Was muss man beachten beim Verkauf ETW

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland" wurde erstellt von Urmelchen, 28.11.2014.

  1. #1 Urmelchen, 28.11.2014
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier schon viel Hilfe bekommen, für die ich sehr dankbar bin und hoffe auf Unterstützung bei dem Verkauf der Eigentumswohnung.

    Wie wird das mit der geleisteten Mietaution gehandhabt? Die Kaution ist auf einem Sparbuch angelegt. Muss das im Kaufvertrag mit vermerkt werden.

    Was passiert mit der Instandhaltungsrücklage? Hat der Verkäufer bei Verkauf Anspruch auf einen Anteil der Rücklage ?
    Oder ist es besser das man sich einigt das der Kaufpreis erhöht wird.

    Was passiert wenn bei der Betriebskostenabrechnung beim Mieter und Hausverwaltung Guthaben bzw Nachzahlungen zu tätigen sind.
    Kann man die Klausel in den Kaufvertrag reinbringen, das das Guthaben der Betriebskosten vom Mieter und Hausverwalter z.B Stand 31.12.2014 auf den Verkäufer übergeht. Oder ist es besser sich intern zu einigen.

    Viele Grüße
    Urmelchen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 28.11.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    jetzt aber

    Hallo,

    kann man in einem Satz mit aufnehmen lassen ist empfehlenswert, dann gibt's danach keinen Ärger.

    Instandhaltungsrücklage wird mit gekauft es ist nicht empfehlenswert hier Regelungen zu treffen. Auf diese Debatte lasse ich mich als Käufer nicht ein!


    Ja, man sollte hier klare Regelungen treffen, ab Übergang Nutzen/Lasten steht dem Käufer die Miete zu und er muss im Gegenzug ab diesem Zeitpunkt das Hausgeld bezahlen.

    Ab diesem Zeitpunkt, bzw. Eintragung des Käufers ins Grundbuch hat der Käufer für den Rest des Abrechnungszeitraumes die Mieterabrechnung zu tragen, vorher der Verkäufer.

    Am besten man legt fest, dass der Übergang nach Kaufpreiszahlung auf den darauf folgenden ersten des Monat gelegt wird, dann spart man sich Zeit und Ärger beim auseinanderrechnen, wer kriegt was!

    Nein, denn nachher wie hier schon oft zu lesen war, weis keiner mehr was, wie, wo, wann, wieso und überhaupt.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. #3 Urmelchen, 28.11.2014
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke BHShuber für die Antwort.
     
  5. #4 BHShuber, 28.11.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Hallo,

    bitteschön.

    Gruß

    BHShuber
     
  6. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig wäre noch zu erwähnen, dass man sich als Verkäufer eine Freizeichnung vom Mieter bezüglich der Kaution geben lässt, denn selbst nach einer Übertragung an den neuen Eigentümer haftet man sonst als ehemaliger Eigentümer nach wie vor dafür!
     
  7. #6 Urmelchen, 29.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2014
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    @ helaba
    was ist eine Freizeichnung und wie verfasst man das?


    Also wenn man z.B. am 15.12. den Kaufvertrag unterschreibt ist der Käufer Eigentümer und am 1.12. wurden dann vom Verkäufer Hausgeld an die WQEG gezahlt und und es wurde auch die Mieter an den Verkäufer gezahlt.
    Meistens waren jedes Jahr Guthaben bei der Betriebskostenabrehcnung was der Vermieter überwiesen hat und auch auch die WEG.
    Für dieses Guthaben muss man dann einen Satz in den Kaufvertrag bringen, das zum Jahresende das Guthaben vom ehemaligen Mieter und Hausverwalter an mich überwiesen wird.
    Muss ich das dann auch der ehemaligen Hausverwaltung und ehemaligen Mieterin mitteilen?

    Viele Grüße
    Urmelchen
     
  8. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    So ungefähr:

    Die Mietkaution in Höhe von xxx wurde am xx.xx.xxxx an den neuen Eigentümer übertragen.

    Der Mieter stellt den bisherigen Eigentümer xxxxxx von der Haftung frei.


    Unterschrift Mieter
     
  9. #8 Urmelchen, 30.11.2014
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke helaba

    also der alter Vermieter schreibt den Mieter ungefähr so an
    ""Die Mietkaution in Höhe von xxx wurde am xx.xx.xxxx an den neuen Eigentümer übertragen.

    Der Mieter stellt den bisherigen Eigentümer xxxxxx von der Haftung frei."

    Und der Mieter muss da für unterschreiben?
     
  10. helaba

    helaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Genauso ist es.
     
  11. #10 Urmelchen, 30.11.2014
    Urmelchen

    Urmelchen Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Danke helaba
     
Thema: Was muss man beachten beim Verkauf ETW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Verkauf ETW übergang Nutzen und Lasen

    ,
  2. haftung Verkäufer bei Verkauf ETW

    ,
  3. kaution bei verkauf von etw

    ,
  4. Fallstricke beim Verkauf einer Etw
Die Seite wird geladen...

Was muss man beachten beim Verkauf ETW - Ähnliche Themen

  1. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  2. Was genau muss ich auswählen für den Verkauf?

    Was genau muss ich auswählen für den Verkauf?: Hallo ich bin vor kurzem Vermieterin geworden, weil mein Papa krank ist. Ich würde dieses Objekt verkaufen, aber habe überhaupt keine Ahnung, wie...
  3. Grundstück geerbt - wie am besten verkaufen?

    Grundstück geerbt - wie am besten verkaufen?: Servus, wir haben in der Familie ein Grundstück geerbt. Metropole, über 1.000m² und GFZ 1,0. Die erste Überlegung war, einen Projektentwickler...
  4. Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf

    Anderweitig genutzter Stellplatz bei Verkauf: Hallo Vermieterforum, nachdem ich mich vor ein paar Tagen angemeldet habe, habe ich eine Frage, zu der ich gern Eure Meinung hören würde:...
  5. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....