wasser jährlich auf legionellen untersuchen ?

Dieses Thema im Forum "Kaltwasserversorgung" wurde erstellt von baka, 22.07.2012.

  1. #1 baka, 22.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
    baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    wir haben von einem wasser-labor ( einer wassertechnik firma) ein infoblatt bekommen , auf dem steht , dass der gesetzgeber ab 1.11.2011 festgelegt hat , dass vermieter jährlich das trinkwasser auf legionellen untersuchen lassen müssen .
    das kostet natürlich ca 100 € pro probe !!
    wie man so auf ideen kommt,vor allem die politiker, um den leuten das geld aus der tasche zu ziehen :)

    müssen das nur vermieter machen ,die eine warmwasser-aufbereitungsanlage haben ?

    muss man da nicht einen offiziellen brief von einem amt bekommen oder so ?

    was sagt ihr dazu ?



    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man sehen wie man will.

    Der Aufwand ist natürlich bundesweit ziemlich hoch. Allerdings bei 30% Sterberate bei der Legionärskrankheit sollten sich da einige Tote im Jahr einen anderen Sterbegrund suchen müssen.
     
  4. baka

    baka Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    bei uns beheizt eine gasanlage das wasser, also quasi ein durchlauferhitzer.

    uns betrifft das nicht , oder ?
     
  5. #4 lostcontrol, 22.07.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    kommt drauf an ob der "durchlauferhitzer" sich in den einzelnen wohnungen befindet oder zentral steht.

    ich für meinen teil bin verdammt froh, dass wir (eigentlich notgedrungen) in fast allen unserer mietwohnungen die warmwasserbereitung in den wohnungen haben - damit sind wir raus aus diesem theater.
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    333
    Hallo baka,
    hast Du Dir schon mal die Trinkwasserverordnung angeschaut?
     
  7. #6 Jobo45, 23.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2012
    Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    stimmt, die Politiker haben die Gurtpflicht im Auto, die Helmpflicht beim Motorradfahren, das Verbot zum Führen von Fahrzeugen unter Drogeneinfluss (z.B. Alkohol), div. Bauvorschriften div. Arbeitsschutzrichtlinien usw eingeführt, da ziehen sie den Leuten unmenge Geld aus der Tasche.
    Schon schlimm, dass dadurch einige Menschen nicht vorzeitig aus dem Leben gerissen werden, gell! sind diese Politkier schlimm!
     
  8. #7 Ash, 18.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.2012
    Ash

    Ash Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Trinkwasserverordnung 2011

    Die Sterberate spielt natürlich eine Rolle, allein die Zahl an Menschen die an Legionellen erkranken hat mit der Zeit zugenommen. Ich bin Vermieter und setzte auf xxx - Für mich eine relativ gute und kostengünstige Maßnahme. Aber jedem das Seine.

    Daher sehe ich das nicht als "Geldabzockerei" sondern eher als ein MUSS, da Gesundheit im Vordergrund stehen sollte ;)

    Lg ;)

    Ash Willes
     
  9. #8 Berny, 18.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.2012
    Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    333
    Danke, die Werbung ist angekommen.
     
  10. #9 Martens, 18.09.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Was für ein schöner Satz. :)
    Wo steht denn, daß man Fahrzeuge nur unter Drogeneinfluß fahren darf?

    Christian Martens
     
  11. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    501
    Stimmt, die Amis fliegen sogar unter Drogeneinfluß ...... :50:
     
  12. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    333
    Bist Du bereits Mitglied im Pharisäer-Club?
     
  13. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    war wohl mehr Wunschdenken, ich habe es versucht richtig zu stellen ;-))
     
  14. Tisha

    Tisha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wasser verseucht

    Hier mal etwas, was sich trotz Legionellen Test ereignen kann.
    Ist leider für die betroffenen Mieter nun tatsächlich recht heftig und dauert nun schon gut mehr als 14 Tage an...
    Verseuchtes Wasser - MOZ.de
     
  15. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    Das sind eben die Folgen eines Tests, man stellt eben auch feststellt wenn das Wasser nicht in Ordnung ist. Somit wohl ein Argument für die Trinkwasserverordnung.
     
  16. Tisha

    Tisha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ Jobo

    ich wollte nicht gegen Legionellen Test reden :-), sondern erweitern, es gibt viel mehr als nur Legionellengefahr!

    Aber hier das "neueste" vom Bund dazu:
    (Autor Heidi Hecht)
    "Das Bundesgesundheitsministerium will private Vermieter von einer Reihe bürokratischer Pflichten im Zuge der Legionellenprüfung von Trinkwasseranlagen entlasten. Demnach hätten Vermieter dann bis Ende 2013 Zeit, ihre Anlagen prüfen zu lassen.
    Stimmt der Bundesrat dem Vorhaben zur Entlastung der Trinkwasserkontrollpflicht zu, hätten Vermieter bis Ende 2013 Zeit, ihre Trinkwasseranlagen prüfen zu lassen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland unter Hinweis auf geplante Änderungen der Trinkwasserverordnung hin.
    Trinkwasserkontrolle alle drei Jahre
    Seit November 2011 sind Vermieter von Wohnungen verpflichtet, ihre Trinkwasseranlagen – soweit sie eine bestimmte Größe überschreiten – den Gesundheitsbehörden zu melden und jährlich auf Legionellen überprüfen zu lassen. Die neue Verordnung sieht nun vor, dass Legionellenprüfungen nur noch alle drei Jahre vorgenommen werden müssen und außerdem nur auffällige Befunde den Ämtern zu melden sind. Zudem werden nun Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern explizit von der Pflicht ausgenommen. Verbandspräsident Rolf Kornemann: „Diese Änderungen entlasteten nicht nur Millionen privater Vermieter. Auch die Mieter profitierten von geringeren Betriebskosten.“
     
  17. #16 Florian1986, 18.08.2014
    Florian1986

    Florian1986 Gast

    Wir hatten auch Probleme mit den Legionellen gehabt. Mit einer ausreichenden Spülung konnten wir das Problem nun beheben....in drei Jahren müssen wir wieder testen lassen....
     
Thema: wasser jährlich auf legionellen untersuchen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. legionellenverordnung

    ,
  2. legionellenverordnung 2013

    ,
  3. legionellenverordnung 2011

    ,
  4. musterschreiben legionellenprüfung,
  5. legionärskrankheit sterberate,
  6. legionellenprüfung forum,
  7. legionellen sterberate,
  8. wasser legionellen forum,
  9. legionellenverordnung 2012 änderungen,
  10. legionellenverordnung vermieter,
  11. legionellenverordnung durchlauferhitzer,
  12. gesetzgeber legioellen,
  13. wer zahlt Pflichtprüfung wg.Legionellen der Vermieter oder der Mieter,
  14. Pflichtprüfung wg.Legionellen im Wasser zahlt der Vermieter oder der Mieter,
  15. was kostet legionellenprüfung 3 fam. haus,
  16. Anschreiben Mieter über legionellenprüfung,
  17. Vorschriften wg. Legionellenprüfung,
  18. legionellen test pflicht,
  19. legionellenprüfung im 3 familienhaus,
  20. legionellen wasserprüfung 3 familien haus mit nur einer mietwohnung,
  21. ich vermiete eine wohnung in einem 3-familienhaus legionellenprüfung,
  22. legionellenprüfung eine wohnung durchlauferhitzer auch prüfen,
  23. kosten legionellenprüfung 3 familienhaus,
  24. legionellenprüfung bei 3 familienhaus,
  25. Legionellenprüfung für 3 Familienhaus
Die Seite wird geladen...

wasser jährlich auf legionellen untersuchen ? - Ähnliche Themen

  1. Widerspruch gegen Anmietung von Wasser- und Wärmemengenzählern

    Widerspruch gegen Anmietung von Wasser- und Wärmemengenzählern: Ich habe schon etliche Themen mit der Suchfunktion gelesen, aber noch keine konkrete Antwort auf meine Fragen gefunden. In §4 der...
  2. Zähler für Gas/Wasser

    Zähler für Gas/Wasser: Ich habe in dem MFH keine Zähler für die Wohnungen. Wie würdet Ihr die Kosten auf die WE verteilen?
  3. Wasser drosseln

    Wasser drosseln: Hallo Freunde, ich verfolgte ein paar Mietnomaden gerichtlich, diese sind aber nun nur sehr milde verurteilt worden, der Schaden bleibt bei mir....
  4. 104 m^3 Wasser als single - möglich?

    104 m^3 Wasser als single - möglich?: Hallo zusammen, ich habe von meinem Vermieter mitgeteilt bekommen, dass ich 104 m^3 Wasser abgenommen habe. Die Abrechnung kommt erst noch,...
  5. Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-)

    Anwalt vom Mieter will jährlichen Urlaub des Mieters bei Wasserkosten bemängeln ;-): Hallo lieber Vermietergemeinde :-) erst mal allen ein frohes und gesundes Neues Jahr mit vielen lieben Mietern :-))) Ich war lange nicht mehr...