten.,
  12. der mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten,
  13. verspätete geltendmachung nicht zu vertreten,
  14. hat vermieter verpätete abrechnung durch verwalter zu vertreten,
  15. installierter stromzähler,
  16. nach ablauf dieser frist kann der mieter einwendungen nicht mehr geltend machen es sei denn der mieter hat die verspätete geltendmachung nicht zu vertreten.,
  17. was bedeutet geltendmachung nicht zu vertreten,
  18. geltendmachung zu vertreten,
  19. es sei denn der Vermieter hat die verspätete Geltendmachung nicht zu vertreten.,
  20. haftung elektriker fehlinstallation,
  21. falsch installierter stromzähler wer haftet,
  22. Wann hat ein Mieter ein verspätete Geltendmachung zu vertreten,
  23. ich hab das zu vertreten
Die Seite wird geladen...

Was habe ich zu vertreten? - Ähnliche Themen

  1. Bestimmen eines Vertreters bei Immobiliengeschäften durch Vollmacht innderhalb einer GBR

    Bestimmen eines Vertreters bei Immobiliengeschäften durch Vollmacht innderhalb einer GBR: Hi ! wer hat sich schonmal mit dem Thema Vollmachten bei Immobilien-Eigentümern gemacht die im inneren eine GBR darstellen. Beispiel: Vier...
  2. Vertretung eines EGT auf der Versammlung durch RA

    Vertretung eines EGT auf der Versammlung durch RA: Hallo liebe Fachleute, Eine EGT kann aus beruflichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen. Die TE sieht nur eine Vertretung durch...
  3. Vertretung Verwalter während Urlaub

    Vertretung Verwalter während Urlaub: Guten Tag, meine Frau ist seit 6 Wochen Verwalterin eines MFH. Wir fahren nun für 2 Wochen in Urlaub und sie würde gerne Jemanden, in dem...
  4. Vertretung bei Eigentümerversammlung

    Vertretung bei Eigentümerversammlung: Guten Morgen, ich habe eine Frage bezüglich der kommenden Eigentümerversammlung: können wir (Wohnung gehört Ehepartnern je hälftig, aber nur ein...
  5. Kurzzeitige Vertretung einer Hausverwaltung/ WEG durch Eigentümer

    Kurzzeitige Vertretung einer Hausverwaltung/ WEG durch Eigentümer: ./.............