Wasserschaden Mietausfall

Dieses Thema im Forum "Mietminderung" wurde erstellt von tokape, 14.01.2010.

  1. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe im 1.OG einen grossen Wasserschaden.
    Das Wasser läuft durch die Decke ins EG. Der Mieter im EG wollte am We sowieso ausziehen, von daher eigentlich kein Problem, aber - ich wollte die Wohnung eigentlich direkt weitervermieten. Es gibt aber noch keinen neuen Mietvertarg. Am Samstag sollten erste Interessenten kommen, aber denen habe ich schon abgesagt. In meiner Gebäudeversicherung ist Mietausfall eigentlich abgesichert, aber kann ich auch dann was geltend machen, wenn die Wohnung nicht vermietet ist? Ich habe ja jetzt bestimmt einen Monat schadensbedingten Leerstand. Hat jemand da eine Info für mich, bevor ich mich da mit der Versicherung auseinander setze und was falsches sage?

    Gruss
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 14.01.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd es der Versicherung so melden, wie es ist.Durch den Wasserschaden entsteht Leerstand, und durch den wiederum der Mietausfall.Das sollte eigentlich auch von der Versicherung abgedeckt sein, würde ich meinen.

    Aber warum hast du die Besichtigungen gleich abgesagt ? Du kannst doch den Interessenten die Wohnung trotzdem zeigen, mit dem Hinweis, das der Wasserschaden noch repariert wird und die Wohnung erst in ein-zwei Monaten zur Verfügung steht.Wenn du erst mit den Besichtigungen anfängt, wenn die Bude wieder bezugsfertig ist wirst du höchstwahrscheinlich auch wieder Leerstand haben, da die meisten Leute ja selber Kündigungsfristen haben, und ob dieser Leerstand dann von der Versicherung gedeckt ist, weiß ich nicht.
     
  4. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Die Wohnung kann nicht betreten werden z.zt. Es ist teilweise Dielen- und teilweise Lamiantboden. Es war so viel Wasser, dass der ganze Boden schon hochgekommen ist. Darum kann man das keinem zeigen!
     
  5. #4 Christian, 14.01.2010
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht sind die potentiellen Mieter ja froh, wenn sich das mit dem Bezugstermin noch einen Monat rauszieht.
    Selbst wenn die Wohnung "wie Sau" aussieht, würde ich Besichtigungstermine machen. Es macht sich nämlich gut, wenn man sagen kann "Das wird noch alles neu gemacht" - dann bleibt nämlich auch kein verranzter Teppich vom Vormieter drin liegen und die Mieter bekommen eine komplett neue Wohnung :-)

    Und wenns dann wegen dem Zustand scheitert, und du bis zum Ende der Schadensbeseitigung keinen gefunden hast, bist du genau so weit wie vorher -> du kannst nur gewinnen, aber nichts verlieren (mal vom Aufwand für Besichtigungstermine abgesehen)

    Zum Versicherungsthema: Ich würde mit offenen Karten spielen. Meistens erkennen die sofort, daß die verarscht werden, schließlich werden die das oft genug ;) Wenn man offen und ehrlich ist, kommt man oft am weitesten.
     
Thema: Wasserschaden Mietausfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietausfall bei wasserschaden

    ,
  2. mietausfall wegen wasserschaden

    ,
  3. mietausfall wasserschaden

    ,
  4. mietausfall durch wasserschaden,
  5. wasserschaden mietausfall gebäudeversicherung,
  6. wasserschaden mietausfall,
  7. wasserschaden versicherung mietausfall,
  8. versicherung mietausfall wasserschaden,
  9. mietausfall nach wasserschaden,
  10. leitungswasserschaden mietausfall,
  11. gebäudeversicherung mietausfall wasserschaden,
  12. gebäudeversicherung mietminderung,
  13. mietausfall gebäudeversicherung,
  14. wasserschaden mietausfall versicherung,
  15. mietausfall wasserschaden versicherung,
  16. mietverlust bei wasserschaden,
  17. zahlt die gebäudeversicherung auch mietausfall wegen wasserschaden,
  18. früher ausziehen wasserschaden,
  19. mietausfall wasserschaden gebäudeversicherung,
  20. mietausfall wg.versicherungsfalles,
  21. wasserschaden wer trägt den Mietausfall,
  22. reparatur wasserschaden mietminderung,
  23. Wer trägt Schäden durch Mietausfall bei Wasserschaden,
  24. wasserschaden aus leerstehender wohnung,
  25. mietausfall keller
Die Seite wird geladen...

Wasserschaden Mietausfall - Ähnliche Themen

  1. Wasserschaden am Parkett

    Wasserschaden am Parkett: Hallo, ich habe bei der Wohnungsübergabe mit meinem Mieter nach 7 Jahren einen Wasserschaden am Parkett (war vorher ohne Schaden) erkannt und...
  2. Wasserschaden im Keller

    Wasserschaden im Keller: Hallo, kurz zum Sachverhalt, in unserem vermieteten Haus ist ein Wasserschaden entstanden. Im Haus nebenan war eine Leitung undicht und durch die...
  3. Wasserschaden

    Wasserschaden: Hallo, kurz zum Sachverhalt, in unserem vermieteten Haus ist ein Wasserschaden entstanden. Im Haus nebenan war eine Leitung undicht und durch die...
  4. Wasserschaden durch von außen eindringendes Regenwasser

    Wasserschaden durch von außen eindringendes Regenwasser: Guten Abend, ich muss zugeben das ich die Netiquette noch nicht gelesen habe und mich deshalb nicht vorstelle. Werde es später, so vorhanden und...
  5. Keller nach Wasserschaden

    Keller nach Wasserschaden: Hallo zusammen, Wir hatten leider einen sehr unglücklichen Wasserschaden im Keller mit der Wasserleitung fuer den Garten. Es ist nichts...