Wasserbett in Mietwohnungen

Diskutiere Wasserbett in Mietwohnungen im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, kann mir jemand weiterhelfen? Ich suche Gerichtsurteile, über folgende Situation: Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben,...

  1. levo

    levo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand weiterhelfen?

    Ich suche Gerichtsurteile, über folgende Situation:

    Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben, bin zu 85% eingezogen und darf nun mein Wasserbett nicht aufstellen.

    Ist das Versäumnis nun auf meiner oder der Vermieter-Seite zu suchen?

    Ist ziemlich dringend!

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 24.03.2007
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    gerichtsurteile hab ich auch keine parat, aber bei dem problem geht's wohl vorwiegend um die statik: wie grosse aquarien bringt so 'n wasserbett ja schon ziemlich gewicht mit sich - und da muss man dann einfach sehen, ob das die deckenkonstruktion verträgt - normalerweise tut sie das auch.
    was hat der vermieter denn für bedenken?

    also ich kenn ja 'n fall wo ein grosses aquarium auf 4 metallfüssen (ca. 2x2cm) stand und dann im lauf der jahre ein paar zentimeter in den boden "eingesunken" ist.
    ich fand das erstmal eigentlich witzig, habe aber dann künftig eine kleine klausel bezüglich aquarien in meine mietverträge eingebaut.

    ich denke es geht vorwiegend darum, das gewicht gleichmässig zu verteilen.
    vielleicht musst du da deinen vermieter einfach mal beruhigen.
    vollgestopfte bücherregale bringen teilweise locker dasselbe oder mehr gewicht wie ein wasserbett auf deutlich kleinerer fläche auf.

    vielleicht hast du ja zu deinem wasserbett eine entsprechende beschreibung, in der drinsteht, wieviel gewicht pro cm auflagefläche das ausmacht?
    wenn's nur um die statik geht, könnte das deinen vermieter beruhigen.

    wenn's allerdings darum geht, dass beim wasserbett wasser auslaufen könnte, dann würde es vielleicht helfen, wenn du deinem vermieter in diesem zusammenhang a) die entsprechende garantie der herstellerfirma vorlegst und b) deine haftpflichtversicherung.

    ich drück dir die daumen :-)))
     
  4. levo

    levo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Tja, ich bin nun ausgezogen, und habe mich mit nem kleinen Schadensersatz abfinden lassen .... aber im Nachhinein hätte ich es wohl echt zum Rechtsstreit eskalieren lassen.
     
  5. #4 Thomas123, 26.03.2007
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Wie schafft man es zu 85 % ein - und auszuziehen???? :party :party :party
     
  6. levo

    levo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    indem man in die alte Wohnung wieder rein kann bzw. noch nicht zu 100% draußen war.
     
  7. Briley

    Briley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wasserbetten stellen in de rRegel keine Gefahr da, die Auflageflche ist ja sehr groß und das Gewicht gut verteilt.
    Auslaufen können die eh nicht, da es ja ein druckloses system ist. zudem sollte das Bett in der Versicherung drinnen sein.
     
Thema: Wasserbett in Mietwohnungen
Die Seite wird geladen...

Wasserbett in Mietwohnungen - Ähnliche Themen

  1. Hausbesitzer-Mietwohnung über mir

    Hausbesitzer-Mietwohnung über mir: Ich bin Besitzer eines Hauses,bewohne selber das EG und KG. Das OG ist vermietet.Gleiche Haustür,aber jeder hat seine eigene Wohnungstür. Die...
  2. Schimmel in Mietwohnungen

    Schimmel in Mietwohnungen: Hallo zusammen, ich bin seit heute neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen: Ich bin der Thomas, 61 Jahre. Seit langem vermiete ich einige...
  3. Neues Bad in Mietwohnung - Kosten?

    Neues Bad in Mietwohnung - Kosten?: In einem anderen Thread habe ich gelesen: ...Beispielsweise muss in einer Wohnung bei frei werden das komplette Bad neu gemacht werden , mein...
  4. Türschilder an der Mietwohnung

    Türschilder an der Mietwohnung: Wir vermieten auch Wohnungen, aber nun möchte ich meiner Freundin . die in einer schicken Mietwohnung wohnt (neu eingezogen ist) ein edles...
  5. Mietwohnung streichen oder lieber nicht?

    Mietwohnung streichen oder lieber nicht?: Hallo bei mir wird eine Wohnung frei. Sollte ich die renovieren lassen und dann vermieten oder unrenoviert vermieten? Wie geht ihr da vor? Ich...