Wasserabfluss

Dieses Thema im Forum "Versicherungsschäden" wurde erstellt von Ratlos78, 13.03.2010.

  1. #1 Ratlos78, 13.03.2010
    Ratlos78

    Ratlos78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab mal eine Frage. Ich hab eine Regenrinne, die durch ein Fallrohr unterirdisch zu einem Gulli geleitet wird.
    In der Regenrinne müssen sich jetzt Blätter, Laub usw. gesammelt haben. Das Wasser läuft nicht mehr ab.

    Jetzt soll ein Rohrreinigungsunternehmen mit irgendwelchen Schläuchen unterirdisch den Weg frei machen.

    Dieses Bauvorhaben, wird das in irgendeinerweise von einer Versicherung getragen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Ratlos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael_62, 13.03.2010
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt von deiner Versicherungspolice ab. Da musst du mal lesen. :bier
     
  4. #3 pragmatiker, 13.03.2010
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    regenrinnen und außen laufende abflussrohre sid meist nicht versichert. manchmal noch in sehr alten versichrungen. also lesen.
     
  5. #4 lostcontrol, 13.03.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.606
    Zustimmungen:
    831
    also mal ehrlich, so weit lässt man es normalerweise garnicht erst kommen!
    seine dachrinnen sollte man regelmässig inspizieren und falls nötig reinigen. übrigens kosten, die auf die mieter umgelegt werden dürfen.
    eigentlich sollte das garnicht passieren können, dass laub, moos und ähnliche stoffe die sich in dachrinnen ansammeln überhaupt ins fallrohr gelangen, normalerweise hat man da ein sieb davor.

    aus dem bauch raus würd ich sagen:
    wer sich nicht angemessen kümmert ist selbst schuld und soll's auch büßen.
    aber ich nehme mal an dass für sowas evtl. sogar die privathaftpflicht aufkommen könnte, keine ahnung. die gebäudeversicherung bestimmt nicht.
     
Thema: Wasserabfluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abflussgulli

    ,
  2. abflußgulli

    ,
  3. dachrinnenabfluß

    ,
  4. Regenrinne Abfluss,
  5. fallrohr läuft über,
  6. dachrinnen abflussrohre,
  7. fallrohr gulli,
  8. dachrinnen abflussrohr,
  9. Abfluss Dachrinne,
  10. Fallrohr unterirdisch,
  11. abfluss regenrinne,
  12. regenfallrohrsieb,
  13. abfluss gulli,
  14. dachrinnen gulli,
  15. regenrinne läuft nicht ab,
  16. fallrohrgulli,
  17. regenfallrohr läuft über,
  18. dachrinne läuft nicht ab,
  19. dachrinnenabflussrohr,
  20. dachrinne abfluss,
  21. gulli aussen,
  22. wasserabfluss,
  23. dachrinnen abflußrohr,
  24. Regenrinnen Abflussrohr,
  25. dachrinnenabfluss