Was kann man alles vermieten?

Diskutiere Was kann man alles vermieten? im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Hallo, ich habe kürzlich einige Garagen gekauft die ich nun vermiete. Nun überlege ich was sozusagen die nächst kleinere Einheit ist - welche man...

  1. #1 Adelbert, 18.06.2020
    Adelbert

    Adelbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe kürzlich einige Garagen gekauft die ich nun vermiete. Nun überlege ich was sozusagen die nächst kleinere Einheit ist - welche man vermieten könnte. Was mir bis jetzt in den Kopf kam sind:

    Schließfächer - Werden von Banken vermietet und braucht heutzutage auch kaum noch jemand denke ich.
    Geräte - Gartengeräte/Bohrmaschinen etc. - Kann man sich meines Wissens nach recht easy in Baumärkten ausleihen
    Fahrräder, Roller etc. - Dazu bräuchte man ein Geschäft oder zumindest Platz zur Lagerung

    Hat jemand noch weitere Ideen?

    danke schonmal
    Adelbert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Was kann man alles vermieten?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 klinkerstein, 18.06.2020
    klinkerstein

    klinkerstein Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    32
    Von A wie Analplug bis Z wie Zebra kann man alles vermieten.
    Ich vermiete Umzugsdecken und eine Sackkarre, dafür brauche ich aber auch Lagerplatz in meinem Keller. Damit ist das für dein Vermietgeschäft eher nicht praktikabel.

    Die Frage war doch, was kann ich vermieten ohne Lagerplatz, oder?
     
    Adelbert gefällt das.
  4. #3 Katharmo, 18.06.2020
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    124
    Zelte und Wohnwagen werden vermietet, das kommt wohl auch nicht in Frage.
     
    Adelbert gefällt das.
  5. #4 klinkerstein, 18.06.2020
    klinkerstein

    klinkerstein Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    32
    Wie wär's mit Studenten-WGs, am besten man mietet dazu eine Wohnung an, die man untervermieten darf und wohnt selbst noch mit drin (um Wasserverbrauch oder ähnliches zu kontrollieren).
     
    Adelbert und dots gefällt das.
  6. set

    set Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2018
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    149
    Bei uns im Ort hat der größte Vermieter jetzt Kleinstgaragen für Fahrräder aufgestellt. Können die Mieter dazumieten, wenn sie kein Bock mehr haben ihr Rad in den Fahrradkeller im Block zu bringen.
     
    Adelbert und Tinnitus gefällt das.
  7. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    2.355
    Ort:
    Münsterland
    Ideen habe ich viele. Sehr viele. Aber warum willst du wissen, ob jemand Ideen hat? Interessiert dich gar nicht, was für Ideen das sind?
    Und was hat das eigentlich mit dem Thema dieses Threads zu tun?

    Aber gut, ich spiele dann auch mal mit: Bitte mal kurz aufzeigen, wer alles heute Geld verdient hat. Aber bitte nicht verraten, wie viel und womit.
     
    Adelbert gefällt das.
  8. #7 Adelbert, 19.06.2020
    Adelbert

    Adelbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    joa zumindest ohne alles, was über den lagerplatz eines normalen kellers hinausgeht

    interessant

    ansonsten erstmal danke für die ganzen antworten
     
  9. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    2.355
    Ort:
    Münsterland
    joa du adelbert darf ich dich mal fragen wie alt du bist interessiert mich total ich hap da ne voll konkret krasse ahnung alda schönen tag noch und so
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 24.06.2020
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    5.225
    Zustimmungen:
    3.186
    Dafür brauchts aber Studis, die bereit sind sich vermieten zu lassen.

    Lagerung dann hier?
    Unnötig
    Münzautomaten kontrollieren ganz allein.

    Die Geschäftsidee soll doch keine Kosten verursachen. Ok, damit scheitert auch die Lagerung in einer angemieteten Wohnung...
     
  11. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    5.053
    Danke, jetzt habe ich endlich die Fragestellung verstanden! :38:

    Die naheliegende Lösung des Problems ist, nicht existente Dinge zu vermieten. Kapitalbindung: Null! Mit Wohnungen geht das besonders gut: Aus ein paar fremden Anzeigen ein paar Bilder klauen, ein paar attraktive Daten erfinden, bei einem kostenlosen Portal inserieren, von Interessenten unter windigen Ausreden irgendwelche Anzahlungen über nicht nachverfolgbare Zahlungswege verlangen - fertig! Die Rendite ist unschlagbar, Steuern zahlt man auch nicht (also, man müsste vielleicht, aber bei einem prinzipiell illegalen Geschäftsmodell ...) und für den Einstieg reicht ein Endgerät mit Internetzugang. Klar könnte man das noch ein bisschen professioneller aufziehen ...

    Zu deiner persönlichen Weiterbildung:
    • Schließfachanlagen in Banken sind chronisch überlastet. Es gibt danach eine riesige Nachfrage, die kaum zu decken ist. Allerdings sind Schließfachanlagen, für die du auch tatsächlich Interessenten findest (d.h. auf ausreichendem Sicherheitsniveau), teuer zu erstellen und die Preise, die man aufrufen kann, sind endlich.
    • Es gibt immer wieder äußerst erfolgreiche Unternehmensgründungen für den Verleih von Maschinen für die Zielgruppe Heimwerker/Hobbygärtner. Damit das funktioniert, muss man aber Ahnung von den Geräten haben, außerdem eine ausgeprägte Dienstleistermentalität. Genau deshalb sind Baumärkte da absolut keine Konkurrenz.
    • Wenn man es geschickt anstellt, "lagert" man Fahrräder oder Roller im öffentlichen Verkehrsraum. Mit gutem Marketing verkauft man den Leuten das dann sogar noch als "Verkehrswende" oder "grün".
    Bei der bisherigen Trefferquote in der Faktencheck-Lotterie wäre mein Vorschlag: Wenn das mit den Garagen funktioniert, dann bleib dabei.
     
  12. #11 taxpert, 25.06.2020
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    Bayern
    Du meinst eher Horizontalbohrmaschinen!

    taxpert
     
    Andres gefällt das.
  13. #12 klinkerstein, 25.06.2020
    klinkerstein

    klinkerstein Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    32
    Den Spaß und meinen Seitenhieb auf einen anderen Thread hast du nicht verstanden, oder?
    https://www.vermieter-forum.com/threads/wg.25552/
     
  14. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    5.053
    Die unternehmerischen Qualitäten eines "Big Manni" hat nun auch nicht jeder. Außerdem war es bei dieser Geschichte so, wie es bei vielen der besseren Betrugsmaschen ist: Es gab ein paar Maschinen, die auch ein bisschen funktioniert haben. Mit dem nötigen Talent funktioniert so ein "Teil-Betrug" viel länger, als wenn man tatsächlich nur heiße Luft verkauft.

    Hilft aber nichts: Der TE will sich nicht einmal auf einen Lagerraum oder eine Garage festlegen. Da wird er wohl kaum einen Flughafen kaufen ...
     
Thema:

Was kann man alles vermieten?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden