Was meint ihr zu der Immobilie?

Diskutiere Was meint ihr zu der Immobilie? im Feierabend-Stammtisch Forum im Bereich Technische Abteilung; Hier kann man ja mal Inserate sammeln und spekulieren ob die sich lohnen würden oder nicht....

  1. #1 GSR600, 03.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2018
    GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Goldhamster gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    Also, ich weiss ganz genau, dass ich mir das nicht antuen würde.
     
  4. #3 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
  5. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Stuttgart

    Das sieht doch erstmal nicht schlecht aus, oder stimmt an der Lage was nicht?
     
  6. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    985
    Mhh, also für mich würde solche Art Überlegungen nur dann anstehen, wenn die Immobilie mit dem Auto innerhalb von max. ca 1Std zu erreichen ist.
    Von Berlin aus irgend was in Bremerhaven oder Klein-Kümmelsdorf zu organisieren, das fehlte mir auch gerade noch.
     
    Pitty gefällt das.
  7. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    571
  8. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Und der bisherige Eigentümer hat ein lebenslanges Mietwohnrecht.
     
  9. #8 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    @AJ,

    huhu,
    natürlich nur für die Ortsansässigen.....

    die restlichen sog. "Investoren" findest du ja hier weniger aktiv dabei.

    Verstehe es einfach mal als Diskussion zum Zeitvertreib. :035sonst:
     
  10. #9 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    @GSR:
    uuuuuund das gaaaaaanz schlechte Baujahr.
    Da ist die Küstenbude wohl noch von besserer Substanz. :wink
     
  11. #10 immobiliensammler, 03.04.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.708
    Zustimmungen:
    2.882
    Ort:
    bei Nürnberg
    Und dann noch Elektroheizung, und Energieklasse F - und dafür fast Faktor 30

    Hamsti sein Objekt sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus, aber gilt ganz Bremerhaven oder nur einzelne Teile davon als Problembezirk, kenn mich in der Ecke nicht aus, man sieht halt nur immer die Reportagen und da läuft Duisburg-Marxloh glaube ich auf gleicher Ebene wie Bremerhaven-Lehe!
     
    Goldhamster gefällt das.
  12. #11 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    http://www.zeit.de/kultur/2017-02/b...ehrenamt-kuenstlerhaus-heimatreporter/seite-3
     
    immobiliensammler gefällt das.
  13. #12 Goldhamster, 03.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    Alsoooo,
    wer früher einsteigt, der hat mehr Gewinn.

    Vor 1Jahr hab ich mich mit Brhv beschäftigt.
    Da gab es ca. 15 Jugendstilhäuser im Angebot. Die meisten komplett leer aber auch teilvermietet oder voll vermietet.
    Jetzt sind das schon keine 10 mehr im Netz.
    Also... haltet euch ran!

    Goldhamster :hut030:
     
  14. #13 immodream, 03.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    1.349
    Hallo,
    bei 25 000 € Jahresmieteinnahmen würde man hier im Ruhrgebiet so grob das 15 fache bezahlen.
    Ich nur das 12 fache.
    302 m² finde ich für die 'Vermietung einfach zu wenig.
    Macht viel Arbeit, bleibt wenig über.
    Unter 450 -500 m² würde ich kein Objekt zum vermieten mehr kaufen.
    Grüße
    Immodream

    PS :Das mit dem Wohnrecht hab ich erst jetzt gesehen Mindert ja noch einmal den Preis.

    Wunderbarer Garten . Sieht richtig nach Arbeit aus . Aber nicht für die Mieter , sondern für den Eigentümer
    Wir haben 12 Familienhäuser, die stehen mitten in der Stadt auf 250 m².
    Größer braucht ein Mietwohnhaus - Grundstück nicht sein .
     
