Waschmaschine kaputt. Mietminderung?

Diskutiere Waschmaschine kaputt. Mietminderung? im Ausstattung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, vielen Dank, dass es dieser Forum gibt. Was könnte man in der folgende Situation machen: seit 6 Jahren hat die Vermieterin...

  1. livia

    livia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vielen Dank, dass es dieser Forum gibt. Was könnte man in der folgende Situation machen:

    seit 6 Jahren hat die Vermieterin die Waschmaschine für unsere Zweck-WG zur Verfügung gestellt (im Waschraum im Keller). Nun jetzt wurde der Stromkabel durch den Hausmeister abgeschnitten, sprich, sie haben ohne was Bescheid zu geben die Waschmaschinennutzung abgeschafft. Im Vertrag steht darüber kein Wort, es wurde beim Einzug alles mündlich abgesprochen, die Waschmaschine war auch zwischendurch durch die Vermieterin repariert, als die Maschine kaputt war.

    Wir zahlen Warmmiete. Haben wir einen Anspruch auf eine Waschmaschine? Können wir uns dann eine eigene einschliessen? Dürfen wir deswegen die Miete mindern?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Christian, 09.05.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    2
    WAS wurde abgesprochen?

    Meinst du "anschließen"? Oder "abschließen"? Oder "erschießen"? Oder ganz was anderes?
     
  4. #3 lostcontrol, 09.05.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    der zusammenhang zwischen der hausmeisterlichen aktivität (absichtliches oder versehentliches beschädigen der waschmaschine) und der waschmaschinennutzung erschliesst sich mir jetzt nicht.
    wurde der hausmeister von der vermieterin beauftragt die waschmaschine kaputtzumachen oder wieso seht ihr da einen zusammenhang?
    würde euch die vermieterin die waschmaschinennutzung entziehen wollen, gäb's dafür ja bessere wegen als das kaputtmachen derselben.

    wenn die waschmaschine bzw. deren nutzung nicht zum vertraglich vereinbarten zustand gehört, dann habt ihr ziemlich schlechte karten deswegen mindern zu können. sowas wie "gewohnheitsrecht" gibt's da nicht.

    ihr habt nur auf das anspruch, was mietvertraglich vereinbart wurde.
    ob ihr eine waschmaschine anschliessen dürft wird möglicherweise damit zusammenhängen ob ihr strom- und wasserkosten des geräts übernehmt - bzw. eine entsprechende erhöhung eurer "warmmiete" (wobei der ausdruck "warmmiete" meiner meinung nach der erläuterung bedarf - heizung inklusive würd ich mal annehmen, aber was ist z.b. mit wasser, strom etc.? ist das da auch drin?).
     
  5. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    zu 1) Wahrscheinlich nicht (also das der Vermieter hier euch eine Bezahlt bzw eine neue anschafft), wenn es nicht vertraglich zur Mietsache dazugehörte, sondern ggf nur mündlich die Mitbenutzung erlaubt wurde.

    zu 2) Könnte also durchaus sein, das der Vermieter verlangt eure Waschmaschine in eurer Wohnung aufzustellen, solange nichts vertraglich anders Zugesichert bzw Ausgemacht wurde.

    zu 3) nur wenn es zur Mietsache laut Vertrag dazu gehört hat, ansonsten nicht.
     
Thema: Waschmaschine kaputt. Mietminderung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waschmaschine defekt mietrecht

    ,
  2. mietminderung waschmaschine

    ,
  3. mietminderung waschmaschine kaputt

    ,
  4. mietminderung waschmaschine defekt,
  5. mietrecht waschmaschine defekt,
  6. mietminderung defekte waschmaschine,
  7. waschmaschinenanschluss defekt mietminderung,
  8. mietminderung waschmaschinenanschluss defekt,
  9. mietminderung wegen defekter waschmaschine,
  10. waschmaschine defekt mietminderung,
  11. waschmaschine kaputt mietminderung,
  12. mietminderung kaputte waschmaschine,
  13. miete waschmaschine kaputt,
  14. mietrecht waschmaschine kaputt,
  15. waschmaschinenanschluss defekt,
  16. mietminderung waschmaschinenanschluss,
  17. mietkürzung bei defekter waschmaschine,
  18. mietminderung bei Waschmaschine,
  19. waschmaschine kaputt vermieter,
  20. mietminderung bei defekter waschmaschine,
  21. mietrecht defekte waschmaschine,
  22. Waschmaschine als Mietsache,
  23. mietkürzung waschmaschine,
  24. waschmaschine defekt vermieter,
  25. mietwohnung waschmaschine kaputt
Die Seite wird geladen...

Waschmaschine kaputt. Mietminderung? - Ähnliche Themen

  1. Mietminderung gerechtfertigt?

    Mietminderung gerechtfertigt?: Hallo Leute, Sachlage: Mieter mindert Miete aufgrund - defekter drei Dachfenster (1 Fenster mit Schimmel und Undichtigkeit, 3 Fenster...
  2. Schuldhaft hoch angesetzte Mietminderung

    Schuldhaft hoch angesetzte Mietminderung: Hallo allerseits. Folgendes Problem: Mieter erhaelt 23 Tage vor Mietbeginn den Schluessel. Erst 5 Tage vor Mietbeginn vermutet man Feuchtigkeit...
  3. 25% Mietminderung wegen Feuchtigkeit hinter dem Heizkörper ( Baulicher mängel )

    25% Mietminderung wegen Feuchtigkeit hinter dem Heizkörper ( Baulicher mängel ): Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage, mein Mieter verlangt 25% Mietminderung mein Mieter hat mir im Januar ein Wasserschaden im Wohnzimmer...
  4. Zuständigkeit - DSL Leitung kaputt

    Zuständigkeit - DSL Leitung kaputt: Hallo zusammen, die Mieterin moniert, dass die DSL Leitung in ihrer angemieteten Wohnung kaputt sei. Wer ist für die Reparatur zuständig? (Es...
  5. Mietminderung

    Mietminderung: Wegen 3 def fenster wobei duch eines schon wasser eindringt bei regen dazu kommt regelmässige rühestörung in der nacht .dazu ist es schlecht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden