Was Sie beim privaten Immobilienverkauf beachten sollten

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland" wurde erstellt von Ladrett, 09.08.2011.

  1. #1 Ladrett, 09.08.2011
    Ladrett

    Ladrett Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Der Markt privat verkaufter Immobilien ist nach wie vor groß. Grund genug, um denjenigen, die auf professionelle Unterstützung durch einen Immobilienmakler verzichten möchten, einige nützliche Hinweise zu geben.

    Verkäufer sollten bei ihren Bemühungen folgende Punkte unbedingt beachten:

    1) Setzen Sie nicht auf einen einzigen Vermarktungskanal. Sowohl Internet als auch Print und persönliche Vermarktung sind wichtig.
    2) Nicht nur Makler können ein Exposé erstellen, auch Sie selber sollten sich die Mühe machen, Ihrem Kaufinteressenten die Daten zu Ihrem Objekt Schwarz auf Weiß mitzugeben.
    3) Achten Sie bei Ihren Inseraten darauf, die Objektbeschreibung frei von subjektiven Meinungen zu halten. Den zukünftigen Eigentümer interessiert es nicht, was Sie in der Immobilie durchlebt haben.
    4) Kaufinteressenten werden Einwände haben. Das ist völlig normal und richtet sich nicht gegen Sie als Person. Lassen Sie sich keine Betroffenheit anmerken, und bereiten Sie sich auf diese Einwände vernünftig vor. Sie sollten immer eine passende Antwort parat haben.
    5) Konstanz ist alles. Schalten Sie Ihre Inserate regelmäßig, und sorgen Sie für Aktualität der Daten und Bilder. Bleiben Sie am Ball. Rufen Sie Ihre Kaufinteressenten nach der Besichtigung an (falls diese sich nicht nach einer gewissen Zeit selbst melden), und haken Sie nach.
    6) Bringen Sie Ihre Immobilie in Schuss. Sorgen Sie für Ordnung, und renovieren Sie, wenn nötig. Die Kosten, die durch eine Renovierung entstehen, rentieren sich in jedem Fall. Sei es durch einen schnelleren Verkauf oder einen höheren Preis, den Sie erzielen.
    7) Sorgen Sie dafür, dass Sie die Interessenten, wenn möglich, alleine durch das Objekt führen. Es sollten sich nicht zu viele Personen, ausgenommen die Interessenten, im Objekt befinden. So vermeiden Sie Störungen und unangenehme Situationen während der Besichtigung.
    8) Achten Sie bei Besichtigungsterminen darauf, diese zu günstigen Tageszeiten einzuplanen. Insbesondere die drei L´s sind dabei wichtig: Licht, Lärm und Luft sollten zur Zeit der Besichtigung zu Ihrem Vorteil ausfallen.
    9) Am Ende entscheidet (fast) immer der Preis. Sorgen Sie für einen marktgerechten Verkaufspreis. Dieser ist i. d. R. nicht:
    -der Preis, den Sie selber gezahlt haben, plus einen Aufschlag, damit es sich auch lohnt,
    -der Preis, den Sie benötigen, weil darauf die Finanzierung des nächsten Objekts basiert,
    -der Preis, den ein Objekt in der Nachbarschaft erzielt hat,
    -der Preis, den die Nachbarn oder die Verwandten meinen.
    Den Marktpreis müssen Sie errechnen.
    10) Schauen Sie sich genau an, was auf dem Markt in Ihrer Nähe noch an vergleichbaren Objekten angeboten wird. Interessenten werden alle diese Immobilien inspizieren und bei der Besichtigung Ihres Objekts Argumente für die Immobilie neben und gegen Ihre in den Raum stellen. Diese sollten Sie kennen und mit dem nötigen Verkaufsgeschick aus dem Weg räumen können.
    11) Für den Fall, dass ein Interessent sich zum potenziellen Käufer entwickelt, sollten Sie alle notwendigen Unterlagen sortiert und sowohl in gedruckter Version als auch digital parat haben.
    12) Bevor es zum Notar geht, prüfen Sie unbedingt die Bonität des Käufers. Verlassen Sie sich im Freudenrausch, ausgelöst durch die Kaufzusage, nicht auf mündliche Aussagen wie:
    -Ich habe das Geld cash.
    -Ich zahle bar.
    -Die Finanzierung steht.
    -Die Finanzierung ist kein Problem.
    Verlangen Sie immer einen Nachweis, und lassen Sie die Bonität durch einen unabhängigen Dritten überprüfen.

    Ich wünsche Ihnen bei dem Verkauf Ihrer Immobilie alles Gute und viel Erfolg.

    Sollten Sie sich den Verkauf einer Immobilie einfacher vorgestellt haben, ist es vielleicht doch besser, einen Immobilienmakler Ihres Vertrauens mit der Vermarktung zu beauftragen. Dieser kostet Sie keinen Cent.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Was Sie beim privaten Immobilienverkauf beachten sollten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wohnung Privat verkaufen was beachten

    ,
  2. was muss ich beim Notar beachten

    ,
  3. was muss man beim notar beachten

    ,
  4. auf was muss man beim notar beachten,
  5. immobilie verkaufen privat was ist zu beachten,
  6. was beachten bei 1 hausbesichtigung,
  7. was muss ich beim immobilienkauf von privat beachten,
  8. wohnung verkaufen privat was beachten,
  9. verkauf wohnung von privat was ist zu beachten,
  10. was ist beim wohnungskauf von privat zu beachten,
  11. immobilie privat verkaufen beachten,
  12. content,
  13. was beachten bei hausbesichtigung,
  14. wohnung privat verkaufen beachten,
  15. was muss man beim notartermin alles beachten,
  16. Immobilie verkaufen privat beachten,
  17. immobilienverkauf was beachten,
  18. was ist bei der veräußerung von immobilien zu beachten,
  19. beim privaten immobilienverkauf beachten,
  20. wohnung privat verkaufen notar,
  21. was muss man beim notat,
  22. privat wohnung verkaufen was beachten,
  23. was ist beim privaten immobilienverkauf zu beachten,
  24. probleme bei privat vermarktung von immobilien,
  25. was muss man privat immobilienkaufen achten
Die Seite wird geladen...

Was Sie beim privaten Immobilienverkauf beachten sollten - Ähnliche Themen

  1. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  2. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  3. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  4. Mibakus - Hausverwaltung für private Vermieter

    Mibakus - Hausverwaltung für private Vermieter: Liebe Foren-Teilnehmer, ich verwalte seit vielen Jahren 3 Mietshäuser. Also habe ich mich damals auf die Suche nach einer geeigneten Software...
  5. Wie wichtig ist Luftzirkulation beim Heizen?

    Wie wichtig ist Luftzirkulation beim Heizen?: Hallo, meine Mieterin teilt mir mit, dass im Wohnzimmer die von ihr gewünschte Temperatur (21-23°C) im Winter nicht erreicht wird. Wir besitzen...