Was soll ich nur tun ?????

Diskutiere Was soll ich nur tun ????? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen!!! Ich habe da ein Problem! Ich habe im März mein Appartment an eine Junge Frau vermietet.Nach zwei monaten kam sie an und sagte...

Hakan1978

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen!!!

Ich habe da ein Problem!

Ich habe im März mein Appartment an eine Junge Frau vermietet.Nach zwei monaten kam sie an und sagte das ihr die Wohnung zu klein währe,und ob sie nicht in die zwei Zimmer Wohnung einziehen könnte die inklusive NK 110 € mehr kostet.
Ich sagte warum denn nicht die Wohnung ist ja eh Ab dem 1. Mai frei ( der Verkaüfer vom Haus zog aus).Sie zog ein und seit dem laufe ich immer nur hinterher.Kann ich sie eigentlich Fristlos kündigen? Oder muss ich zeit ich sag mal von 3 monaten geben?
Am liebsten würd ich sie gleich hochkantig raus schmeißen.Sie macht immer nur lehre versprechungen.Aber fährt jeden Tag mit dem Taxi zur arbeit. Was soll ich tun????


Dank im voraus....

Gruß Hakan
 

Skygirl237

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.08.2006
Beiträge
169
Zustimmungen
0
Hallo,
Du sagst, seit dem sie nun in der größeren Whg. wohnt"läufst Du ihr nur noch hinterher"! Ich denke mal, daß Du hiermit das finanzielle meinst und sie keine Miete zahlt oder?
Eine fristlose Kündigung ist nach § 543 BGB möglich, wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Dieser kann eben auch sein, daß 2 Monatsmieten außenstehend sind. Wobei natürlich vorher schon Zahlungserinnerungen bzw. Mahnnungen Voraussetzung sind.
Zu dieser möglichen Kündigung kann dann beim Amtsgericht ein Mahnbescheid erwirkt werden.
Ich hoffe es hilft dir etwas weiter!
VG Skygirl237
 

Hakan1978

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo
meinte die miete,sie hat mir vorher nur 390€ überwiesen inkl.NK.
Die Wohnung wo sie jetzt wohnt ist größer,sie kostet 500€ inkl. NK.Jetzt fehlen mir jeden Monat 110€..

Apropo Mahnung ,Hat Jemand ein paar vorlagen.

Danke für die schnelle antwort...........



Gruß Hakan
 

Skygirl237

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.08.2006
Beiträge
169
Zustimmungen
0
Hallo, wenn nicht die volle Miete, sondern eben "nur" ein Teilbetrag jeden Monat außenstehend ist, wäre eine fristlose Kündigung ja nicht ganz so einfach, aber nicht unmöglich, denn auch dies wir ja jeden Monat immer mehr und irgendwann ist der angehäufte Fehlbetrag so hoch, daß wieder eine fristlose Kündigung in Betracht kommt.
In deiner ersten Zahlungserinnerung un den darauffolgenden 2 Mahnungen solltest Du den genauen Betrag und den genauene Zeitrahmen, in dem dieser Betrag fehlt, angeben. Bei einer erneuten Fristüberschreitung bzw. bei einer mgl. 2 Mahnung dann darauf hinweisen, daß Du einen gerichtliche Mahnbescheid erwirken wirst und Du dir rechtliche Schritte vorbehälst.
VG Skygirl237
 
Thema:

Was soll ich nur tun ?????

Was soll ich nur tun ????? - Ähnliche Themen

Hilfe, brauche Rat: Hallo Ich brauche dringend einen Rat. Ich habe 2006 zwei Einfamiliehäuser auf einem Grundstück gekauft. Eines habe ich mit meinen Kindern...
Mieter zerstört die Wohnung komplett (Sanierung) :-(: Wir sind am Ende mit unseren Nerven. Wir haben die Eigentumswohnung meiner Großmutter geerbt und wollten jemanden damit eine Wohnfreude bereiten...
Hilfe: sofortiger Auszug wegen Gasversorgung?: Hallo, ich befinde mich in einer ungewöhnlichen Situation und würde Euch gerne um Rat fragen. Denn ich sitze gerade auf glühenden Kohlen, da ich...
Welche Rechte als Vermieter: Hallo Ich hoffe, ich komme hier mal etwas weiter. Folgendes: Im Februar dieses Jahr wurde in unserem Haus ein Zimmer in einer WG frei. Eine junge...
WG - Ein Hauptmieter verursacht Schulden, was tun?: Guten Tag, Ich habe das Problem, dass ich mit einem anderen Mieter zusammen als Hauptmieter einer Wohnung eingetragen bin und vor 2 Tagen erfahren...

Sucheingaben

fristüberschreitung zahlungsbefehl

,

was soll ich nur tun

,

was muss ein zinshaus

,
zahlungserinnerung mgl
Oben