Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden

Diskutiere Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, im Waschraum hat ein Mieter die Fläche genuzt, um dort seine Wäsche zu trocknen. Wenn es nun im Winter unterhalb dem Gefrierpunkt ist,...

  1. #1 sven.fischer, 12.01.2017
    sven.fischer

    sven.fischer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    im Waschraum hat ein Mieter die Fläche genuzt, um dort seine Wäsche zu trocknen. Wenn es nun im Winter unterhalb dem Gefrierpunkt ist, kühlt die Kellerdecke so stark ab, dass der Mieter darüber sich beschwert. Im Sommer ist die Lüftung allen egal, aber wie geht man nun im Winter damit um? In der Teilungserklärung steht dazu nichts.

    Danke und Gruss

    Sven
     
  2. Anzeige

  3. #2 BHShuber, 12.01.2017
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.281
    Zustimmungen:
    1.878
    Ort:
    München
    Hallo,

    ist doch gut, dann trocknet die Wäsche schneller und das Fenster kann wieder geschlossen werden, es ist allgemein bekannt, dass kalte Luft weniger Feuchtigkeit hat als Warme.

    So nun wenn kein Fenster geöffnet wurde dann will derjenige der sich beschwert nur nicht dass dort ein Wäschetrockner steht oder die Wäsche zum trocknen aufgehängt wird, man kann sich nur schwer vorstellen, dass durch die Verdunstung die Kellerdecke auskühlt, wenn der Raum sonst auch nicht geheizt wird, geben die Waschmaschinen doch durchaus auch Wärme ab, wenn das Fenster sofern es eines gibt geschlossen bleibt.

    Filigrandecke erstellen mit Isolierschicht und das Thema ist durch.

    Gruß
    BHShuber
     
  4. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    1.339
    Ort:
    Noris
    Grundsätzlich ist's ja sehr löblich, auch (bzw gerade) im Winter ordentlich zu lüften, so kommt trockene Luft rein. Zusätzlich ist die kalte Außenluft im Winter trockener als die Außenluft im Sommer, sodass man im Winter nicht so lang lüften muss um Wasserdampf raus zu kriegen. Kurz gesagt: im Winter auch lüften, aber nicht so lang bis Wände und Decken ausgekühlt sind, also so 10 - 15 Minuten.
     
  5. #4 sven.fischer, 12.01.2017
    sven.fischer

    sven.fischer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Stimmt, sie kann aber auch (relativ) weniger Feuchtigkeit aufnehmen. Man spricht auch von relativer Feuchtigkeit, denn die steigt bei gleicher Menge Wasserdampf wenn die Temperatur sinkt.

    Jeder Waschplatz hat einen extra Platz für den Trockner - den nutzt nur ein Mieter bisher.

    Der Raum ist bisher ungeheizt - Flächenheizkörper ist aber installiert.

    Ich denke, das eine Regelung mit Stoßlüften zielführend ist.
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    337
    Ein Schloss ans Fenster anbringen und wenn kalt wird abschließen. Handelt es sich um eine WEG kann man das ja beschließen.
     
    BHShuber gefällt das.
Thema: Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fenster offen bei minusgraden

    ,
  2. Wäsche im allgemeinen Wäscheraum

    ,
  3. lüftung waschraum bei minusgraden

    ,
  4. Fenster im Waschraum im Winter auf oder zu ,
  5. Wäsche in Allgemeinen Waschräumen trocknen?,
  6. fenster im wäscheraum offen?,
  7. in waschraum wäsche trocknen
Die Seite wird geladen...

Waschraum: Mieter trocknet Wäsche, Fenster offen bei Minusgraden - Ähnliche Themen

  1. Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen

    Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen: Hallo zusammen, wir haben unsere Mietwohnung auf unbestimmte Zeit (maximal 2-3 Wochen) verlassen. Da es Sommer ist, warm ist und alle Heizungen...
  2. Psychoterror durch Mieter

    Psychoterror durch Mieter: Allen Forumsmitglieder einen guten Tag (oder jetzt gerade um 3 Uhr eher gute Nacht), durch meine Internetrecherche bin ich auf dieses Forum...
  3. Betriebskosten 2018 mit Mieter bereits abgerechnet, Hausverwaltung ändert nachträglich Abrechnung

    Betriebskosten 2018 mit Mieter bereits abgerechnet, Hausverwaltung ändert nachträglich Abrechnung: Ende Juni erhielt ich die Betriebskostenabrechnung 2018 von der Hausverwaltung. Da ich zum Jahresende den Schreibtisch voll habe und nicht mehr...
  4. Probleme mit Mietern eines anderen Eigentümers

    Probleme mit Mietern eines anderen Eigentümers: Ich bräuchte wieder mal ein paar Denkanstöße von Euch allen: Folgende Situation: - Stadt in Westsachsen mit rund 70.000 Einwohner - MFH mit 7...
  5. Mieter/in installiert Steckdose ohne Erlaubnis was tun?

    Mieter/in installiert Steckdose ohne Erlaubnis was tun?: Hey Leute, die Mieterin die mittlerweile raus ist, hat eine Steckdose in der Wohnung angebracht aber ohne unsere Erlaubnis. Ihr *Ehemann* ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden