Wasser in der Decke 1.OG. FussBodenHeizung welch ein Moloch

Diskutiere Wasser in der Decke 1.OG. FussBodenHeizung welch ein Moloch im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Meine Nichte hattte sich ca. in 2004 ein EFH mit ausgebauten Dach bauen lassen , von einer HausBauFirma :84: An der Decke tropft es ,die...

  1. #1 alibaba, 30.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    Meine Nichte hattte sich ca. in 2004 ein EFH mit ausgebauten Dach

    bauen lassen , von einer HausBauFirma :84:

    An der Decke tropft es ,die Heizunsschläuche scheinen wohl defekt zu sein

    welch ein Moloch :unsicher026:

    10 Jahre und schon kaputt :unsicher003:

    Meine andere Nichte hatte auch eine Hütte gebaut im gleichen Jahr ,da

    hat zwar schon der GasHeizer einpaar mal geknallt ,aber die Schläuche sind Heil'e:5:

    Naja so schön wie solch FussBodenHeizung auch ist ,aber wehe da geht der

    HeizSchlauch im Beton mal kaputt , das ist wie SterbeHilfe :45:

    Gruss
    alibaba :45:
    PS:
    ich würde vermutlich versuchen ,das eine SchlauchSystem mit warme Luft
    zum laufen zu bringen :45:
    Gut das solch Verteiler gibt ,wo man einzeln abschalten kann ,den Moloch :45:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alibaba, 30.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    Hatte jemand schon solch Moloch mit HeizunsSchlauch ?:verrueckt004::160:

    Gruss
    alibaba :rauch003:
     
  4. #3 Jobo45, 30.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2015
    Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    261
    mir erschließt sich der Begriff Moloch in diesem Zusammenhang gar nicht!

    Dann holt man einen Fachmenschen der bringt eine Wärmebildkamera mit und such das Leck, macht den Boden auf und dichtet das Rohr ab danach muss der Estrich auch noch getrocknet werden, dann verschließt man den Boden wieder. Klar ist das aufwendiger als ein Rohr das am Heizkörper undicht wird und meist auch schneller bemerkt wird.
     
  5. #4 dots, 30.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2015
    dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    1.333
    Ort:
    Münsterland
    Ja, das ist schon ein Moloch mit den ganzen Molochen.

    Dass du, Ali, eine total komplizierte Art zu schreiben hast, ist auch ein Moloch.

    Muss hinter jedem Satz irgendein hüpfendes, winkendes, rauchendes oder grinsendes Smily stehen? Muss in jedem Beitrag von dir mindestens drei mal das Wort Moloch auftauchen? Gibt dein Wortschatz nicht mehr her?
    Kriegst du es nicht auf die Reihe, das, was du aussagen willst, in normale Worte zu verpacken - wenigstens so, dass man deine (inhaltlich gar nicht so schlechten) Beiträge nicht erst mehrmals lesen muss, um zu erahnen, was du damit aussagen willst?

    Kannst du nicht mal bei Gelegenheit deine (in meinen Augen dämliche) Signatur korrigieren? Für die Grammatikfehler bist du nämlich sehr wohl verantwortlich.
     
  6. #5 40 Räuber, 30.01.2015
    40 Räuber

    40 Räuber Gast

    Ja habe schon gehabt mit Heizung unter Estrichmolloch. Hatdie teutsche Heizungs-molloch-regierugn sich ausgedacht dieses System der Systeme die Merkel will nur ihre Heizungsbronje imma hat zu tun
     
  7. #6 alibaba, 30.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    das HeizSystem ansich finde ich sehr gut ,da man mit NiedrigTemperatur

    im Boden sehr gut die Räume erwärmt :45:

    in meine MieterBuden gibs keine FussBodenHeizung , nach dem was bei der Nichte

    ist bin ich auch ganz froh drüber ,das da nich solch Moloch ist :45:

    Gruss
    alibaba :45:
     
  8. #7 immodream, 30.01.2015
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    850
    Hallo alibaba,
    ich hab zwar keinen Moloch in meinem Haus aber seit 34 Jahren eine gut funktionierende Fußbodenheizung.
    Die ist damals von deutschen Bauarbeitern mit deutschen Markenmaterial gebaut.
    Vielleicht hat deine Nichte von polnischen Billigfirmen polnisches Billigmaterial einbauen lassen?
    Das hält dann wahrscheinlich nicht über 30 Jahre.
    Grüße
    Immodream
     
  9. #8 alibaba, 30.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    vermutlich war Früher sowieso alles besser ,als der gemeine italienische /türkische

    GastArbeiter den deutschen BauUnterNehmer die Schippe aus der Hand genommen

    nicht gestohlen hatte "ein Stein ein Kalk een Bier " :smile007:

    die HausBauFirma desen Name aus dem english stammt ,gibt eh keine longtime

    Garantie ,aber Heute werden arbeiten nur noch verteilt ,meisst an den billigsten

    Anbieter ,siehe auch den Moloch GrossDeutschFlugHafen SchöneFeld/TuntenHausen

    da fällt der grosse Raucher Willy B. schon mehrfach auf das Knie :unsicher029:

    ich glaube es waren Deutsche mit deutsches Material ,vermute ich mal :124:

    welche die Heizung verbaut hatten .

    Ich bin Froh das ich mir selbst die Schläuche verlegt habe in mein kleines alibabahaus:055sonst: ,

    nagut der AluHandTuchHalter stammt aus Italien und die AluHeizkörper für den

    Wintergarten aus Polen ,die LuftWärmeWasserHeizung von Hersteller aus Gamely

    von dem HeizPreisVerbrauch runde 9kw/h an Strom täglich ,find ich auch noch günstig:71:

    Gruss
    alibaba :smile050:
    PS:
    vor runde 30 Jahre hat der Kroate ein Dach neu gedeckt mit engobierte TonZiegel
    die Dinger liegen Heute noch , also ob Deutscher oder AussenBorder ob Behinderter
    oder nicht , das kann man nicht so pauschmässig über eine Bürschte schmieren :001sonst:
     
  10. #9 Nero, 30.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Du hast mich inspiriert - ich verbrenne den Turban und rasiere meinen Schauzbart ab.

    Und wenn ich meine Burka überziehe, fällt es ja auch niemandem auf.

    Es sei denn, ich krabbele wie ein kroatischer Kolkrabe auf dem Dach herum. Gell?.
     
  11. #10 immodream, 30.01.2015
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    850
    Hallo ,
    vielleicht sollte das Vermieterforum einen eigenen Festtagswagen beim Kölner Rosenmontagszug bauen. Themen hätten wir genug , ohne unsere moslemischen Mitbürger zu beleidigen oder die Islamisten zu kränken.
    Grüße
    Immodream
     
  12. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    452
    Wir mussten letztens auch ein Loch in der Fußbodenheizung reparieren. Da wollte jemand eine Scheuerleiste befestigen.:unsicher024:
     
  13. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.422
    Zustimmungen:
    2.323
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Wie langweilig. Für die Monteure am unterhaltsamsten war mal der "Haushandwerker" eines Bordelbetriebes bei der Installation einer Pole-Dance-Stange. Er hat auch gleich oben und unten zielsicher die Fußbodenheizung erwischt. Das die gewählten Befestigungsbolzen unterdimensioniert sein könnten, wollte er sich offensichtlich nicht vorwerfen lassen. Die hätten die Weather Girls (beide gleichzeitig!) gehalten...
     
  14. #13 alibaba, 31.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    man lernt ja nie aus :84: wusste ich garnicht das das auch geht ,das

    man relativ unkompliziert sowas auffinden und flicken kann :musik003::wink004:

    Gruss
    alibaba :smile018:
    PS: "die Gattin von Herr Gurke heisst ,Gürkin " HellAu :smile018:
     
  15. #14 Nanne, 31.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2015
    Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    1.008
    Anfangs hatte ich auch Schwierigkeiten mit seinem Schreibstiel. Inzwischen habe ich
    alibaba schätzen gelernt. Er hat noch niemanden beleidigt.
    Mit samt seinem komischen Avatar würde er mir fehlen wenn er nicht da wäre.
    Ich mag Menschen mit Humor.
     
  16. #15 Nero, 31.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Immodream: Meine Fußbodenheizung funktioniert auch seit über 30 Jahren ohne Zicken.
    Sie wurde zufällig von eingearbeiteten "deutschen" ortsansässigen Facharbeitern installiert.

    Und was den nunmehr - eventuell fehlenden Umzugsweagen anbelangt - ja das finde ich auch nicht gut und schon etwas traurig.

    V. a. weil ein paar Weicheier klein beigegeben haben. - Allen Umfrageergebnissen und Bewertungen zum Trotz. Es gab bei Spiegel ca. 80 % dafür.
     
  17. #16 Nero, 31.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Nanne: Weil ich auch nicht zwischen Stil und Stiel - letzterer = Besen bei den heutigen Minustemperaturen - unterscheiden kann, bin ich dennoch sehr zufrieden.
    Ich benutze dann halt einfach beide abwechselnd - aber mit dann mit subjektiv geringem Erfolg und mangelnder Urteilsfähigkeit im Ergebnis.
     
  18. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    452
    Mich nervt der Screibstyl. Es ist echt anstrengend zu lesen. Ohne sein ganzes Maloche wäre es bestimmt etwas einfacher.

    Und in Berlin kenne ich keinen, der überhaupt das Wort malochen in den Mund nimmt. Selbst in Neukölln malocht kein Ausländer. Es nervt einfach nur.
     
  19. #18 Nero, 31.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Moloch: Der Ausdruck wird so monoton, , plakativ und unsinnig verwendet, dass ich zumindest keine Lust habe, die saarländische Mundart damit zu belasten.

    Warum mutet man es anderen zu, 5x zu lesen- bevor die Quintessenz verstanden wird?

    Hochintelligentes Späßchen oder was?
    Oder hält man sich selbst für so unwichtig - dass man einfache Sachverhalte in Runen und Rätsel immer wieder für Dritte hochgradig verquierlt ,sprachlich vernebelt, darstellen muss. - Obwohl man es ja sehr wohl anders könnte -

    Egal: Nicht sehr kreativ und deshalb in Form/Inhalt überaus langweilig. Gelinde gesagt.
     
  20. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alibaba, 31.01.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    nee , maloche/n iss wat anderes alswie Moloch :erschreckt014:

    andere meine malochen iss der Moloch von SklavenLöhner ,die Früh aus Haus gehen

    und am ArbeitsEnde zum SozialHilfeAmt müssen um Geld zu erbetteln ,da die Löhne zu gering sind :124:

    Gruss
    alibaba :smile007:
    PS: "Halt dein Jeld zusammen ,es kommt der Aufschwung "
     
  22. #20 Nero, 31.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2015
    Nero

    Nero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2014
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    136
    Ich hoffe, der "Moloch ist dem Moloch endgültig sein Tod".

    Egal, um was es ich im einzelnen gehandelt hat.

    Grüße : Schantalle!.

    Inhallttlisch und f. a. krammatikalisch gesehen.
     
Thema: Wasser in der Decke 1.OG. FussBodenHeizung welch ein Moloch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasser in der decke

    ,
  2. wasser in Decke Fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Wasser in der Decke 1.OG. FussBodenHeizung welch ein Moloch - Ähnliche Themen

  1. Mieter setzt durch Duschen halbes Haus Unter Wasser

    Mieter setzt durch Duschen halbes Haus Unter Wasser: Hallo, ein Mieter hat durch konsequentes Duschen ohne Vorhang sein Badezimmer unter Wasser gesetzt. Das Wasser stand zeitweise so hoch, dass es...
  2. 5200€ an Miete für eine 30m² 1-Zimmerwohnung

    5200€ an Miete für eine 30m² 1-Zimmerwohnung: Ich habe heute gesehen, daß ich dieses Jahr 5200€ an Miete für eine 30m² 1-Zimmerwohnung gezahlt habe. Ich frage mich, was ich mit dieser...
  3. Wohnung(en) 3+4 durch Grundschuld auf Wohnung 1+2 finanzieren?

    Wohnung(en) 3+4 durch Grundschuld auf Wohnung 1+2 finanzieren?: Guten Abend, Hallo zusammen. Ich gebe erst einmal kurz die Grunddaten durch. In 2015 haben meine Frau und ich 2x Wohnungen (je 2-Zimmer Wohnung...
  4. Einseitiger Kündigungsverzicht bei möblierter 1-Zi Wohnung sinnvoll? (Staffelmiete)

    Einseitiger Kündigungsverzicht bei möblierter 1-Zi Wohnung sinnvoll? (Staffelmiete): Hallo Zusammen! Ich werde eine komplett neu möblierte Wohnung neu vermieten, und überlege gerade einen Kündigungsverzicht des Mieters in den...
  5. Wohnrumberechnung Flur(e) OG

    Wohnrumberechnung Flur(e) OG: Hallo... mein Mieter hat bemängelt ,das der Flur in seiner OG Wohnung nur zum Teil mit in die Wohnr.berchnung mit einbezogen werden darf. Zur...