  15. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    571
    Weisst Du was das an Grunderwerbssteuer kostet.:043sonst:
     
  16. #15 le_chef82, 03.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2018
    le_chef82

    le_chef82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Völliger sinnlos so ein Objekt zu kaufen, wenn man ernsthaft eine Rendite will. Faktor 30 ist einfach ein nogo, ausser es handelt sich um top lagen mit viel Eigenkapital.
    Für mich persönlich ist bei einem erzielbaren Faktor 15 Schluß, da ich immer 90-100% finanziere. Dementsprechend finde ich auch schon seit langem nichts mehr in wiesbaden/mainz/darmstadt. Stelle mich aktuell leider auf eine lange Durststrecke ein, bis die Zinsen mal wieder ansteigen
     
    immodream und immobiliensammler gefällt das.
  17. #16 immobiliensammler, 04.04.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.708
    Zustimmungen:
    2.882
    Ort:
    bei Nürnberg
    100 % Zustimmung, auch ich bin seit längeren auf der Verkäuferseite und führe Kredite zurück, ich warte auf das Platzen der Blase, und die kommt, so sicher wie das Amen in der Kirche!
     
  18. #17 Goldhamster, 05.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2018
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    582
    [​IMG]
    Quelle: https://nord24.de/bremerhaven/der-kampf-gegen-schrottimmobilien-geht-weiter

    Hallo,

    so sieht es z. B. in Bremerhaven aus..... sowas ähnlich Schönes kann man da kaufen.

    Kooooooommen Sie ran meine Damen und Herren!
    Wer hat noch nicht, wer will noch mal?
    Direkt an der Küste... da gibts auch noch ein Matjesbrötchen drauf zu!
    Hier tanzt die Rendite, hier investiert der Fachmann und der Mieter wundert sich.
    Stabile Kaiserzeitimmobilien in Traumlage.
     
    Sweeney, immobiliensammler und AJ1900 gefällt das.
  19. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    985
    :92::92::92:
     
  20. #19 le_chef82, 05.04.2018
    le_chef82

    le_chef82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Sowas würde man im Rheinmain-Gebiet mit kusshand nehmen ;)
     
  21. #20 immodream, 05.04.2018
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    1.349
    Hallo,
    wenn so ein Objekt nicht im falschen Ort liegen würde, wäre es bestimmt schon lange verkauft und saniert.
    Dann könnte man auch in Duisburg Marxloh oder ihn der Dortmunder Nordstadt ein Renditeobjekt kaufen.
    Bedingung :Eigentümer hat eigene Schußwaffe oder zumindestens stabiles Messer.
    Grüße
    Immodream
     
Thema:

Was meint ihr zu der Immobilie?

Die Seite wird geladen...

Was meint ihr zu der Immobilie? - Ähnliche Themen

  1. Vermietung Immobilien an Firma

    Vermietung Immobilien an Firma: Hallo liebe Foristen, ich habe 2 möblierte Wohnungen, die demnächst bezugsfrei sind. Auf mein Inserat hat eine Firma mit Sitz im Ausland...
  2. Immobilie bezugsfrei nach Vereinbarung oder ähnliches

    Immobilie bezugsfrei nach Vereinbarung oder ähnliches: Hallo zusammen, mein Name ist Tom ich komme aus dem Großraum Stuttgart und suche schon seit längerem eine Immobile. Nun ist es ja desöfteren so...
  3. Handwerkerkosten absetzen, ohne Meldung in der Immobilie

    Handwerkerkosten absetzen, ohne Meldung in der Immobilie: Hallo Zusammen, ich habe im Sommer letzten Jahres eine Eigentumswohnung erworben. Diese befand sich zu dem Zeitpunkt in einem Rohbau (entkernter...
  4. Bewirtungskosten Stammtisch Immobilien

    Bewirtungskosten Stammtisch Immobilien: Liebes Forum, Sind Bewirtungskosten,anlässlich Immobilientreffens bzw.Immobilienstammtisch mit Gleichgesinnten steuerlich absetzbar.Ich bewirte ja...
  5. Frage zur Beleihung von Bestandsimmobilie für Kauf einer weiteren Immobilie

    Frage zur Beleihung von Bestandsimmobilie für Kauf einer weiteren Immobilie: Hallo, Da ich gerne mehr lernen möchte, frage ich lieber dieses Mal, anstatt irgendwo gelesenes Halbwissen wiederzugeben. Also, meine Frau und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden